Ehrenamtliche

Beiträge zum Thema Ehrenamtliche

Panorama
Carsten Gympel, Geschäftsführer des Kaufhauses mit Herz, lädt zum 15. November an den neuen Standort ein
2 Bilder

Der Traditionsstandort in der Bahnhofstraße 9 wird geschlossen / Neueröffnung am 15. November
Kaufhaus mit Herz zieht innerhalb von Buchholz um

ah. Buchholz. Das Kaufhaus mit Herz in der Buchholzer Bahnhofstraße 9 verlässt seinen Traditionsstandort, an dem die Institution seit ihrer Gründung im Jahr 2007 ansässig ist. Da der Mietvertrag vom Immobilienbesitzer zum 30. November gekündigt wurde, musste ein neuer Standort in Buchholz gefunden werden. "Wir sind schnell fündig geworden. Wir eröffnen im Raiffeisenmarkt an der Bremer Straße 36c am 15. November", sagt Geschäftsführer Carsten Gympel. Dort hat das Team eine Immobilie mit einer...

  • Buchholz
  • 12.10.21
  • 238× gelesen
Service

"Gemeinsam lernen - mehr bewegen"
Weiterbildung für Ehrenamtler

(lm). Der Landkreis Harburg bietet in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule und der Agentur für Ehrenamt Weiterbildungen für ehrenamtlich Engagierte an. Unter dem Motto "Gemeinsam lernen - mehr bewegen" werden Kurse zu Achtsamkeit, Buchhaltung, Datenschutz und Umgang mit Konflikten angeboten. Kostenfreies Angebot als kleines Dankeschön „Die Seminare sind kostenfrei. Das ist ein Dankeschön an die vielen Aktiven, die mit ihrem Engagement unseren Landkreis so lebens- und liebenswert machen“,...

  • Buchholz
  • 10.10.21
  • 8× gelesen
Sport

Für Ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet
Ehrung für Dirk Eckelmann und Lasse Erhorn vom FC Rosengarten

lm. Klecken. Gleich doppelten Grund zur Freude gab es nun beim FC Rosengarten. Auf dem NFV-Kreistag des Landkreises Harburg wurden die beiden Vereinsmitglieder Dirk Eckelmann und Lasse Erhorn für ihr ehrenamtliches Engagement im Verein geehrt. Eckelmann ist seit der Gründung des Vereins im Jahr 2014 für den Verein tätig und kümmert sich um den Jugendbereich. Hier stieß er unterschiedliche Projekte an. So zum Beispiel eine Kooperation der vier Herrenmannschaften des Vereins mit der...

  • Rosengarten
  • 21.09.21
  • 35× gelesen
Panorama
Bei der Ehrung überreichte Lothar Hillmann (re., Kreissportbund) einen Scheck an Präsident Claus-Wilhelm Ritscher (v. li.) und persönliche Präsente an die drei Geehrten Wilfried Kochanski, Barbara Plüquett und Hendrik von Dankbahr

Kreissportbund Harburg-Land sagt Danke
Drei Hollenstedter Schützen wurden für ihr Engagement geehrt

bim. Hollenstedt. Der Kreissportbund Harburg-Land sagt verdienten Ehrenamtlichen anlässlich seines 75-jährigen Jubiläums weiter "Danke". Kürzlich freuten sich darüber drei Engagierte aus dem Schützenverein Hollenstedt. Präsident Claus-Wilhelm Ritscher hatte zur Generalversammlung des Hollenstedter Schützenvereins von 1877 e.V. ins Festzelt eingeladen und begrüßte dazu 120 Mitglieder. Stellvertretend für alle Ehrenamtlichen wurden Barbara Plüquett, Wilfried Kochanski und Hendrik von Dankbahr...

  • Hollenstedt
  • 21.07.21
  • 34× gelesen
  • 1
Service
Nele Meyer (1. Vorsitzende Präventionsrat, v. li.), die aktuelle Preisträgerin Ivy Schmidt und Alina Kibbel vom Bündnis für Familie wissen um die Bedeutung des Ehrenamts

Jetzt Bewerbungen und Vorschläge für den Ehrenamtspreis "ROSIE" in Rosengarten einreichen

lm. Rosengarten. Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer in den unterschiedlichsten Funktionen würde es in vielen Bereichen unserer Gesellschaft nicht so reibungslos laufen. Ob in der Kirche, in Sportvereinen oder in der Politik, ehrenamtlich kann sich praktisch überall engagiert werden. Auch viele Jugendliche engagieren sich auf freiwilliger Basis. Um diese Arbeit mehr in den Fokus der Öffentlichkeit zu stellen, hat der Präventionsrat Rosengarten im vergangenen Jahr den "ROSIE"-Preis ins Leben...

