Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Service
Die Band Ichthys

Rockige Musik und Geschichten
Konzert und Worte mit den Fredenbecker Ichthys

sb. Fredenbeck. Zu einem Abend unter dem Motto "Musik und Wort" laden die Fredenbecker Kirchenband Ichthys und die Erzählerinnen Barbara Grey aus Lüneburg und Petra Fuß aus Helmste am Sonntag, 27. September, um 19 Uhr in die Kirche Fredenbeck ein. Der Eintritt ist frei. Wegen der Hygienebestimmungen sind die Plätze begrenzt. Deshalb wird um eine Anmeldung im Kirchenbüro unter Tel. 04149-8055 oder per Mail (pfarramt@kirche-fredenbeck.de) bis Freitag, 25. September, gebeten. Spontane Besucher...

  • Fredenbeck
  • 23.09.20
Service
Das Folk-Trio Common Mind

Bunte Stunde mit Common Mind 

tp. Freiburg. Zum Hutkonzert in gemütlicher Atmosphäre sind Musikfreunde in Freibwuurg willkommen. Das Folk-Trio Common Mind bringt ruhige Balladen und Countrymelodien zu Gehör. Tischreservierung: Tel. 04779 - 8994477. Freitag, 14. Dezember, 20 Uhr im Historischen Kornspeicher, Elbstraße 2, Freiburg.

  • Stade
  • 07.12.18
Panorama
Norbert Ruddat ist Initiator der Jam-Sessions in Stade
2 Bilder

Jeden Monat Session in Stade: "Komm und jam mit uns!"

Initiator Norbert Ruddat (68) greift in die Saiten / Mitsingen erwünscht tp. Stade. "Kennst du diese Melodie?" - "Na klar"- und schon ist die Mucker-Party im Gange. Bereits in den 1940er Jahren trafen sich US-amerikanische Jazzmusiker zum zwanglosen gemeinsamen Musizieren in wechselnder Besetzung. Bis heute sind Jam-Sessions nach dem Motto "Bringt alle eure Instrumente mit und dann legen wir los!" beliebt. Auch in der Musikkneipe "Barcarole" in Stade  kommen Musiker regelmäßig zum Jammen...

  • Stade
  • 30.11.18
Service
"Tre Generazioni" (v. li.): Angelika Schmidt, Florian Schmidt und Makiko Eguchi

Flöte, Klavier und Cello

Trio "Tre Generazioni" im Königsmarcksaal in Stade   tp. Stade. Angelika Schmidt, Makiko Eguchi und Florian Schmidt sind das Trio "Tre Generazioni". Zusammen lassen die drei Musiker Flöte, Klavier und Cello erklingen. Ein Konzert mit Werken von Haydn, von Weber, Elgar und Chaminade gibt die Gruppe am Samstag, 13. Oktober, 19.30 Uhr, im Königsmarcksaal des historischen Stader Rathauses. Die drei Klangfarben Flöte, Violoncello und Klavier inspirierten viele Komponisten zu Werken, die "Tre...

  • Stade
  • 02.10.18
Service

Zwillinge rocken die Kirche auf Krautsand

"Amistad" auf der Elbinsel: ein Abend mit Alternative Pop und Folk vom Feinsten tp. Krautsand. "Amistad" - das sind die Zwillingsbrüder Jan und Josef, die in Deutschland geboren wurden, in Italien aufgewachsen sind und in den letzten fünf Jahren ein breites Publikum in Australien mit ihrer Musik begeisterten. Nun sind sie wieder zurück in Europa und stellen im Rahmen ihrer Europatour am Samstag, 29. September, 19 Uhr, ihr neues Album "Nostalgia" in der Kirche "Zum guten Hirten" auf der...

