Beiträge zum Thema Kindermaskerade

Panorama
Im Salzhäuser Schützenhaus: Insgesamt fast 130 Jungen und Mädchen feierten mit erwachsener Begleitung bei der Kindermaskerade    Foto: ce

Gelungener Party-Neustart beim Faslamsclub Salzhausen

Verjüngter Faslamsclub Salzhausen feierte mit Groß und Klein ce. Salzhausen. Einen gelungenen Party-Neustart erlebte jetzt der Faslamsclub Salzhausen mit seinem verjüngten Vorstand und "Gefolge". Zum Spieleabend in der Schießhalle mit Doppelkopf, Knobeln und Uno kamen kamen lediglich etwa 40 Teilnehmer. "Womöglich hat uns das Halbfinale der Handball-Weltmeisterschaft mit deutscher Beteiligung ein paar Gäste weggenommen, die lieber zu Hause fernsehen wollten", vermutet Club-Schriftführer Carl...

  • Winsen
  • 05.02.19
Service
Freuen sich auf den Narrenspaß : Faslamsvadder Nadine Wiese und Mudder Nils Rabener

Faslamsbrüder in Tönnhausen bitten zur Party

ce. Tönnhausen. Die "fünfte Jahreszeit" feiern die Faslamsbrüder Tönnhausen am Samstag, 4. März, mit allen Partyfreunden auf dem landwirtschaflichen Hof in der Straße Auestücken. Angeführt wird das fröhliche Treiben von Faslamsvadder Nadine Wiese und Mudder Nils Rabener. Nadine Wiese ist seit vielen Jahren im Faslams-Festausschuss tätig und aktiv in der Baugruppe "Faslamswichtel". Nils Rabener übernimmt mit der "Mutterschaft" erstmals einen Posten im Verein. Seit einigen Jahren gilt er als...

  • Winsen
  • 01.03.17
Service
Scharmbecks Faslamseltern: "Mudder" Vanessa Krug und "Vadder" Markus Perl

Zweite Runde beim Scharmbecker Faslam

ce. Scharmbeck. In die zweite Runde geht jetzt der Faslam in Scharmbeck. Nach dem Schnorren am vergangenen Wochenende steht am Samstag, 30. Januar, ab 15 Uhr in der MTV-Sporthalle (Am Sportplatz 4) die Kindermaskerade auf dem Programm. Abends ab 19 Uhr folgt der Faslamsschmaus im Gasthaus Kruse (Scharmbecker Dorfstraße 19). Faslamseltern sind "Mudder" Vanessa Krug und "Vadder" Markus Perl. Krug arbeitet als Erzieherin, Perl ist Auszubildender zum Kaufmann für Spedition und Logistik. Beide sind...

  • Winsen
  • 26.01.16
Panorama
Hier ging die Post ab: Bei der großen Kindermaskerade feierten am vergangenen Wochenende zahlreiche Kinder in der örtlichen Sporthalle Faslam

Faslamssause in Laßrönne

bs. Laßrönne/Winsen. Die Post ging vergangenes Wochenende in Laßrönne ab: Bei der fröhlichen Kindermaskerade feierten zahlreiche kleine Cowboys, Hexen, Spider-Männer und Kobolde ausgelassen Faslam und die fünfte Jahreszeit. Später am Abend waren dann die Großen dran: Zum großen Faslams-Ball hatten die ansässigen Narren hunderte Besucher erstmals am Samstag in die örtliche Sporthalle gelockt, um auch mit ihnen zu feiern. Begonnen hatte die Sause mit traditionellem Kartenspiel um große...

  • Winsen
  • 25.01.15
Panorama
Impressionen Kindermaskerade: Faslam in Luhdorf/Roydorf
2 Bilder

Volles Haus in Luhdorf

bs. Luhdorf/Winsen. Volles Schützenhaus in Luhdorf: Der örtliche Faslamsverein freut sich über ein gelungenes Party-Wochenende. "Wir sind begeistert, dass auch in diesem Jahr wieder so ausgiebig mit uns Narren gefeiert wurde", resümiert "Vadder" Frank Lembke, der zusammen mit Mudder Kay Scheele die Jecken in diesem Jahr durch die fünfte Jahreszeit führte. Der viertägige Feier-Marathon hatte es aber auch in sich: "Jeckenausgraben" und Preisknobeln machten am Donnerstag und Freitag den Anfang,...

  • Winsen
  • 16.02.14
Panorama
Kindermaskerade und Lumpenball: In Garlstorf wurde am vergangenen Wochenende ausgiebig Faslam gefeiert

Große Feierei in Garlstorf

bs. Salzhausen/Garlstorf. Seit mehr als 40 Jahren wird in Garlstorf rund um die örtliche Dorfhalle Faslam gefeiert. Auch am vergangenen Wochenende war dieser Party-Marathon wieder ein großer Erfolg. "Beim Spieleabend am Freitag hatten wir rund 60 Leute dabei, zu gewinnen gab es wie immer Fleischpreise. Die Teenie-Disko am Abend war ebenfalls gut besucht", so der Vorstandsvorsitzende des Clubs, Thorsten Voigts. Weiter ging es dann am Samstag: Bei der bunten Kindermaskerade unter der Regie von...

  • Winsen
  • 02.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.