  • Rosengarten
  • 13.04.21
  • 46× gelesen
Panorama
Familienbüroleiterin Julia Meinel und Bürgermeister André Wiese hoffen auf viele Freiwillige   Foto: Stadt Winsen

Stadt Winsen sucht Impfpaten

Ehrenamtliche sollen bei Bedarf über 80-jährige Senioren unterstützen thl. Winsen. Das Land Niedersachsen informiert in den kommenden Tagen alle Bürger ab 80 Jahren per Brief über die Möglichkeit der Corona-Schutzimpfung und das Prozedere der Terminvergabe. Die Stadt Winsen möchte mit einem Hilfsangebot die Ü80-Generation unterstützen. "Wir wollen sicherstellen, dass niemand vergessen oder alleine gelassen wird, wenn es um die Terminvereinbarung und die Impfung in unserem Impfzentrum geht",...

  • Winsen
  • 19.01.21
  • 151× gelesen
Panorama
CDU-Landtagsabgeordneter André Bock (v. li.) überbrachte die gute Nachricht aus Hannover an Prof. Dr. Rolf Wiese, Ilona Johannsen, Museumvereins-Kassenwartin Angelika Melchert und Vereins-Geschäftsführerin Giesela Wiese

Zusätzliche Fördergelder aus Hannover
Museum im Marstall bekommt 40.300 Euro für Neustart

thl. Winsen. Das Museum im Marstall erhält aus dem Niedersächsischen Investitionsprogramm für kleine Kultureinrichtungen eine Summe von 40.300 Euro für den begonnenen Neustart. Diese gute Nachricht aus der Landeshauptstadt überbrachte kürzlich der Winsener CDU-Landtagsabgeordnete André Bock, der sich auch selbst für den Zuschuss eingesetzt hatte. Der vor knapp einem Jahr gewählte neue Vereinsvorstand mit dem Vorsitzenden Prof. Dr. Rolf Wiese an der Spitze hat sich zum Ziel gesetzt, das Winsener...

  • Winsen
  • 06.01.21
  • 167× gelesen
Service
Kai Seefried (li.) übergibt Wolfgang Dipper im Christkind-Postamt Präsente für die Ehrenamtlichen

Politiker im Online-Gespräch mit 50 Ehrenamtlichen
Ein virtueller Klönschnack mit Kai Seefried

sb. Himmelpforten. Zu einem virtuellen Klönschnack hatte am vergangenen Samstag der CDU-Landtagsabgeordnete und Kandidat für die Landratswahl Kai Seefried eingeladen. Anlässlich des Tags des Ehrenamts nutzte Seefried die Gelegenheit, um mit möglichst vielen ehrenamtlich Tätigen im Landkreis Stade ins Gespräch zu kommen und ihnen zu danken. Da ein solches Gespräch wegen Corona derzeit in Präsenz nicht möglich ist, wurde der Klönschnack online durchgeführt. 50 Vertreter von Vereinen, Verbänden...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 09.12.20
  • 90× gelesen
Panorama
Ein kleines Weihnachtsmärchen im Fenster der Steenbeeker
2 Bilder

Kein Weihnachtsmärchen
Ein Jahr voller Unsicherheiten für Buchholzer Vereine

sv. Buchholz. Nachdem die Steenbeeker Ende März schon die plattdeutsche Komödie "Nonnenpoker" absagen mussten, hatte die Buchholzer Theatergruppe alles in ihr Weihnachtsmärchen gesteckt. Kostüme und Bühnenbau standen für Dezember bereit und alle Bedingungen der Behörden wurden erfüllt: 45-minütige Vorstellungen in zwei Gruppen mit jeweils nur acht Leuten auf der Bühne und genügend Abstand. Nur vier statt neun Aufführungen vor gerade einmal 178 Zuschauern. Und dennoch, das Weihnachtsmärchen,...

  • Buchholz
  • 18.11.20
  • 166× gelesen
Service
Das Küstenschiffahrtsmuseum in Wischhafen

Küstenschifffahrts-Museum sucht neue Helfer

sb. Wischhafen. Das ehrenamtliche Team vom Kehdinger Küstenschifffahrts-Museum in Wischhafen sucht Helfer. Besonders die Crew des Küstenmotorschiffs Iris-Jörg würde sich freuen, wenn die eine oder der andere sich bereiterklären würde, hier und da mal den Pinsel oder den Besen zu schwingen. Es muss keine Verpflichtung für immer sein - auch ein einmaliger Einsatz an einem sonnigen Nachmittag ist herzlich willkommen und hilft weiter. Auch in allen anderen Angelegenheiten, die im Museum zu...

