Tostedt

Beiträge zum Thema Tostedt

Panorama
Im Seniorenheim Heidehaus in Jesteburg ist jetzt im Zuge der Corona-Pandemie ein vierter Bewohner verstorben

Zahlen von Donnerstag, 19. November
Weiterer Corona-Toter im Landkreis Harburg

os. Winsen/Jesteburg. Die Zahl der Personen, die im Landkreis Harburg an oder mit dem COVID-19-Virus  verstorben sind, hat sich am heutigen Donnerstag, 19. November, um eine auf 29 erhöht. Betroffen sei ein Bewohner des Seniorenheims Heidehaus in Jesteburg, erklärt Landkreissprecherin Katja Bendig auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Im Heidehaus sind seit Bekanntwerden des Corona-Ausbruchs vor zwölf Tagen vier Menschen verstorben.   Im Landkreis Harburg sind seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 1.820...

  • Jesteburg
  • 19.11.20
Panorama

Zahlen im Landkreis Harburg vom 10. November
Corona: Mehr Genesene als neu Infizierte

os. Winsen. Insgesamt 1.566 bestätigte Corona-Fälle seit Ausbruch der Pandemie meldete der Landkreis Harburg am Dienstag, 10. November. Das waren 29 mehr als am Tag zuvor. Die Zahl der Genesenen lag bei 1.136 (plus 45). Die aktiven Corona-Fälle summierten sich damit auf 360 (minus 16). Weitere Todesfälle hat es nicht gegeben: 25 Personen sind seit Ausbruch der Pandemie im Landkreis Harburg an oder mit dem COVID-19-Virus gestorben.   Die Zahl der Menschen, die sich in Quarantäne befinden,...

  • Winsen
  • 10.11.20
Politik

Landkreis Harburg
Erweiterte Maskenpflicht auf allen Wochenmärkten im Landkreis Harburg

sv. Landkreis Harburg. Auf allen Wochenmärkten im Landkreis Harburg gilt ab Dienstag, 10. November, eine erweiterte Maskenpflicht. Da der Inzidenzwert für den Landkreis Harburg die Grenze von 50 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohnern überschritten hat und momentan bei 93,14 (Stand Montag, 9. November) liegt, setzt die neue Allgemeinverfügung fest, dass Marktbesucher, Marktbeschicker und auch Passanten, die den Markt nur überqueren, eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen müssen. Der Mindestabstand...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 09.11.20
Panorama

Aktuelle Corona-Zahlen vom 5. November
Landkreis Harburg: Zahl der Infizierten nimmt zu

lm. Winsen. Die Zahl der Corona-Infizierten im Landkreis Harburg steigt weiter an: Am Donnerstag, 5. November, meldete der Landkreis insgesamt 1.421 bestätigte Corona-Fälle seit Ausbruch der Pandemie - 40 mehr als noch am Tag zuvor. Die Zahl der Genesenen hat sich um 15 erhöht und liegt nun bei 1.093. Weitere Todesfälle sind nicht vermeldet worden, die Zahl der Verstorbenen bleibt somit 25. Die akuten Corona-Fälle summierten sich damit auf 303. 729 Personen befanden sich in Quarantäne. Der...

  • Winsen
  • 05.11.20
Panorama

Aktuelle Zahlen vom 4. November
Corona im Landkreis Harburg: Inzidenzwert steigt auf 79,0

lm. Winsen. Die Zahl der Corona-Infizierten im Landkreis Harburg steigt weiter an: Am Mittwoch, 4. November, meldete der Landkreis insgesamt 1.381 bestätigte Corona-Fälle seit Ausbruch der Pandemie - ein Plus von 50 im Vergleich zum Vortag. Die Zahl der Genesenen liegt bei 1.078 (+23). Die Zahl der Toten, die mit oder am Coronavirus gestorben sind, hat sich nicht erhöht und bleibt bei 25.  Die akuten Corona-Fälle summierten sich damit auf 278. 686 Personen befanden sich in Quarantäne. Der...

