Kunstausstellung

Beiträge zum Thema Kunstausstellung

Service

Gerit Grube öffnet ihr Atelier
Kunst in unterschiedlichsten Stilrichtungen in Sahrendorf

sv/nw. Sahrendorf. Unter dem Motto "Kunst erleben - Gefühlswelten entdecken" stellt Gerit Grube am ersten Oktoberwochenende, 3. und 4. Oktober, von 11 bis 18 Uhr neue und alte Werke in ihrem Atelier in Sahrendorf aus (Im Sahrendorf 14). Besucher können sich auf Werke in den unterschiedlichsten Stilrichtungen und von verschiedenen Künstlern freuen. Denn Gerit Grube lädt auch Künstlerkollegen ein, "die das kreative Potenzial der Region sowie darüber hinaus repräsentieren". Folgende Kunst wird...

  • Hanstedt
  • 20.09.20
Panorama
Bürgermeister Dirk Seidler und die Künstlerin Ursula Wiese haben die Ausstellung eröffnet
4 Bilder

Kunstausstellung im Rathaus eröffnet

as. Nenndorf. Das war eine Premiere: Mit einer Vernissage eröffneten Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler und Künstlerin Ursula Wiese (Foto) jetzt die erste Ausstellung im neuen Rathaus in Nenndorf. "Wir freuen uns, dass das Rathaus durch die Bilder eine neue Note erhält. Das ist eine Bereicherung für die Gemeinde", sagte der Bürgermeister bei der Eröffnung. "Wir haben eine Win-win-Situation: Das Rathaus wird aufgewertet und die Künstler können ihre Werke präsentieren." Und es soll nicht bei...

  • Rosengarten
  • 19.03.19
Service
Auch in der Ausstellung zu sehen: Igor Franks Kupfer-Kunstwerk mit dem Titel "Mama"
2 Bilder

Neue Kunstausstellung "Zwischen Kupfer und Öl" in Salzhausen

ce. Salzhausen. "Zwischen Kupfer und Öl" heißt eine neue Ausstellung mit Kunstwerken von Igor Frank aus Amelinghausen, die in wenigen Tagen in Salzhausen eröffnet wird. Veranstalter ist die Gemeinde Salzhausen im Auftrag der kommunalen Dr. Gerhard Denckmann-Stiftung. Der Designer, Maler und Kunstpädagoge Igor Frank studierte nach dem Besuch einer Kunstschule Design an einer Kunstfachschule in seinem Geburtsland Kasachstan. Nach seinem Umzug nach Deutschland unterrichtete er als Dozent an...

  • Winsen
  • 26.02.19
Service

Erinnerungsausstellung zu Otto Thiele

as.Egestorf. Die Werke aus der Egestorfer Zeit des Malers Otto Thiele sind anlässlich seines 60. Todestages von Samstag, 22. August, bis Sonntag, 20. September, in Dresslers Hus (Im Sande 1) in Egestorf zu besichtigen. Die Erinnerungsausstellung, die vom Heimatverein Egestorf in Zusammenarbeit mit Eva Thiele, der Enkelin des Malers, entstanden ist, zeigt Otto Thieles Dorfansichten von Egestorf, seine Heide- und Landschaftsbilder sowie einige Stillleben und Portraits. • Öffnungszeiten: Mo....

  • Hanstedt
  • 19.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.