Jörn-Paul Enk

Beiträge zum Thema Jörn-Paul Enk

Sport
Tim Tomczak von der LG Nordheide erreichte im 10,5-Kilometer-Lauf als Sieger das Ziel (38:13 Min.).
8 Bilder

750 in Jesteburg auf den Beinen

LEICHTATHLETIK: Beim 28. Volkslauf um den Heidjer-Cup haben 628 Aktive das Ziel erreicht / Neuer Streckenrekord auf der 7,5-km-Mountainbikestrecke (cc). Was für ein prächtiger Volkslauf in Jesteburg! Der 28. Lauf um den Heidjer-Cup war ein voller Erfolg: Tolles Oktoberwetter, super Stimmung und ein guter Gastgeber. „Mit insgesamt 750 Teilnehmern, von denen 628 das Ziel erreicht haben“, berichtete Pressesprecher Karl-Peter Schuster vom gastgebenden VfL Jesteburg. Erstmals mit einem „Bike &...

  • Jesteburg
  • 05.10.15
Sport
"Bike & Run" - Jörn-Paul Enke und Tanja Kubica sind als Team in zwei Disziplinen unterwegs

Sportliches Teamerlebnis besonderer Art

LEICHTATHLETIK: Ein Team – zwei Disziplinen beim Volkslauf in Jesteburg – wer zur Premiere dabei sein will, sollte sich schon jetzt anmelden (cc). Das Volkslaufvergnügen in Jesteburg, bei dem seit Jahren mehr als 700 Akteure am Start sind, ist um ein weiteres Highlight reicher. Bei seiner 28. Auflage in diesem Jahr heißt das neue Angebot: „Bike & Run“. Es ist eine Kombination von Radfahren und Laufen auf einer Strecke über 10,5 Kilometer. Wer beim Volkslauf mit dem besonderen sportlichen...

  • Jesteburg
  • 10.07.15
Sport
Jörn-Paul Enk hat sein Team bestens auf den Triathlon auf Norderney vorbereitet (v. li.): Anna Eggert, Hannah Klaub und Tanja Kubika
9 Bilder

Hobby-Sportler auf dem Triathlon-Thron

mum. Jesteburg/Norderney. Herausforderung gesucht? Wie wäre es mit Triathlon? Der Dreikampf aus Schwimmen, Radfahren und Laufen ist die Krönung des Ausdauersports und erfreut sich steigender Beliebtheit. Aber wenn von Triathlon die Rede ist, denken viele zwangsläufig an den Ironman - also den Wettbewerb, der die Extreme gleich dreier Sportarten miteinander verbindet: 3,8 Kilometer schwimmen, dann 180 Kilometer Fahrrad fahren und zum Schluss noch einen Marathon zurücklegen. Doch es muss nicht...

  • Jesteburg
  • 08.09.14
Sport

Der nächste Lauf steigt beim VfL Jesteburg

(cc). Die Vorbereitungen für den 26. Jesteburger Volkslauf sind schon in vollem Gange. Das Laufvergnügen im Rahmen des Heidjer-Cups, das von der Sparkasse Harburg-Buxtehude und vom WOCHENBLATT unterstützt wird, findet am 22. September in Jesteburg statt. Das neue VfL-Team mit Jörn-Paul Enk, Norbert Hofmann und Steffen Maack rechnet mit rund 700 Teilnehmern. Weitere Infos gibt es auf der Internetseite des Vereins unter: volkslauf.vfl-jesteburg.de

  • Buchholz
  • 06.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.