KSB Stade

Beiträge zum Thema KSB Stade

Service
Ilka Piechowiak, Ex-Handball-Nationalspielerin und Führungskräftetrainerin

Vortrag in Stade: Impulse aus dem Sport für den Beruf

bo. Stade. "Jetzt bin ich mal dran! - Machen Sie Ihr Ding, souverän und selbstbestimmt" - dazu fordert Ilka Piechowiak in ihrem Impulsvortrag am Donnerstag, 10. September, in Stade auf. Die Ex-Handball-Nationalspielerin und Führungskräftetrainerin referiert auf Einladung des Kreissportbundes von 18 bis 21.30 Uhr im PFH-Hansecampus, Airbus-Str. 6. Piechowiak möchte ihre Zuhörer motivieren, stets dem eigenen Herzen zu folgen. Sie erklärt, wie Impulse aus dem Leistungssport auch im Berufsalltag...

  • Stade
  • 04.09.20
Panorama
Aktivitäten wie hier das Kinderturnen sind vorerst verboten

Corona-Hilfen für Sportvereine
Wie umgehen mit der Krise: Kreissportbund Stade gibt Tipps für Vereinsvorstände

jd. Stade. Von der Corona-Krise sind auch die Sportvereine betroffen. Der Vereinsbetrieb ruht, Veranstaltungen und Versammlungen sind abgesagt. Doch es gibt weiter laufende Kosten, wie etwa die Honorare für Trainer und Übungsleiter. Wichtige Beschlüsse können womöglich nicht gefasst werden, weil die Mitgliederversammlung nicht tagen darf. Außerdem werden Vereinsvorstände mit dem Problem konfrontiert, dass Mitglieder aufgrund der abgesetzten Übungstermine ihre Beiträge nicht zahlen wollen. Wie...

  • Stade
  • 30.04.20
Sport
Sportreferent Philipp Tramm gab einen Überblick über den Weg von der Idee bis zum Förderantrag

Kreissportbund informierte Vereine über Zuschussmöglichkeiten
Die richtigen Fördertöpfe finden

jd. Stade. Die meisten Sportvereine sind finanziell nicht gerade auf Rosen gebettet. Stehen größere Anschaffungen an oder sind sogar Sanierungsmaßnahmen an Vereinsheimen erforderlich, reichen die Mitgliedsbeiträge meist nicht aus, um die Kosten zu tragen. Was viele Vereinsvorstände gar nicht wissen: Oftmals stehen Fördertöpfe bereit. Man muss nur wissen, wie diese angezapft werden können. Über die Fördermöglichkeiten in Niedersachsen informierte kürzlich der Kreissportbund (KSB) Stade...

  • Stade
  • 11.03.20
Sport
Wer möchte den Ball zugespielt bekommen? Philipp Tramm sucht
Freiwillige für das Ehrenamt   Foto: jd

Freiwilligenagentur des Kreissportbundes Stade richtet "Engagementbörse" ein
Ehrenamtliche gesucht

jd. Stade. Die Nachwuchskicker können nicht mehr Fußball spielen, weil sich kein neuer Trainer findet, die Turngruppe muss aufgelöst werden, weil die Übungsleiterin keine Zeit mehr hat, oder der Sprachkursus für Flüchtlinge kann nicht stattfinden, weil niemand bereit ist, kostenlos Unterricht zu geben. Ohne das Engagement Freiwilliger würde es bei den meisten Vereinen und wohltätigen Organisationen zappenduster aussehen. Mit den Ehrenamtlichen steht und fällt deren Arbeit. Vielerorts wird...

  • Stade
  • 06.04.19
Sport

Bewegungsangebote ausprobieren

Kreissportbund bietet ein vielseitiges Programm beim Frauensporttag ig. Stade. Beim Frauentag des Kreissportbundes Stade KSB) am Sonntag, 7. Mai, von 9 bis 17 Uhr, im Schulzentrum Ahlerstedt stehen 25 Workshops im Angebot, aus denen drei ausgewählt werden können. Der KSB führt den Frauensporttag mit Unterstützung des Turnkreises Stade und des MTV Ahlerstedt durch. „Die Veranstaltung bietet die Gelegenheit, Bewegungsangebote kennenzulernen und auszuprobieren“, so KSB-Pressewart Bernd...

