Jugendfeuerwehr

Beiträge zum Thema Jugendfeuerwehr

Das könnte Sie auch interessieren:

Blaulicht
Der Lkw wurde zum Ratsplatz Stellheide eskortiert
2 Bilder

Mit 2,7 Promille auf der A1
Polizei-Eskorte für besoffenen Brummi-Fahrer

(bim). Polizei-Eskorte für einen besoffenen Brummi-Fahrer: Mehrere Streifenbesatzungen der Autobahnpolizei aus Sittensen und Winsen haben am Montagabend die Alkoholfahrt eines 57-jährigen Kraftfahrers in seinem Sattelzug auf der Hansalinie A1 gestoppt. Das Fahrzeug war den Beamten aus Sittensen kurz vor 19 Uhr auf der Fahrbahn Richtung Hamburg in Höhe der Anschlussstelle Sittensen aufgefallen, weil es war sehr langsam und in Schlangenlinien unterwegs war. Auf das Anhaltesignal des...

Panorama
Der Buchholzer Weihnachtsmarkt am Peets Hoff mit dem beliebten Holzschnitzer findet in diesem Jahr nicht statt. Stattdessen werden einzelne Bunden aufgestellt

Organisatoren kritisieren "weltfremde" Corona-Verordnung
Weihnachtsmarkt in Buchholz abgesagt!

os. Buchholz. Die Hoffnung auf ein Stück Normalität währte nicht lange: Der Weihnachtsmarkt in Buchholz findet auch in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form statt. Stattdessen gibt es vom 22. November bis zum 23. Dezember eine deutlich abgespeckte Version mit einzelnen Ständen, um wenigstens einen Hauch von Weihnachtsstimmung in der Innenstadt zu verbreiten. Die Organisatoren verwiesen bei einem Pressegespräch auf zu hohe Hürden durch die aktuelle Corona-Verordnung, die eine Durchführung des...

Panorama
Inge Schaal alias Susi Dorée im Jahr 1973
Video 2 Bilder

Inge Schaal alias Susi Dorée feiert 80. Geburtstag
Coverversion von "Locomotion" war ihr großer Hit

os. Hanstedt. Sie hat von Ende der 1950er bis in die 1980er Jahre Hunderte von Coversongs aufgenommen und war auch mit eigenen Musiktiteln bei führenden Plattenlabels sehr erfolgreich: Am heutigen Mittwoch, 13. Oktober, feiert Inge Schaal alias Susi Dorée in Hanstedt, wo sie seit 1978 lebt, ihren 80. Geburtstag. Schon früh kam die als Inge Ködel geborene Berlinerin mit Musik in Berührung: Im Jahr 1950 trat sie im Alter von neun Jahren dem Mozart-Chor bei. Zu großer Berühmtheit kam sie Anfang...

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Panorama
Die Schafe auf den Deichen sind vom sich immer weiter ausbreitenden Wolf bedroht
2 Bilder

Oberdeichrichter im Landkreis Stade ist alarmiert
Der Wolf wird zur Gefahr für den Küstenschutz

jab. Landkreis. Kay Krogmann (41) gibt auf. Der Berufsschäfer hat die Nase voll. Wie mehrere Medien berichteten, ist die Rückkehr des Wolfes im Norden Schuld an seiner Entscheidung. Bereits 2017 und 2018 berichtete das WOCHENBLATT über Krogmanns Sorgen über Meister Isegrims Rückkehr. Mit seinen Tieren war er zunächst in Nordkehdingen ansässig. Aber der Wolf rückte immer näher. Krogmann zog mit seinen Schafen weiter in den Landkreis Cuxhaven. Doch auch im Nachbarlandkreis waren seine Lämmer und...

Blaulicht
Gruppenführer Lars Hartung zeigt im Video auch den richtigen Umgang mit der Motorkettensäge
Video 2 Bilder

Ausbildung läuft derzeit online
Buchholzer Feuerwehren als Youtuber

os. Buchholz. Feuerwehrleute sind es gewohnt, in schwierigen Situationen die richtigen Entscheidungen zu treffen. Kein Wunder, dass die Mitglieder der fünf Freiwilligen Feuerwehren in Buchholz auch während der Corona-Zeiten für die Sicherheit der Bürger ihre Ausbildungsdienste fortführen. Weil die praktischen Dienste wegen der Kontaktbeschränkungen nicht am Gerätehaus an der Bendestorfer Straße stattfinden können, sind die Ausbilder um Hauptorganisator Matthias Freudenberg und Gruppenführer...