  • Stade
  • 25.09.18
Panorama
Cornelia Recht   Foto: privat

Benefiz-Konzert in Hamelwörden

Chorgesang zu Ehren der musikalischen Leiterin Cornelia Recht  tp. Hamelwörden. „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“: Unter diesem Motto steht am Samstag, 30. Juni, um 15 Uhr findet des Benefiz-Konzert in der St. Dionysius-Kirche in Hamelwörden. Anlass ist der 65. Geburtstag von Chorleiterin Cornelia Recht am Tage zuvor. Mitwirkende sind der „Chor Wischhafen“ und der „Otterndorfer Frauenchor“ - beide unter der Leitung von Cornelia Recht. Ebenso wirken als Gäste mit: der Chor „Strandgut“...

  • Stade
  • 26.06.18
Panorama
Auf der Boule-Bahn am Kulturzentrum Brunkhorst'sches Haus (hinten re.): Vereinsvorsitzender Dieter Offermann
2 Bilder

"Etwas Gutes für die Heimat tun"

Kultureller Macher auf der Geest: Dieter Offermann (68) ist engagierter Chef des Heimatvereins Oldendorf tp. Stade. Dieter Offermann (68) aus Oldendorf spielt gerne mit seinen Freunden aus dem Kultur- und Heimatverein eine Runde Boule im Garten des "Brunkhorst'schen Huus". Doch nur selten schiebt der Pensionär eine ruhige Kugel. Als Vereinsvorsitzender hat er alle Hände voll zu tun. Rund 30 freiwillige Arbeitsstunden wendet er monatlich auf, um das kulturelle Leben in seinem Wohnort zu...

  • Stade
  • 06.02.18
Service
Der Chor "St. Mark's Gospel Singers"

Weihnachtliche Spirituals

St. Mark's Gospel Singers in der Markuskirche tp. Stade. Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit sind Musikfreunde beim traditionellen Adventskonzertes in der Markuskirche Stade-Hahle, Lerchenweg 10, willkommen: Am Sonntag, 3. Dezember, 18 Uhr, präsentieren die St. Mark's Gospel Singers unter der Leitung von Lorrie Berndt ihr abwechslungsreiches Repertoire: bekannte weihnachtliche Spirituals und Gospel-Songs wechseln sich ab mit modernen. • Der Eintritt ist frei.

  • Stade
  • 28.11.17
Service
Solo-Pianistin Adriana von Franqué
3 Bilder

Klassik im Freiburger Kornspeicher

Einweihung des Flügels mit Adriana von Franqué, Benedikt Loos und Antonio di Dedda tp. Freiburg. Genuss für Klassikfreunde: Studierende der Hochschule für Theater und Musik Hamburg geben am Samstag, 25. November, um 18 Uhr ein Konzert im historischen Kornspeicher in Freiburg. An dem Musikabend wird der Flügel, der dem Kornspeicher-Verein von einer stillen Gönnerin als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt wurde, offiziell eingeweiht. Die erste Hälfte des Konzertes wird von der...

  • Stade
  • 24.11.17
Service
"Rollo 333" bei einem Auftritt im historischen Stader Ratssaal

"Rollo 333" feiert Bühnenjubiläum in Stade

Konzert im "Barcarole" / Neue CD "All goden Dings sünd..." tp. Stade. Zehnjähriges Bühnenjubiläum feiert die lokale Plattdeutsch-Rockband "Rollo 333" mit einem Konzert am Samstag, 18. November, um 20 Uhr, im "Barcarole" an der Rudolf-Diesel-Straße 18 in Stade. An diesem Abend stellt "Rollo 333" ihr neues Album vor. Mit einem Auftritt in einem Pub in der Stader Altstadt begann die Live-Laufbahn der Band um Sänger Rolf "Rollo" Peters und Gitarrist Thomas Styhn und weiteren...

