Infrastruktur

Beiträge zum Thema Infrastruktur

Politik
Thomas Mehlbeer (Mitte) und Dirk Seidler nahmen sich Zeit für die Fragen der Erstwähler, Reinhard Schünemann (li.) moderierte Fotos: lm
2 Bilder

Rotes Sofa im Nenndorfer YouZ
Rosengartener Bürgermeister-Kandidaten stellen sich den Fragen der Erstwähler

lm. Nenndorf. Zu einer Wahlkampfveranstaltung um das Amt des Bürgermeisters lud das Jugendzentrum in Nenndorf am Dienstag ein. In den Räumen des "YouZ" stellten sich der amtierende Bürgermeister Dirk Seidler (parteilos) und sein Gegenkandidat Thomas Mehlbeer (parteiunabhängig) den Fragen den Jugendlichen aus der Gemeinde. "Wir wollen den Erstwählern in unserer Gemeinde eine Informationsmöglichkeit bieten", erklärte Jugendpfleger Reinhard Schünemann. Etwa 15 Jugendliche waren der Einladung zum...

  • Rosengarten
  • 10.09.21
  • 116× gelesen
Politik
Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank (li.) und Bürgermeisterkandidat Thomas Mehlbeer

Bessere Anbindungen nach Hamburg schaffen
Thomas Mehlbeer suchte den offenen Dialog mit den Rosengartener Bürgern

lm. Klecken. Auf Einladung von Thomas Mehlbeer, der bei der anstehenden Kommunalwahl für das Bürgermeisteramt in Rosengarten kandidiert, stattete Katharina Fegebank (Bündnis 90/Die Grünen), Hamburgs Zweite Bürgermeisterin, der Gemeinde in der vergangenen Woche einen Besuch ab. Am Bahnhof in Klecken traten die beiden mit interessierten Bürgern in einen offenen Dialog, bei dem besonders die Verkehrspolitik und die Verbindungen in die Metropolregion Hamburg im Fokus standen. Etwa zwei Drittel der...

  • Rosengarten
  • 10.09.21
  • 61× gelesen
PolitikAnzeige
Vor dem Neubautrakt des Krankenhauses Buchholz: (v.l.) Landrat Rainer Rempe, Wirtschaftsminister Bernd Althusmann, Geschäftsführer Norbert Böttcher
3 Bilder

Über die Folgen der Corona-Krise und deren erfolgreiche Bewältigung
WOCHENBLATT-Interview mit Bernd Althusmann, Rainer Rempe und Norbert Böttcher zur finanziellen Sicherheit von Krankenhäuser

(nw). Die Corona-Krise hat die Wirtschaft des Landes und auch die Krankenhäuser in eine finanzielle Schieflage gebracht. Wie sind die Perspektiven für das laufende Jahr? Welche Bedeutung kommt den Krankenhäusern beim wirtschaftlichen Wiederaufbau des Landes zu? Und welche Maßnahmen sind notwendig, um den Bestand der Krankenhäuser langfristig zu sichern? Darüber sprach das WOCHENBLATT mit Bernd Althusmann, niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung sowie...

  • Buchholz
  • 16.07.21
  • 320× gelesen
Politik
Dank iserv konnten die Schüler während des Lockdowns Zuhause unterrichtet werden
3 Bilder

Neben der Freude über die Förderbescheide des DigitalPakts gibt es auch Kritik der Schulen
"Wir müssen Tempo machen!"

(as/ce). Kultusminister Grant Hendrik Tonne (43, SPD) reist derzeit durch Niedersachsen und verteilt Förderbescheide. Auch der Landkreis Harburg hat in der vergangenen Woche rund 7,02 Millionen Euro erhalten, die für den Aufbau der digitalen Infrastruktur an den 29 weiterführenden Schulen verwendet werden sollen. "Der Digitalpakt ist dringendst erforderlich - aber er kommt zu spät! "Jetzt wird endlich das umgesetzt, was wir Schulen schon seit Jahren fordern", sagt Hans-Christian Höhne,...

  • Rosengarten
  • 19.06.20
  • 354× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.