Kinderbetreuung Apensen

Beiträge zum Thema Kinderbetreuung Apensen

Politik
Dr. Karin Siedler-Thul (SPD)

SPD: Thema Ganztagsschule muss stärker in den Fokus rücken
Apensen: Unglücklich über Sitzungsausgang

ab. Apensen. Erneut hatte die SPD-Fraktion aus Apensen zur Sitzung des Schulausschusses der Samtgemeinde einen Antrag eingereicht, kam damit aber nicht sehr weit: Die Sozialdemokraten regten zum zweiten Mal - wie bereits im vergangenen Jahr - die Bildung eines Arbeitskreises an, der ein Konzept für die Umsetzung des Ganztagsschulunterrichts an den Grundschulen erarbeiten soll. Es habe im Ausschuss unterschiedliche Meinungen dazu gegeben, sagt SPD-Fraktionsmitglied Dr. Karin Siedler-Thul...

  • Apensen
  • 27.11.19
Panorama
Hortleiterin Lilli Juschka (li.) und ihre Stellvertreterin Gabi Feger-Dupuis wurden zum Dank für die gute Zusammenarbeit von ihren Mitarbeitern mit Rosen bedacht
2 Bilder

Hort "Die großen Freunde" feiert fünfjähriges Bestehen
Hunderte Gäste feierten in Apensen

ab. Apensen. Volles Haus im Apenser Hort "Die großen Freunde": Anlässlich des fünfjährigen Bestehens feierten Mitarbeiter, Kinder, Eltern, Großeltern und Gäste aus Politik und Verwaltung in freudiger Stimmung. Dazu gab es Gesang und Aufführungen, selbst gemachte Leckereien, Infos - und ein paar Tränen der Rührung. "Hinter mir steht ein engagiertes und kompetentes Team", stellte Hortleiterin Lilli Juschka in ihrer Begrüßungsrede klar. Voller Leidenschaft seien ihre Mitarbeiter dabei, einen...

  • Apensen
  • 19.11.19
Politik
Andreas Steltenpohl (CDU)

Krach um Kirchen-Kita: Andreas Steltenpohl (CDU) nimmt Stellung zur Kündigung der Betriebsführungsverträge
Apensen: "Die Kirche zahlt keinen Cent"

ab. Apensen. Andreas Steltenpohl (CDU), Samtgemeinde-Ratsmitglied und Vorsitzender des Beirats der Kindertagesstätten Apensen und Beckdorf, reagiert auf die kürzlich vom Kindertagesstättenverband Buxtehude erhobenen Vorwürfe zur Kündigung der Betriebsführungsverträge. "Wir möchten auch heute noch mit der Kirche eine Lösung finden", so Steltenpohl. Aber es habe in der Presse Vorwürfe seitens des Verbandes und der Kirche gegeben, die wolle er so nicht stehenlassen. Wie berichtet, will die...

  • Apensen
  • 17.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.