  • Buchholz
  • 13.04.21
  • 468× gelesen
Panorama
Stolz nahmen die Jugendlichen ihr Abzeichen entgegen

Feuerwehrnachwuchs in Bestform: 106 jugendliche Brandschützer aus dem Landkreis Harburg erwerben die „Jugendflamme 2“

(as). In Bestform präsentierte sich der Feuerwehr-Nachwuchs bei den Prüfungen zum Ausbildungsnachweis „Jugendflamme 2“. Alle 106 Teilnehmer haben die Prüfungen bestanden und konnten die Auszeichnung in Empfang nehmen. „Alle Jugendfeuerwehrmitglieder sind sehr gut vorbereitet hierher gekommen“, freute sich Manuela Spende, zuständig für die Abnahme des Abzeichens bei der Kreisjugendfeuerwehr. Die „Jugendflamme 2“ kann von Jugendfeuerwehrmitgliedern erworben werden, wenn sie 13 Jahre oder älter...

  • Rosengarten
  • 15.11.17
  • 75× gelesen
Panorama
Klaus Brock (†)
2 Bilder

Klaus Brock ist tot: Erfolgreicher Unternehmer und Feuerwehr-Pionier

os. Buchholz. Klaus Brock ist tot. Der Seniorchef des Unternehmens „Brock Gebäudetechnik“ aus Buchholz starb am vergangenen Montag an den Folgen einer Lungenkrankheit. Er wurde 81 Jahre alt. Brock hinterlässt seine Ehefrau Elke, die Söhne Michael, Thorsten und Carsten sowie fünf Enkelkinder. Bekannt war Brock nicht nur als Unternehmer, sondern auch als Pionier im Feuerwehrwesen: Er gründete 1966 in Buchholz die erste Jugendfeuerwehr im Landkreis Harburg und ein Jahr später die Tauchergruppe...

  • Buchholz
  • 11.08.17
  • 1.171× gelesen
Panorama
Detlef Schröder (re.) ehrte Hans Mundt (v. li.), Volker Bellmann, 
Marco Riebesell, Florian Lüdemann, Thorsten Beirau und Jochen Adrian für ihre Verdienste rund um die Jugendfeuerwehr
2 Bilder

Auf den Nachwuchs ist Verlass

Auf ihre Nachwuchsarbeit kann die Freiwillige Feuerwehr im Landkreis stolz sein. Im vorigen Jahr wechselten 145 Mitglieder in die Einsatzabteilungen. Insgesamt engagieren sich 1.424 Teenager und 448 Kinder. mum. Hanstedt. „Die Jugendfeuerwehren im Landkreis Harburg sind weiterhin Nachwuchsgarant für die Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren“, so Kreisjugendfeuerwehrwart Detlef Schröder bei seinem Jahresbericht während der Delegiertentagung in Hanstedt. „2016 wechselten insgesamt 145...

  • Jesteburg
  • 21.03.17
  • 319× gelesen
Panorama
Auch der Feuerwehrnachwuchs aus Ashausen 
sammelte ausgediente Weihnachtsbäume ein

Jugendfeuerwehren sammeln ausgediente Weihnachtsbäume

(as). Im gesamten Landkreis Harburg waren am vergangenen Wochenende die Jugendfeuerwehren im Einsatz und haben die alten, ausgedienten Weihnachtsbäume eingesammelt. Wie z.B. die Jugendfeuerwehr Ashausen waren die Jungen und Mädchen viele Stunden hinweg bei teils widrigen Witterungsverhältnissen unterwegs und sammelten die am Straßenrand abgelegten Bäume ein. Die abgeschmückten Tannen wurden an den örtlichen Feuerwehrhäusern gesammelt und geschreddert. Ein Großteil der geschredderten Bäume wird...