  • Winsen
  • 05.11.20
Panorama
Weil an den Haltestellen und in den Schulbussen immer ein dichtes Gedränge herrscht, setzt der Landkreis Harburg jetzt zusätzliche Schulbusse ein   Foto: sb

Zusätzliche Schulbusse sollen für Entlastung sorgen

Landkreis Harburg hat sieben weitere Busse für die Schülerbeförderung angemietet thl. Winsen. Was im September noch im öffentlichen Schulausschuss des Landkreises von der politischen Mehrheit abgelehnt wurde (das WOCHENBLATT berichtete), geht jetzt plötzlich doch. Der Landkreis Harburg setzt insgesamt sieben weitere, von Reisebusunternehmen angemietete Busse im Schülerverkehr ein. Diese sollen für Entlastung sorgen. Damit folge man einem Beschluss des Kreistags und den Wünschen von Eltern...

  • Winsen
  • 03.11.20
Panorama

Aktuelle Zahlen vom 3. November
Corona: Weiterer Toter im Landkreis Harburg

os. Winsen. Die Zahl der Toten, die im Landkreis Harburg mit oder am Coronavirus gestorben sind, hat sich um einen auf 25 erhöht. Das teilt Landkreis-Sprecher Andres Wulfes mit. Am Dienstag, 3. November, meldete der Landkreis Harburg insgesamt 1.331 bestätigte Corona-Fälle seit Ausbruch der Pandemie. Die Zahl der Genesenen liege bei 1.055, so Wulfes. Die akuten Corona-Fälle summierten sich damit wie am Vortag auf 251. 662 Personen befanden sich in Quarantäne. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert sank...

  • Winsen
  • 03.11.20
Panorama

Inzidenzwert liegt bei 73,1
Corona: 251 akute Fälle im Landkreis Harburg

os. Winsen. Am Montag, 2. November, meldete der Landkreis Harburg 1.300 bestätigte Corona-Fälle. Die Zahl der Genesenen liege bei 1.025, die Zahl der Verstorbenen sei bei 24 geblieben, teilte Landkreis-Sprecher Andres Wulfes mit. Die akuten Corona-Fälle summierten sich damit auf 251. 592 Personen befanden sich in Quarantäne. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert stieg auf 73,1. Die Corona-Zahlen der vergangenen Wochen im Überblick: 29. Oktober 2020: 1.221 bestätigte Fälle / 979 Genesene / 24...

  • Winsen
  • 02.11.20
Panorama

Inzidenzwert liegt jetzt bei 55,4
+++ update +++: Schärfere Corona-Regeln im Landkreis Harburg!

(os). Weil der Sieben-Tages-Inzidenzwert im Landkreis Harburg am Dienstag auf über 50 Neuinfektionen - gerechnet auf 100.000 Einwohner - gestiegen ist, werden die Corona-Regeln noch einmal verschärft! Das soll laut Katja Bendig, Sprecherin des Landkreises Harburg, geschehen, sobald das Land Niedersachsen die Zahlen unter www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle_lage_in_niedersachsen/ offiziell veröffentlicht hat. Das Land Niedersachsen werde den Landkreis Harburg als rote Region ausweisen,...

  • Winsen
  • 28.10.20
Panorama
Die Zahl der positiven Coronatests geht weiter nach oben

Landkreis Harburg: Inzidenzwert liegt jetzt bei 44,8

thl. Winsen. "Wir steuern unausweichlich auf einen Inzidenzwert von 50. Dann wird es weitere Einschränkungen geben", sagte Landrat Rainer Rempe am Montagmittag im Gespräch mit dem WOCHENBLATT, als er die neuesten Corona-Zahlen bekanntgab. Demnach gab es Stand Montagmittag insgesamt 1.114 bestätigte Coronafälle, von denen aktuell 158 aktiv sind. Das sind 34 mehr, als noch am Freitag. Glücklicherweise gab es keine weiteren Todesfälle. Und die Zahl der Genesenen ist leicht angestiegen auf 932...