  • Nordkehdingen
  • 20.08.20
  • 130× gelesen
Service
Ehrenamtskoordinatorin Ute Ina Kroll (Mitte) freut sich über das Engagement von Änne Gerlich (li.) und Elke Mecklenburg an der Kunststätte Bossard

Engagement vor kultureller Kulisse
Kunststätte Bossard in Lüllau sucht ehrenamtliche Helfer

mum. Jesteburg-Lüllau. Ehrenamtliche Mitarbeiter sind eine wichtige Stütze im Museumsalltag an der Kunststätte Bossard. Viele der ehrenamtlichen Mitarbeiter sind seit Jahren verlässliche Helfer bei Museumsveranstaltungen, bei Aktionstagen oder dem täglichen Museumsbetrieb. Aber: Die Kunststätte sucht nun helfende Hände für die kommenden Aktionen. Elke Mecklenburg und Änne Gerlich aus Buchholz sind gut befreundet und teilen eine gemeinsame Leidenschaft: das Ehrenamt. Neben ihrem Engagement für...

  • Jesteburg
  • 12.08.20
  • 229× gelesen
Politik
Sönke Hartlef begrüßte die Gäste
4 Bilder

Erstmals öffentliche Veranstaltung / Thema Verkehr steht im Vordergrund
Neujahrsempfang mit Neuerungen

sc. Stade. Eine Premiere stellte der Neujahrsempfang der Stadt Stade dar: Zum ersten Mal lud Bürgermeister Sönke Hartlef die Öffentlichkeit zu den Feierlichkeiten im historischen Rathaus ein. Rund 180 Stader nutzen die Gelegenheit, mit Vertretern der Stadtverwaltung, des Rats und der örtlichen Vereine sowie mit zahlreichen Ehrenamtlichen ins Gespräch zu kommen. "Eine gravierende Änderung" nannte Hartlef die Entscheidung, statt einer handverlesenen Gruppe einfach alle Bewohner Stades in den...

  • Stade
  • 30.01.20
  • 338× gelesen
Service
Dagny Eggert-Vogt ist Ehrenamtsbeauftragte des Landkreises Harburg

Angebot für Ehrenamtliche
"Gemeinsam lernen und mehr bewegen"

Landkreis Harburg bietet Weiterbildungsangebote für Ehrenamtliche an.  (mum). Ehrenamtliches Engagement hält unsere Gesellschaft zusammen. Egal, ob in der Jugendarbeit oder im Sport, in der Kultur oder im sozialen Bereich: Für ein funktionierendes Gemeinwesen sind Ehrenamtliche mit ihrer Energie, ihrer Kreativität und ihren Erfahrungen nicht zu ersetzen. Doch wer sich engagiert, soll auch das nötige Fachwissen erhalten. Das bieten Seminare, die die Agentur für Ehrenamt des Landkreises Harburg...

  • Winsen
  • 01.11.19
  • 100× gelesen
Service
Dagny Eggert-Vogt ist die Ehrenamtsbeauftragte des Landkreises Harburg

"Gemeinsam lernen - mehr bewegen"

Landkreis Harburg organisiert kostenlose Fortbildungsveranstaltungen für Ehrenamtliche. (mum). Ohne Ehrenamt geht es nicht: Für ein funktionierendes Gemeinwesen sind Ehrenamtliche unersetzbar. Sie sind mit ihrer Energie, ihren Ideen und Erfahrungen ein wichtiger Teil des sozialen Lebens in jeder Gemeinde. Doch wer sich engagiert, soll auch gut ausgebildet sein. Unter dem Motto "Gemeinsam lernen - mehr bewegen" unterstützt der Landkreis Harburg im Herbst und Winter das ehrenamtliche Engagement...

  • Buchholz
  • 23.08.19
  • 132× gelesen
Service
Spielen und Gespräche helfen Senioren, nach Operationen wieder in den Alltag zurückzufinden. Dr. Gabriele Probandt betreut hier eine Seniorin in der geriatrischen Fachabteilung des Krankenhauses Buchholz

Ehrenamtliche Begleiter gesucht
Krankenhaus Buchholz startet Projekt für demenzerkrankte Patienten

nw/tw. Buchholz. Demenzerkrankten Patienten noch besser gerecht zu werden, ist das Ziel des Krankenhauses Buchholz mit seinem Projekt „Demenzsensibles Krankenhaus“. Dafür werden ehrenamtliche Begleiter gesucht, die zwei bis vier Stunden in der Woche verlässlich zur Verfügung stehen. Ältere, demenziell erkrankte Patienten brauchen während einer stationären Behandlung besondere Aufmerksamkeit und Zuwendung. Denn eine fremde Umgebung, fremde Menschen und unbekannte Abläufe im Klinikalltag stellen...