  • Rosengarten
  • 14.01.17
  • 112× gelesen
Panorama
Kreisjugendfeuerwehrwart 
Detlev Schröder leitet das Lager
23 Bilder

3.800 Brötchen am Tag: Kreisjugendfeuerwehrzeltlager in Buchholz

as. Buchholz. In der Küche des Kreiszeltlagers der Jugendfeuerwehren in Buchholz herrscht eine Stunde vor dem Beginn des Abendessens emsige Betriebsamkeit. Es wird geschmiert, bestreut und gerollt, was das Zeug hält - 3.300 Wraps müssen zubereitet werden. 106,8 Kilogramm Gyros, 60 Kilogramm Putenbrust und 25 Kilogramm Gemüse verteilen die ehrenamtlichen Helfer in Akkordarbeit auf den Weizenfladen. Für die Küchen-Crew beginnt der Dienst um 3.30 Uhr - 3.800 Brötchen müssen aufgebacken werden....

  • Buchholz
  • 01.07.16
  • 2.001× gelesen
Panorama
Hielt seine letzte Jahresbilanz: Karsten Cohrs

Deutlich mehr Einsätze absolviert

Letzte Jahresbilanz von Stadtbrandmeister Karsten Cohrs / Freiwillige Feuerwehren Buchholz waren 377 Mal gefordert os. Buchholz. Die fünf Freiwilligen Feuerwehren in Buchholz haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Einsätze absolviert als im Vorjahr. Das berichtete der scheidende Stadtbrandmeister Karsten Cohrs jüngst bei der Jahreshauptversammlung. Demnach wurden die Feuerwehren im Jahr 2015 insgesamt 460 Mal alarmiert, daraus resultierten 377 Einsätze - 155 mehr als im Jahr 2014. Cohrs führte...

  • Buchholz
  • 17.02.16
  • 88× gelesen
Panorama
Großes Engagement in der Feuerwehr: Karsten Cohrs

Hohe Ehrung für Karsten Cohrs

Buchholz' Stadtbrandmeister erhielt das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold os/nw. Buchholz. Für sein außerordentliches Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz und darüber hinaus auf Kreisebene erhielt Buchholz‘ Stadtbrandmeister Karsten Cohrs jüngst im Rahmen des Kreisfeuerwehrtags in Salzhausen das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold. Karsten Cohrs trat am 1. Februar 1971 in die Freiwillige Feuerwehr Buchholz ein und setzt sich seitdem mit viel Herzblut für die Belange der...

  • Buchholz
  • 24.11.15
  • 220× gelesen
Politik

Buchholz' Bürgermeister Geiger: Frühschoppen zum Abschied

os. Buchholz. Mit einem öffentlichen Frühschoppen in der Rathauskantine will sich Buchholz' scheidende Bürgermeister Wilfried Geiger von den Bürgern verabschieden. Alle Interessierten sind am Sonntag, 26. Oktober, ab 11.30 Uhr willkommen. Zuvor nimmt Geiger ab 10 Uhr am Gottesdienst in der St. Paulus-Kirche teil. "Ich freue mich über jeden, der mich dorthin begleitet", sagt Geiger, der 23 Jahre für die Stadt arbeitete, davon acht als Bürgermeister. Statt Geschenken bittet das Stadtoberhaupt um...

  • Buchholz
  • 15.10.14
  • 178× gelesen
Panorama

Jugendflamme und Kreismeisterschaft

thl. Laßrönne. Feierstunde im Winsener Feuerwehrhaus: 104 Mitglieder der Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Harburg haben erfolgreich ihre Prüfung zum Leistungs- und Ausbildungsnachweis "Jugendflamme 2" abgelegt und das Abzeichen verliehen bekommen. Zudem wurde die Sieger der Wettbewerbs-Kreismeisterschaften geehrt. Der erste Platz ging an die Gruppe 1 der Jugendwehr Laßrönne, gefolgt von Fliegenberg-Rosenweide I und Dibbersen. Insgesamt hatten 55 Gruppen aus dem Landkreis an den Wettbewerben...

  • Winsen
  • 06.11.13
  • 108× gelesen
Panorama

Frühjahrsputz in Dibbersen

os. Dibbersen. Erstmals seit vielen Jahren lädt der Ortsrat Dibbersen wieder zur einer Müllsammelaktion ein. Helfende Hände sind am Samstag, 13. April, willkommen. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Feuerwehrhaus. Im Anschluss sponsert der Ortsrat einen kleinen Imbiss. Unterstützt wird die Aktion von der Jugendfeuerwehr.

  • Buchholz
  • 09.04.13
  • 120× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.