  • Winsen
  • 26.10.20
Blaulicht

Landkreis Harburg
Polizei zieht am Wochenende mehrere stark betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr

ts. Winsen/Tostedt. Mehrere stark alkoholisierte Autofahrer zog die Polizei am Wochenende im Landkreis Harburg bei Kontrollen oder nach Hinweisen aus der Bevölkerung aus dem Verkehr. In Winsen war ein 45 Jahre alter Autofahrer aus Bardowick in einem Kleintransporter auf der Osttangente mit 1,53 Promille und ohne Fahrerlaubnis unterwegs. Auf dem Parkplatz des Autohofs an der Max-Planck-Straße in Winsen nahmen Polizeibeamte einen 44 Jahre alten Ukrainer in Gewahrsam - er hatte 2,47 Promille. In...

  • Winsen
  • 18.10.20
Blaulicht

Auf Diebeszug mit Kleinkind im Schlepp

mi. Tostedt.  Ladendiebstahl, Fahren ohne Fahrerlaubnis,Unterschlagung, Urkundenfälschung.   Zu einem etwas anderen Polizeieinsatz kam es am Samstagnachmittag in Tostedt als eine Polizeibeamtin privat unterwegswar. Beim Einkauf im JAWOLL-Markt wurde sie auf einen möglichen Ladendiebstahl von drei Männern mit einem Kleinkind aufmerksam. Die  Personen setzten sich nach Verlassen des Marktes in ihren PKW VW Passat mit dem amtlichen Kennzeichen LRO-A201 und fuhren davon noch bevor ein...

  • Hollenstedt
  • 24.02.19
Service
Die Fahrzeuge befinden sich auf dem Gelände des Schützenvereins Tostedt. Dort können sie von den Besuchern besichtigt werden

"Tostedter Oldtimertreffen" mit attraktivem Programm

Zwei Tage lang wird Tostedt wieder die Hochburg der Oldtimer sein. Am Samstag und Sonntag, 15. und 16. September, findet auf dem Schützenplatz erneut das "Tostedter Oldtimertreffen" mit großem Teilemarkt statt. Peter Radtke organisiert in diesem Jahr die Veranstaltung zum zehnten Mal. "Von Jahr zu Jahr fanden sich immer mehr Interessierte, die zu dem Treffen kamen", sagt Peter Radtke, der das Tostedter Oldtimertreffen zunächst auf einer Wiese in Dohren ins Leben rief. Auf dem Tostedter...

  • Tostedt
  • 11.09.18
Panorama
Akrobatische und Ausdruckstark die Tänzerinnen der GFG Steilshoop
93 Bilder

Von Bollywood bis Modern Dance - 24. Töster Tanzgruppentreffen

mi.Tostedt. Über 150 Tänzerinnen und sogar zwei Tänzer, 25 verschiedene Tanzgruppen, Choreographien von Bollywood, über Kindertanz und Jazzdance bis Modern Dance - das Töster Tanzgruppentreffen begeisterte mit verschiedensten Stilen und ausdrucksstarken Darbietungen. Rund 500 Zuschauer waren in die Turnhalle an der Poststraße in Tostedt gekommen, um die Auftritte der teilnehmenden Gruppen zu sehen. Unter teilweise frenetischem Applaus erlebten sie fantastische Tanzauftritte. Ob niedliche...