  • Stade
  • 07.04.17
Sport

Tanzen im Quadrat

ig Stade. Tanzen im Quadrat können Square Dance-Interessierte beim Lehrgang der Sportjugend des Kreissportbundes Stade (KSB) am 11. Februar von 9.45 bis 18 Uhr im Schulzentrum Lühe. Teilnehmergebühr: 25 Euro. Darin enthalten sind Mittagessen und Getränke. Zum Kursus eingeladen sind Anfänger und Fortgeschrittene. Die Referenten und "Caller" sind Horst Buresch und Detlef Gigga aus Hannover. Anmeldeschluss: Mittwoch, 1. Februar. "Über eine so große Teilnahme wie im Vorjahr würde ich mich freuen",...

  • Stade
  • 20.01.17
Sport

Überraschung zum Fest

Weihnachtsgeschenke für Sportler im Krankenhaus ig. Stade. Mit der Unterstützung der Sporthilfe Niedersachsen bietet der Kreissportbund Stade (KSB) und der Niedersächsische Fußballverband (NFV) die Möglichkeit Sportlern, die sich aufgrund einer Sportverletzung während der Weihnachtsfeiertage im Krankenhaus aufhalten müssen, ein Weihnachtsgeschenk im Wert von bis zu 60 Euro zu überreichen. Geschenke sollen nicht nur Sportverletzte erhalten, die während der Feiertage stationär im Krankenhaus...

  • Stade
  • 06.12.16
Sport

Schnee und viel Spaß

Ski-Freizeit der KSB-Sportjugend in den Osterferien ig. Stade. Die Sportjugend Stade bietet vom 9. bis 17. April 2017 wieder eine Ski- und Snowboard-Freizeit in den Osterferien 2017 nach Österreich an. Bei der 9-Tage-Winterfreizeit steht der Ski- und Snowboardspaß an erster Stelle. „Ob beim Carven, Formationsfahren, Snowsailing oder im Boarderpark und in der Halfpipe. Power und Spaß sind immer mit dabei,“ so Pressesprecherin Andrea Schuback. Altenmarkt liegt im Salzburger Land und ist durch...

  • Stade
  • 07.10.16
Sport
Schwimmen in Horneburg

Noch Potenzial nach oben

Sportabzeichentag im Landkreis Stade mit 264 Teilnehmern g. Stade. "Nimm deine Herausforderung an, finde heraus, wie fit du bist" - das war das Motto des "1. Kreisweiten Sportabzeichentages" des Kreissportbundes Stade (KSB). An den Standorten Buxtehude, Harsefeld, Horneburg, Jork, Stade und Steinkirchen machten 264 Personen mit, bewiesen ihre Fitness und wurden mit dem begehrten Abzeichen belohnt. "Da ist noch Potential nach oben, was die absolvierten Prüfungen angeht", sagt KSB Sportreferent...

  • Stade
  • 05.08.16
Sport

KSB: Coach-Ausbildung

ig. Stade. Die Ausbildung zum Sportabzeichen-Coach unter Leitung des Kreissportbundes Stade (KSB) findet am Sonntag, 29. Mai, von 9 bis 17 Uhr im Sportzentrum des VfL Stade statt. Information und Anmeldungen: Benjamin Wutzke, KSB, Am Schwingedeich 1, Stade, Tel. 0 41 41 - 90 08 16.

  • Stade
  • 20.05.16
Sport

Mitentscheiden: Wer wird das "Soziale Talent 2016" beim Kreissportbund Stade?

tk. Stade. Wer wird das "Soziale Talent 2016"? Der Kreissportbund Stade (KSB) will junge Menschen ins verdiente Rampenlicht rücken, die sich für ihren Verein weit über ihren Sport hinaus engagieren (das WOCHENBLATT berichtete). Die Teilnehmer des Finales, die von den Vereinen vorgeschlagen wurden, stehen jetzt fest. "Die Resonanz ist bisher super", sagt Robert Kühlcke, der beim KSB als Bufdi arbeitet. Elf aktive Jugendliche und junge Erwachsene stehen zur Auswahl. Sie können mitentscheiden....