  • Stade
  • 14.11.17
Panorama
Nora Friedrichs als als "Fiakermilli" in der Oper Arabella von Richard Strauss an der Oper Frankfurt
2 Bilder

Königin der Nacht auf Heimattrip in Stade

Sopranistin Nora Friedrichs beim Holk-Fest: Wiedersehen mit alten Freunden tp. Stade. Auf ein besonderes Heimspiel freut sich Opernsängerin Nora Friedrichs (31). Die aus dem Dörfchen Engelschoff bei Himmelpforten stammende Sopranistin, die inzwischen in der Mainmetropole Frankfurt lebt, gibt am Mittwoch, 30. August, ein Konzert im Rahmen des Holk-Kulturfestivals. „Einige alte Freunde aus Schulzeiten haben sich angekündigt - schön, sie endlich mal wieder zu sehen“, sagt Nora Friedrichs....

  • Stade
  • 25.08.17
Panorama
Zuschauer in der Dorfmitte
2 Bilder

Begeisterte Besucher beim Oldendorfer Kultursommer

Die Klammrebellen luden zum Schunkeln ein tp. Oldendorf. Die dritte Veranstaltung im Rahmen des Oldendorfer Kultursommers 2017 lockte am Freitag zahlreiche Musikfreunde in die Ortsmitte. In der Remise bei der Kirche gaben die Sänger des Ensembles Klamrebellen aus Düdenbüttel Lieder von Hans Albers und der Gruppe Santiano zum Besten, luden zum Schunkeln und Mitsingen ein. Erst nach mehreren Zugaben wurde die Gesangsgruppe mit ihren Leitern Ingo Böttcher und Karl-Heinz Hees sowie Thomas...

  • Stade
  • 23.07.17
Service

Weihnachtsmarkt in Mulsum

tp. Mulsum. Zum Weihnachtsmarkt lädt "Mulsum Aktiv", ein Zusammenschluss von Menschen und Vereinen aus dem Dorf, am Samstag, 5. Dezember, um 14 Uhr auf den „Roten Platz“ in Mulsum ein. Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten singen und schmücken die große Tanne. Dann wird der große Weihnachtsstollen angeschnitten. Um 16 Uhr kommt dann der Weihnachtsmann. Um 17 Uhr gibt der Mulsumer Spielmannzug in der St. Petri-Kirche ein Konzert. Der Eintritt ist frei.

  • Fredenbeck
  • 27.11.15
Panorama
Auf den Saarwiesen verbreiteten "De Tampentrekker" Partystimmung
4 Bilder

Drei Auftritte beim "Saarspektakel" - Shantychor "De Tampentrekker" war auf großer Fahrt

(thl). Von einer dreitägigen Reise zum "Saarspektakel" in Saarbrücken kehrte jetzt der Hamburger Shantychor "De Tampentrekker", von dem viele Mitglieder aus den Landkreisen Harburg und Stade kommen, zurück. Auf Einladung der Stadt sorgten die "Nordlichter" - angeführt von ihrem Vorsitzenden Lothar Überall aus Harsefeld - bei drei Auftritten für beste Stimmung. Der erste Auftritt fand vor einer Seemannsandacht in der Ludwigskirche statt. Dort bekam der aus Funk und Fernsehen bekannte Shantychor...

  • Winsen
  • 15.08.14
Service

Konzert der "Black Gospel Stars" in Buxtehude

Die "Black Gospel Stars" geben am Dienstag, 22. Januar, ein Konzert in Buxtehude. Mit Stimmen voller Emotionen und zeitloser Kraft präsentieren die Sängerinnen und Sänger unter Leitung der amerikanischen Gospelgröße Pater Solomon Bozeman ab 20 Uhr in der St. Petri-Kirche beliebte und traditionelle Gospelsongs in neuen Arrangements. • Karten ab 21,55 Euro plus Vorverkaufsgebühr gibt es bei der Stadtinfo am ZOB Buxtehude, Tel. 04161 - 501-2345, Restkarten ab 19 Uhr an der Abendkasse.

  • Buxtehude
  • 10.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.