  • Hollenstedt
  • 12.03.18
Blaulicht
Justitia ließ Milde walten

Berufung nach Horrorcrash in Neu Wulmstorf: Landgericht Stade mindert Strafe gegen Audi-Raser

Richterin mahnt: "Schluss mit dem Tempo-Rausch" tp. Stade. Strafmilderung für den Raser: Das Landgericht Stade verurteilte einen Audi-Quattro-Fahrer (27), der bei einem Unfall in Neu Wulmstorf eine damals 57-Jährige Frau lebensgefährlich verletzte (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach), zu zwei Jahren Gefängnisstraße auf Bewährung. Somit endete die Berufungsverhandlung zumindest für den reuigen und geständigen Angeklagten mit einem Erfolg. Entsprechend atmete der bei der Urteilsverkündung auf....

  • Stade
  • 12.01.18
Blaulicht

Autofahrer waren betrunken und bekifft unterwegs

mi. Landkreis. Auch dieses Wochenende erwischte die Polizei wieder Fahrer, die berauscht unterwegs waren: - In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde gegen 2.30 Uhr auf dem Standstreifen der A 7, Fahrtrichtung Hamburg, zwischen Garlstorf und Thieshope, ein unbeleuchtet stehender Mercedes aus dem Heidekreis gemeldet. Es stellte sich heraus, dass der Pkw wegen eines leeren Tanks liegen geblieben war. Auf dem Beifahrersitz des Mercedes saß der 32-jährige Fahrzeughalter. Der stark nach Alkohol...

  • Buchholz
  • 21.08.16
Panorama
Auf rund 600 Quadratmetern liegt die zerrissene Agrar-Folie auf dem frisch gesäten Maisfeld verstreut
3 Bilder

Wieder Umweltfrevel auf dem Acker / Plastikfolie im Maisfeld entsorgt

mi. Tostedt. Schon wieder Plastikmüll auf dem Acker: Auf einem frisch gesäten Maisfeld am Rand der Ortschaft Tostedt liegen auf rund 600 Quadratmetern haufenweise große, schwarz-weiße Plastikfetzen verstreut. Das Bild erinnert an einen Umweltfrevel in Ehestorf-Rosengarten. Vor knapp zwei Monaten wurde dort auf einem Acker stark mit Plastik verunreinigter Naturdünger ausgebracht. Schuldiger war die im Auftrag des Landkreises Harburg arbeitende Firma Otto Dörner, aus deren Beständen der Kompost...

  • Rosengarten
  • 23.05.15
Blaulicht

Zwei Alkoholsünder erwischt

mi. Winsen/Tostedt. Zwei Alkoholsünder ertappte die Polizei am vergangen Wochenende. Die auffällige Fahrweise mit seinem blauen Mercedes C-Klasse wurde einen 59-jährigen zum Verhängnis. Beamten aus Winsen kontrollieren den Mann am Samstag, gegen 5 Uhr auf der B 404 zwischen Eichholz und Handorf. Ein Atemalkoholtest ergab 1,79 Promille. Eine Blutentnahme wurde daraufhin durchgeführt, ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet und der Führerschein sichergestellt....

  • Winsen
  • 17.11.13
Panorama
Bei der Scheckübergabe (v. li.): Bettina Wichmann, Frank Rehmers und Veronika Scheele

DRK-Modenschau brachte 1.500 Euro für Initiative "Hand in Hand"

ce. Winsen. Über eine Spende in Höhe von 1.500 Euro vom DRK freute sich jetzt die kreisweit aktive Initiative "Hand in Hand - Schenkt Kindern eine Freude". Das Geld war der Erlös der Benefiz-Modenschau, die die "Fundus"-Kaufhäuser des Roten Kreuzes mit dem WOCHENBLATT als Medienpartner in Winsen veranstaltet hatten (das WOCHENBLATT berichtete). Frank Rehmers, Geschäftsführer der Kaufhäuser in Winsen und Tostedt, und Mitarbeiterin Veronika Scheele übergaben den Scheck an Bettina Wichmann,...