  • Buchholz
  • 01.06.19
  • 331× gelesen
Sport
Wer möchte den Ball zugespielt bekommen? Philipp Tramm sucht
Freiwillige für das Ehrenamt   Foto: jd

Freiwilligenagentur des Kreissportbundes Stade richtet "Engagementbörse" ein
Ehrenamtliche gesucht

jd. Stade. Die Nachwuchskicker können nicht mehr Fußball spielen, weil sich kein neuer Trainer findet, die Turngruppe muss aufgelöst werden, weil die Übungsleiterin keine Zeit mehr hat, oder der Sprachkursus für Flüchtlinge kann nicht stattfinden, weil niemand bereit ist, kostenlos Unterricht zu geben. Ohne das Engagement Freiwilliger würde es bei den meisten Vereinen und wohltätigen Organisationen zappenduster aussehen. Mit den Ehrenamtlichen steht und fällt deren Arbeit. Vielerorts wird...

  • Stade
  • 06.04.19
  • 251× gelesen
Panorama
Die Vereinsvorsitzenden Anette Kosakowski (li.) und Birgit Medenwold-Ruh undDr. Klaus Bublitz (Geschäftsführer Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum) beim Weihnachtsbasar vor der Horster Schule Fotos: Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal e.V.
2 Bilder

Der erfolgreiche Verein Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal sucht dringend Helfer

300 ehrenamtliche Helfer braucht die Durchführung des Benefiz-Weihnachtsbasars am 2. Dezember in Horst ts. Horst. Der Weihnachtsbasar in der Seevetaler Ortschaft Horst ist eine sagenhafte Erfolgsgeschichte. Mehr als 1,6 Millionen Euro Spenden für krebskranke Kinder gehen seit der Premiere im Jahr 1976 auf den Benefiz-Markt und Galas zurück - allein organisiert von Ehrenamtlichen. Mittlerweile sind viele Helfer mehr als 70 Jahre alt und stoßen körperlich an ihre Grenzen. Deshalb appelliert die...

  • Seevetal
  • 20.11.18
  • 318× gelesen
Politik
Das Fundament für die Remise ist fertig: Bürgermeister Johann Schlichtmann auf der Baustelle
2 Bilder

Neuer Startpunkt für Radler und Wanderer in Oldendorf

260.000 Euro für Vielzweck-Remise mit öffentlichem WC / Zuschuss aus dem Leader-Topf tp. Oldendorf.  Auf dem Gelände am Kulturzentrum Brunkhorst’sches Haus in Oldendorf tut sich was. Bauarbeiter haben das Fundament für die neue Remise erstellt. Für insgesamt 260.000 Euro entsteht ein Vielzweck-Gebäude mit dem ersten öffentlichen WC des Geest-Ortes. Die Investition teilen sich die Gemeinde und die EU aus dem Leader-Fördertopf für ländliche Regionen. Das Gebäude wird nach Plänen des...

  • Stade
  • 11.09.18
  • 74× gelesen
Service
Dagny Eggert-Vogt ist 
Ehrenamtsbeauftragte des 
Landkreises Harburg

"Gemeinsam lernen - mehr bewegen"

Fortbildungsangebote für Ehrenamtliche. (mum). Für ein funktionierendes Gemeinwesen sind Ehrenamtliche unersetzbar. Mit ihrer Energie, ihren Ideen und Erfahrungen sind sie ein wichtiger Teil des sozialen Lebens in jeder Gemeinde. Unter dem Motto "Gemeinsam lernen - mehr bewegen" unterstützt der Landkreis Harburg im Herbst und Winter wieder das ehrenamtliche Engagement durch Weiterbildungen für Aktive. Pünktlich zur bundesweiten Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 14. bis 23. September...