  • Buxtehude
  • 22.04.16
Sport
Stefanie Jago

Neue Mitarbeiterin beim KSB

ig. Stade. Stefanie Jago ist die neue Mitarbeiterin für die "Servicestelle für Bewegung, Spiel- und Sportangebote in Schulen, Kindertagesstätten und Sportvereinen" (BeSS-Servicestelle) beim Kreissportbund Stade (KSB). Jago wird sich außerdem für den Auf- bzw. Ausbau einer Freiwilligenagentur in Stade einsetzen und steht für Freiwilligendienste im Sport zur Verfügung. Ihr Ziel: Mit der Freiwilligenagentur eine Anlauf- und Koordinierungsstelle für bürgerschaftliches Engagement zu schaffen. Jago...

  • Stade
  • 22.03.16
Sport

Schnappschüsse gesucht

Fotowettbewerb des Kreissportbundes Stade ig. Stade. Sport kann fast überall stattfinden - ob in der Sporthalle, im Kegelclub, draußen auf dem Sportplatz oder in der Natur. "An schönen Momenten und Augenblicken, die Glücksgefühle auslösen, sollte es also nicht mangeln", so Pressesprecher Bernd Schnackenberg. Für einen Fotowettbewerb bittet der Kreissportbund Stade (KSB) um sportliche Schnappschüsse mit einer kurzen Geschichte, wobei das Foto entstanden ist, und warum dieser Moment so besonders...

  • Stade
  • 19.02.16
Sport

Tanzen im Quadrat

ig. Stade. Wer schon immer mal Square Dance kennenlernen möchte, ist bei diesem Angebot genau richtig: Die Sportjugend im KSB Stade veranstaltet seit Jahren einen erfolgreichen Lehrgang zur musisch-kulturellen Bildung. Der Lehrgang Square-Dance "Tanzen im Quadrat" findet am 13. Februar, im Schulzentrum Lühe in Grünendeich/Steinkirchen von 9.45 bis 18 Uhr statt. Für Juleica-Inhaber und auch Übungsleiter-C 8 werden die Lehreinheiten zur Verlängerung angerechnet. Anmeldeschluss ist der 8....

  • Stade
  • 19.01.16
Sport

Wahlen beim Kreissporttag

ig. Stade. g. Stade. Es ist für die Sportler im Landkreis Stade eine der wichtigsten Veranstaltungen überhaupt. Alle zwei Jahre lädt der Kreissportbund Stade (KSB) zum Kreissporttag ein. Diesmal trifft sich das Sportler-Parlament am Samstag, 7. November, ab 14.30 Uhr, in der Niedersachsenschänke in Fredenbeck. Der KSB Stade repräsentiert 156 Vereine und 18 Fachverbände, die insgesamt rund 70.000 Mitglieder haben. Zum Kreissporttag werden auch in diesem Jahr rund 170 Teilnehmer erwartet....

  • Stade
  • 03.11.15
Sport

KSB Stade sucht nach einem neuen Termin für den Frauensporttag

ig. Stade. Der Frauensporttag des Kreissportbundes (KSB) Stade kann kann am Sonntag, 15. November, nicht stattfinden. Geplant war, die Veranstaltung in den Berufsbildenden Schulen an der Glückstädter Straße durchzuführen. Die Sporthallen stehen aber zur Zeit nicht zur Verfügung, weil dort Flüchtlinge untergebracht werden mussten. Der KSB möchte den Frauensporttag nicht ausfallen lassen, bemüht sich intensiv um eine neue Lösung. Angemeldete Personen werden über den späteren Termin informiert,...

  • Stade
  • 23.10.15
Sport

Freizeit in den Ferien

ig. Stade. Die Sportjugend Stade bietet in den Osterferien 2016 eine Ski- und Snowboardfreizeit vom 17. bis 26. März in Österreich für 13- bis 19-Jährige an. Die Fahrt geht ins Skigebiet Amadé im Salzburger Land. Auch abends gibt es Programm. Anmeldungen bei Andrea Schuback,Tel. 0 41 42 - 36 38 oder a.schuback@sportjugend-stade.de. Kosten: 500 Euro pro Person.

  • Stade
  • 16.10.15
Sport
KSB-Vorstand

Einmalige Chance

KSB-Vorstand unterstützt Hamburgs Olympia-Bewerbung für 2024 ig. Stade. Der Vorstand des Kreissportbundes Stade (KSB) ist Feuer und Flamme für Hamburg 2024, unterstützt die Bewerbung Hamburgs. "Die Olympischen und Paralympischen Spiele 2024 in Hamburg ermöglichen die einmalige Chance, den Funken der Begeisterung auf die gesamte Metropolregion Hamburg überspringen zulassen", so Bernd Schnackenberg, Referent für Öffentlichkeitsarbeit. Ganz Norddeutschland werde von dem umfassenden...