  • Winsen
  • 14.06.13
Sport

Meckelfeld in Lauerstellung

(cc). Nach dem 1:0-Erfolg beim MTV Ashausen-Gehrden bleibt der TV Meckelfeld durch den Treffer von David Willms (16. Minute) dem Spitzen-Duo der Fußball-Bezirksliga MTV Soltau und Borstel-Sangenstedt an den Fersen. Denn MTV Soltau gelang nur ein 4:3 beim SSV Südwinsen, und der MTV Borstel-Sangenstedt kam zu einem schmeichelhaften 1:0-Heimsieg gegen VfL Jesteburg. Einen Achtungserfolg gab es für den Tabellenvorletzten FSV Tostedt, der 1:1 bei Germania Walsrode spielte. Für eine weitere...

  • Winsen
  • 09.04.13
Service

Gesund durch Bewegung

bim. Heidenau. Unter dem Motto "Gesund durch Bewegung" wird am Samstag, 13. April, der Kreiswandertag veranstaltet. Ausgerichtet wird er anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens von der Wandergruppe des TSV Heidenau.Treffen ist um 10 Uhr am Sportplatz in Heidenau. Parkmöglichkeiten stehen an der Sporthalle zur Verfügung. Zur Auswahl stehen drei Routen - 3,5 km, 5,5 km und 11 km. Nach der Rückkehr der Wandergruppen gibt es ein gemütliches Beisammensein bei Eintopf, Kaffee und Kuchen. Anmeldung...

  • Buchholz
  • 22.03.13
Service
Auch die Jüngsten packten kräftig mit an (hinten v. li.): Jan (6), Lasse (9) und Ronja (5) sowie vorne v. li.: Jonas (3). Noah (3) und Nils (8)
4 Bilder

Jung und Alt packten an

bim. Tostedt. Im Wald bei Langeloh in der Samtgemeinde Tostedt herrschte am Donnerstag reges Treiben: Kinder, Jugendliche und Erwachsene packten ordentlich mit an, um am Tag des Waldes junge Buchen zu pflanzen und den Wald ökologisch aufzuwerten. Mit dieser Aktion - von der landesweit zehn stattfanden - läuteten die Niedersächsischen Landesforsten das Jubiläumsjahr "300 Jahre Nachhaltigkeit" ein. Im Einsatz waren u.a. zehn Kinder des Naturkindergartens Tostedt, 34 Siebtklässler der...

  • Buchholz
  • 22.03.13
Panorama
Kreisjägermeister Norbert Leben (li.). zeichnete Günther Meyer für sein 41-jähriges Engagement in der Jungjägerausbildung aus
3 Bilder

„Geocacher sind ein Problem“

Neumodische Freizeitaktivitäten und die Herausnahme von Flächen zur Bejagung waren einige der Themen bei der Kreisjägerschaft im Landkreis Harburg (bim). Die rund 1.800 Jäger der Jägerschaft Landkreis Harburg übernehmen - abseits der Jagd - eine Vielzahl von Aufgaben, beispielsweise den Schutz der Tier- und Pflanzenwelt und die Tierseuchenbekämpfung. Das wurde jetzt bei der bestens besuchten Jahreshauptversammlung in der Schützenhalle Tostedt wieder deutlich. „Es wird weiterhin eine gute...

  • Buchholz
  • 14.03.13
Sport

Gelungener Auftakt in der Bezirksliga

(cc). Einen gelungenen Auftakt nach der Winterpause hatten unsere Landkreis-Mannschaften auf dem grünen Rasen. In der Fußball-Bezirksliga II kamen mit dem VfL Jesteburg, TV Meckelfeld und dem FC Este gleich drei Teams zu deutlichen Resultaten. Jesteburg feierte einen 5:0-Sieg beim Aufsteiger FSV Tostedt. Zweifacher Torschütze für den VfL war Leon Fromann. Der TV Meckelfeld gewann im Kreisduell beim TSV Auetal deutlich mit 4:0, und der FC Este siegte beim Tabellennachbarn VfL Westercelle...

  • Buchholz
  • 04.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.