  • Jesteburg
  • 05.09.18
  • 60× gelesen
Panorama
Nehmen Abschied vom alten Standort am Cosmae-Kirchhof (v. li.): Superintendent Dr. Thomas Kück, Geschäftsführerin Christiane Huß und die Ehrenamtliche Gisela Punke   Fotos: tp
3 Bilder

Neue Ära mit "Lila Sofa" in Stade

Buchhandlung zieht um: Bibelgesellschaft schlägt "Kapitel 17" in der Fußgängerzone auf tp. Stade. Dieser Schritt war wohl nur dank guter Verbindungen möglich: Der christliche Buchladen der Stader Bibel- und Missionsgesellschaft zieht aus den beengten Räumen am Cosmae-Kirchhof in die Fußgängerzone. Dort beginnt im Herbst unter dem Motto "Kapitel 17" eine neue, moderne Ära in 1A-Lage in der ehemaligen Einhorn-Apotheke. Superintendent und Vorsitzender Dr. Thomas Kück reagierte im November nach...

  • Stade
  • 26.06.18
  • 393× gelesen
Panorama
Holger Schlichting bedauert, dass in diesem Jahr mangels Beteiligung weder die Dorfreinigungsaktion stattfinden noch die bunten Sperrholzhasen aufgehängt werden konnten
2 Bilder

Osterhasen-Krise in Dollern

lt. Dollern. Ob bei der Festung Grauerort, in den DRK-Ortsvereinen oder im Sportverein - überall mangelt es häufig an Ehrenamtlichen, die sich engagieren und mit ihrem Einsatz die Zukunft der Vereine sichern und gleichzeitig etwas für die Gemeinschaft tun. Dass die meisten Menschen die vielfältigen Angebote der ehrenamtlich Tätigen gerne nutzen und nicht missen möchten, selber aber oft nicht bereit sind, mitzuhelfen, zeigt sich gerade besonders in Dollern. Ausgerechnet kurz vorm mit Freude...

  • Stade
  • 27.03.18
  • 286× gelesen
Panorama
Erhard Lipke (re.) dankte Günther Menke für sein ehrenamtliches Engagement. Nun sucht die DLRG-Ortsgruppe dringend Ersatz für den langjährigen Vorsitzenden

Dem Schwimmunterricht droht ohne Helfer das Aus

Mitglieder der DLRG-Ortsgruppe Hanstedt suchen dringend Ersatz für Günther Menke. mum. Hanstedt. Das kann sich sehen lassen: Die Ortsgruppe Hanstedt der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) besteht bereits seit 54 Jahren Jahren. In diesen Jahren hat sich der Verein zu einer wichtigen Institution für die Samtgemeinde Hanstedt entwickelt. Maßgeblich zu verdanken ist dies dem langjährigen Vorsitzenden Günther Menke. Doch Menke hat nach 36 Jahren ehrenamtlicher Arbeit angekündigt, sein...

  • Hanstedt
  • 02.02.18
  • 229× gelesen
Panorama
Dolmetscht ehrenamtlich: der Syrer Anas Anouzon

Unterstützung in Neu Wulmstorf für Landsleute

Der syrische Flüchtling Anas Anouzon ist ehrenamtlich aktiv  ab. Neu Wulmstorf. Er ist auf Hilfe angewiesen und hilft selbst: der 21-jährige Syrer Anas Anouzon. „Mein großer Vorteil ist: Ich spreche Arabisch und kann gut ins Deutsche übersetzen“, sagt er. Und sein Deutsch ist gut, obwohl er erst im Dezember 2015 aus Syrien nach Neu Wulmstorf kam. Noch während Anas Anouzon an den ersten Deutschkursen teilnahm, arbeitete er bereits ehrenamtlich für ein Jahr beim AWO Kaufhaus mit Herz in Neu...

  • Neu Wulmstorf
  • 17.01.18
  • 162× gelesen
Sport
Für sie gab es ein Zertifikat vom Landesssportbund: Annelene Rosenberg (2. v. li.), Michael Jungblut (3. v. li.) und Dr. Richard Hornung (4. v. li.). Stefanie Teske und Wolfgang Watzulik gratulieren
38 Bilder

"Ihr bereichert den BSV": Buxtehuder Sportverein bedankte sich bei seinen Ehrenamtlichen mit Dankeschön-Brunch

Mit einem üppigen Buffet im Ovelgönner Hof bedankte sich der Buxtehuder Sportverein (BSV) am vergangenen Sonntag bei seinen ehrenamtlichen Unterstützern. Von den 280 geladenen Abteilungsleitern, Trainern, Übungsleitern und Helfern kam die Hälfte, um gemeinsam zu brunchen und sich auszutauschen. "Mit eurer Leidenschaft bereichert ihr den Verein", bedankte sich BSV-Geschäftsführerin Stefanie Teske in ihrer Begrüßungsansprache bei den Anwesenden, von denen drei ganz besonders geehrt wurden: Dr....

  • Buxtehude
  • 16.01.18
  • 933× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.