Beiträge zum Thema Hellmut Tödter

Panorama
Kampens Schützenpräsident Uwe Feindt (li.) und Volker Höper, Vorsitzender des Schützenverbandes Nordheide und Elbmarsch (re.), zeichneten Hellmut Tödter mit dem 
Ehrenzeichen in Bronze aus
2 Bilder

Schützenverein Kampen
Hellmut Tödter ist ein Spielmann mit Leib und Seele

bim. Kampen. Mit seinen 90 Jahren ist er noch topfit im Kopf. Wenn Schulter und Beine mitspielen würden, würde er sicherlich bis heute den Tambourstab schwingen: Hellmut Tödter aus Welle, Ehrenmitglied, Ehrentambour und Ehrenkommandeur im Schützenverein Kampen, wurde jetzt von Kampens Schützenpräsident Uwe Feindt und Volker Höper, Vorsitzender des Schützenverbandes Nordheide und Elbmarsch, für seine 70-jährige Vereinsmitgliedschaft mit dem Ehrenkreuz in Bronze vom Landesverband ausgezeichnet....

  • Tostedt
  • 22.07.20
Panorama
Ehrengäste, Geehrte und Beförderte (v. li.): Reinhard Koops, Nils Renken, Gerhard Meyer, 
Ortsbrandmeister-Vertreter Detlef Nelke, Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam, Hellmut Tödter, Ortsbrandmeister Volker Nelke, Merle Leininger, Annina Matthiessen, Gemeindebrandmeister-Vertreter Frank Tödter und Welles Bürgermeister Gerd Schröder

Feuerwehr Welle
Hellmut Tödter seit 70 Jahren in der Feuerwehr

bim. Welle. Das Jahr 2019 war für die 47 aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Welle mit 16 Einsätzen, davon zehn Brände und fünf technische Hilfeleistungen, vergleichsweise ruhig, berichtete Ortsbrandmeister Volker Nelke. Er hob besonders den Brand einer landwirtschaftlich genutzten Scheune im April in Tostedt und das Ausleuchten der Landefläche für die Nachtlandung eines Rettungshubschraubers auf dem Wörmer Sportplatz im Frühjahr hervor. Einen überörtlichen Einsatz fuhr die Wehr mit...

  • Tostedt
  • 14.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.