Kreisfeuerwehr

Beiträge zum Thema Kreisfeuerwehr

Blaulicht
Über die Übergabe der neuen Tablets freuen sich (v.li.) Konstantin Keunecke, Volker Bellmann, Torsten Meyer (Maschen), Jörg Micsek (Winsen), Michael Kuch (Jesteburg), Sven Staack (Hollenstedt), Matthias Freudenberg (Buchholz), Gerrit Krepinsky (Marschacht), Stephan Boenert (Salzhausen), Heiko Witte (Egestorf) und Martin Busch (Rade)   Foto: Matthias Köhlbrandt

Landkreis: Neue Tablets für eine schnellere Hilfe durch die Feuerwehr

thl. Hittfeld. Neun robuste Outdoor-Tablets sind jetzt durch den Landkreis für die Feuerwehren beschafft und an die Kreisfeuerwehr übergeben worden. Kreisbrandmeister Volker Bellmann nahm die Tablets von Konstantin Keuneke, Leiter der Abteilung Rettungsdienst, entgegen. Die neuen Tablets sollen auf den neun im Landkreis Harburg stationierten Rüstwagen der Ortsfeuerwehren in Buchholz, Egestorf, Hollenstedt, Jesteburg, Marschacht, Maschen, Rade, Salzhausen und Winsen verstaut werden, um dort...

  • Seevetal
  • 22.09.20
Blaulicht
Der Einsatzort: Aus diesem Zug trat laut Übungsplan eine unbekannte Flüssigkeit aus
7 Bilder

Alarm am Buchholzer Bahnhof: Retter übten den Notfall

os. Buchholz. So viel Blaulicht gab es lange nicht in Buchholz: Die Feuerwehr hat am Samstagmorgen am Buchholzer Bahnhof den Ernstfall geübt. Rund 190 Retter, Statisten und Beobachter aus dem gesamten Landkreis Harburg waren dabei im Einsatz. Folgender Fall wurde simuliert: Ein Lokführer wollte einen Waggon ankuppeln und bemerkte dabei, dass aus dem Wagen eine unbekannte Flüssigkeit ausläuft. Der Mann konnte aus dem Führerstand noch die Rettungsleitstelle alarmieren, bevor er bewusstlos...

  • Buchholz
  • 29.09.18
Panorama
Impressionen: Katastrophenschutzübung des Landkreises Harburg
9 Bilder

Katastrophenschutzübung des Landkreises Harburg: "Sturmflut" mit "Deichbruch" in Fliegenberg

bs. Winsen. Großflächige Stromausfälle, blockierte Autobahnen und eine schwere Sturmflut mit brechenden Deichen, das war jetzt das Horror-Szenario der am vergangenen Samstag durchgeführten Katastrophenschutzübung des Landkreises Harburg. Bei dem praktischen Teil, der Deichverteidigungsübung, drohte der Deich in Höhe des Fliegenberger Sportplatzes zu brechen: Unkontrollierbare Wassermassen "drückten" dabei gegen und unter die Schutzmauer, die an drei Schadstellen von den Einsatzkräften...

  • Winsen
  • 27.11.16
Panorama
Drei Personen mussten aus dem Wasser gerettet werden

Bootsunglück auf der Elbe

thl. Fliegenberg. Außerordentlich anspruchsvoll war die große Übung, der der Fachzug Gewässerschutz der Kreisfeuerwehr, bestehend aus Fahrzeugen, Booten und Personal der Feuerwehren aus Drage, Fliegenberg/Rosenweide, Garstedt, Hoopte, Laßrönne, Marschacht und Roydorf jetzt auf der Elbe bei Fliegenberg absolviert hat. Das Szenario sah vor, dass ein Fahrgastschiff aufgrund eines Motorschadens manövrierunfähig geworden und mit dem Heck voraus auf einen Buhnenkopf getrieben war. Durch den Aufprall...

  • Winsen
  • 28.09.16
Panorama
Fünf "verletzte" Personen rettete die Feuerwehr aus dem verunglückten Pkw
4 Bilder

Feuerwehren übten den Ernstfall

thl. Winsen. Eine Gruppe Jugendlicher verschaffte sich nach einer Party Zutritt zu einem Betriebsgelände im Winsener Gewerbepark Ost und setzte dort einen Gabelstapler in Betrieb. Das Unglück nahm seinen Lauf. Am Ende waren zwei Jugendliche unter einem Container eingeklemmt und drei weitere verletzt. Obendrein kam auf der Zufahrt zu Gelände noch ein mit fünf Personen besetzter Pkw von der Straße, überschlug sich und blieb auf dem Dach im Straßengraben liegen. Dieses Szenario war Ausgangslage...

  • Winsen
  • 10.10.15
Panorama
Offiziell im Amt bestätigt - die neue Führungscrew der Feuerwehr im Landkreis Harburg (v. li.):  Michael Bulst, Torsten Lorenzen, Volker Bellmann, Sven Wolkau und Jonny Anders

Bellmann ist neuer Kreisbrandmeister - Kreistag bestätigt offiziell Wahl der neuen Führungsgruppe der Kreisfeuerwehr

mum. Hittfeld/Winsen. Jetzt ist es offiziell: Die neue Führung der Kreisfeuerwehr wurde durch den Kreistag des Landkreises Harburg ernannt. Kreisbrandmeister Volker Bellmann, die beiden stellvertretenden Kreisbrandmeister Torsten Lorenzen und Sven Wolkau sowie die beiden stellvertretenden Abschnittsleiter Jonny Anders und Michael Bulst traten offiziell ihre Ämter an. Schon im Frühjahr dieses Jahres waren die entsprechenden Wahlen der neuen Führungskräfte durch die Stadt-, Gemeinde- und...

  • Jesteburg
  • 27.07.15
Panorama
Wurden befördert (v. li.): Ralf vom Lehn, Stephan Rattei und Ralf Peters

Verdiente Retter wurden befördert

thl. Hittfeld. Im Rahmen des Maschinisten-Lehrgangs an der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Hittfeld wurden jetzt drei Ausbilder in den nächst höheren Dienstrang befördert. Ralf vom Lehn aus Egestof darf sich künftig Erster Hauptlöschmeister nennen. Ralf Peters aus Rottorf und Stephan Rattei aus Klecken sind ab sofort Hauptlöschmeister.

  • Winsen
  • 15.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.