Internationales Café

Beiträge zum Thema Internationales Café

Service

Winsen
Kirche sucht Unterstützung beim Deutschunterricht für Flüchtlinge

thl. Winsen. "Sie können Deutsch? Dann können Sie helfen!" Das sagt Markus Kalmbach, Pastor der St.-Marien-Gemeinde in Winsen. Hintergrund: Immer wieder kommen Menschen als Geflüchtete in den Landkreis Harburg. Sie haben ihre Heimat in der Ukraine, in Syrien, Afghanistan oder Somalia verlassen, da sie dort keine Lebensgrundlage mehr hatten. Im Landkreis werden sie dann in der Regel erstmal in großen Sammelunterkünften untergebracht. In Winsen gibt es eine Sammelunterkunft im Scharmbecker Weg,...

  • Winsen
  • 12.05.22
  • 20× gelesen
Service

Angebot der Winsener St. Marien-Kirchengemeinde
"Bufdis" gesucht für Internationales Café in Winsen

ce. Winsen. Was soll ich nach der Schule machen? Welchen Beruf möchte ich erlernen? Was möchte ich studieren? Mädchen und Jungen, die sich diese und ähnliche Fragen stellen, bietet das Internationale Café der Kirchengemeinde St. Marien in Winsen die Möglichkeit, einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) zu machen. Die Freiwilligen bekommen dabei Einblicke in die Arbeit mit Geflüchteten, in verschiedene Kulturen, Sitten und Religionen. Zu den Aufgaben der BFDler gehören unter anderem die Organisation...

  • Winsen
  • 09.04.22
  • 39× gelesen
Panorama
Freuen sich auf das Jubiläum (v. li.): Markus Kalmbach, Flüchtlingsberaterin Petra El Tawil und
Christian Berndt

"Viele Freunde gewonnen"

Internationales Café des Kirchenkreises Winsen feiert fünfjähriges Bestehen thl. Winsen. Mit einem gemütlichen Beisammensein, einem Gottesdienst, Live-Musik und vielem mehr feiert der Kirchenkreis Winsen am Samstag, 3. November, das fünfjährige Bestehen des Internationalen Cafés (IC) und der Flüchtlingsarbeit. Los geht es um 14 Uhr. Um 15 Uhr gibt es in der St. Marien-Kirche eine mehrsprachigen Gottesdienst. Parallel dazu findet im Gemeindehaus eine Kinderbetreuung statt. Im Anschluss gibt es...

  • Winsen
  • 26.10.18
  • 128× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.