  • Stade
  • 09.10.15
Sport

Unbürokratische Hilfe

Vereinsangebote für Flüchtlinge werden vom KSB Stade finanziell unterstützt ig. Stade. Die Anzahl der Flüchtlinge erfährt im Landkreis Stade einen immensen Zuwachs. Sportvereine bieten durch zahlreiche Veranstaltungen die Möglichkeit zur interkulturellen Begegnung. In diesem Zusammenhang führte der Kreissportbund Stade (KSB) in Zusammenarbeit mit der Stelle für Migration und Teilhabe (MuT) des Landkreis Stade im Februar einen Ideenworkshop zum Thema "Integration, Soziales und Sport" durch, der...

  • Stade
  • 15.09.15
Sport

Kreissportbund Stade sucht Mitarbeiter

ig. Stade. Für den Ausbau des Freiwilligendienstes in der Region und der Förderung der Kooperation Sportverein und Ganztagsschule suchen der ASC Göttingen und der KSB Stade zum 1. Oktober für den Standort Stade eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter für die Bereiche Freiwilligendienst und Sportverein und Ganztagsschule. Die Stelle umfasst 70 Prozent einer vollen Stelle und ist befristet auf 24 Monate. Eine Aufstockung zu einer ganzen Stelle ist in Planung. Zu den vielseitigen Aufgaben...

  • Stade
  • 28.08.15
Sport

Vielseitige Aufgaben

KSB Stade sucht Bundesfreiwilligendienstler ig. Stade. Der Kreissportbund Stade (KSB) ist die Dachorganisation von 156 Sportvereinen sowie 18 Fachverbänden mit 70.000 Mitgliedern im Landkreis Stade. Für die Unterstützung in der Geschäftsstelle in den Bereichen Sportjugend und Sportentwicklung sucht der KSB zum 1. September 2015 eine(n) Bundesfreiwilligendienstlerin, bzw. Bundesfreiwilligendienstler für 12 Monate. Es warten interessante und vielseitige Aufgaben, wie z. B. Unterstützung bei...

  • Stade
  • 24.04.15
Sport

KSB Stade: Ideenworkshop "Integration, Soziales und Sport"

ig. Stade. Der Kreissportbund Stade (KSB), die Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe des Landkreises Stade und der Landessportbund Niedersachsen (LSB) organisieren am Donnerstag,26. Februar, von 18 bis 21 Uhr einen Ideenworkshop zur Weiterentwicklung der interkulturellen Öffnung im Sport. Ziel ist es, mit Vertreterinnen und Vertretern aus Vereinen, Verbänden, Migrantenorganisationen, Kommunen und weiteren Aktiven im Bereich Integration Ideen zu entwickeln, wie die sportliche...

  • Stade
  • 20.01.15
Sport

Ski, Schnee und viel Spaß

Ferienfreizeit vom KSB Stade in Österreich ig. Stade. "Ab in den Schnee!" So lautet das Motto der Ski- und Snowboard-Freizeit in den Osterferien 2015. Veranstalter des sportlichen Vergnügens ist die Sportjugend im Kreissportbund Stade (KSB). Bei der Neun-Tage-Winterfreizeit steht der Ski- und Snowboardspaß an erster Stelle: "Ob beim Carven, Formationsfahren, Snowsailing oder im Boarderpark und in der Halfpipe. Power und Spaß sind immer mit dabei", verspricht Andrea Schuback vom KSB....

  • Stade
  • 05.12.14
Sport

Kooperation von Schule und Verein

Vereinsvertreterversammlung des Kreissportbundes Stade ig. Stade. Ein Referat "Ideenworkshop zum Integrationssport" von Roy Gründel (LSB Niedersachsen) sowie ein Vortrag "Kooperation von Schule und Verein" von Ulrich Mayntz (Schulleiter GS Buxtehude-Altkloster und Vorsitzender des TSV Buxtehude-Altkloster) stehen auf der Tagesordnung der Vereinsvertreterversammlung des Kreissportbundes Stade (KSB) am Samstag, 29. November, 14 Uhr, im Hotel Vier Linden in Stade-Schölisch. Mit Berichten des...

  • Stade
  • 28.11.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.