Alles zum Thema Kunstausstellung

Beiträge zum Thema Kunstausstellung

Panorama
Marie Schirrmacher-Meitz arbeitet zurzeit an Werken für eine neue Ausstellung Foto: jab

Künstlerin aus Hechthausen bedauert fehlende Anerkennung von kreativer Arbeit
Kunst wird zu wenig wertgeschätzt

jab. Hechthausen. Brotlose Kunst, die Bezeichnung ist Programm. "Die meisten bildenden Künstler können nicht von ihrem Beruf leben," sagt Marie Schirrmacher-Meitz (60), Künstlerin und Kuratorin aus Hechthausen. Sie selbst habe das "Glück" eine Witwenrente zu erhalten, die ihre Grundkosten weitestgehend deckt. Dennoch: "Nur drei bis vier Prozent der Künstler können wirklich von ihrer Arbeit leben", meint die Künstlerin. Ohne einen weiteren Beruf ginge es gar nicht, so Schirrmacher-Meitz. Das...

  • 10.05.19
Panorama
Bürgermeister Dirk Seidler und die Künstlerin Ursula Wiese haben die Ausstellung eröffnet
4 Bilder

Kunstausstellung im Rathaus eröffnet

as. Nenndorf. Das war eine Premiere: Mit einer Vernissage eröffneten Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler und Künstlerin Ursula Wiese (Foto) jetzt die erste Ausstellung im neuen Rathaus in Nenndorf. "Wir freuen uns, dass das Rathaus durch die Bilder eine neue Note erhält. Das ist eine Bereicherung für die Gemeinde", sagte der Bürgermeister bei der Eröffnung. "Wir haben eine Win-win-Situation: Das Rathaus wird aufgewertet und die Künstler können ihre Werke präsentieren." Und es soll nicht bei...

  • Rosengarten
  • 19.03.19
Panorama
Andrina Viebrock und Marina Hoffmann sind stolz auf das Ergebnis
des Kunstprojekts Fotos: jab
3 Bilder

Ein Kunstprojekt findet krönenden Abschluss

Der Kindergarten "Kunterbunt" macht seinem Namen bei Vernissage alle Ehre jab. Harsefeld. Rund 200 kleine und größere Kunstwerke stellten der Kindergarten "Kunterbunt" und Viebrocks Kita "Krabbelkäfer" bei der Vernissage "Kleine Künstler ganz groß" aus. Die Bilder sind das Ergebnis eines Kunstprojekts, das durch Andrina Viebrock initiiert wurde. "Das ist der krönende Abschluss für die Kinder", kommentiert Andrina Viebrock die Ausstellung. Jeden Tag bekamen die Kinder theoretischen...

  • Harsefeld
  • 06.03.19
Service
Auch in der Ausstellung zu sehen: Igor Franks Kupfer-Kunstwerk mit dem Titel "Mama"
2 Bilder

Neue Kunstausstellung "Zwischen Kupfer und Öl" in Salzhausen

ce. Salzhausen. "Zwischen Kupfer und Öl" heißt eine neue Ausstellung mit Kunstwerken von Igor Frank aus Amelinghausen, die in wenigen Tagen in Salzhausen eröffnet wird. Veranstalter ist die Gemeinde Salzhausen im Auftrag der kommunalen Dr. Gerhard Denckmann-Stiftung. Der Designer, Maler und Kunstpädagoge Igor Frank studierte nach dem Besuch einer Kunstschule Design an einer Kunstfachschule in seinem Geburtsland Kasachstan. Nach seinem Umzug nach Deutschland unterrichtete er als Dozent an...

  • Winsen
  • 26.02.19
Panorama
Sonja Schumacher vor dem Eingang der Ausstellung

Erste Ausstellung in Shanghai

thl. Ashausen. Große Ehre für die Ashausener Künstlerin Sonja Schumacher: Die Malerin stellte kürzlich einen Teil ihrer Arbeiten auf der internationalen Kunstmesse "ART-Fair" in Shanghai aus. „Das ist schon etwas ganz Besonderes auf einer solchen Messe dabei zu sein", freut sich Sonja Schumacher. Auf dem Kunstmarkt bedarf es vieler kleiner Schritte, um von der Basis über die Anerkennung der Arbeiten durch Käufer, Berufsverband, Kuratoren und Galeristen so weit zu gelangen, dass man seine...

  • Stelle
  • 23.12.15
Service

Erinnerungsausstellung zu Otto Thiele

as.Egestorf. Die Werke aus der Egestorfer Zeit des Malers Otto Thiele sind anlässlich seines 60. Todestages von Samstag, 22. August, bis Sonntag, 20. September, in Dresslers Hus (Im Sande 1) in Egestorf zu besichtigen. Die Erinnerungsausstellung, die vom Heimatverein Egestorf in Zusammenarbeit mit Eva Thiele, der Enkelin des Malers, entstanden ist, zeigt Otto Thieles Dorfansichten von Egestorf, seine Heide- und Landschaftsbilder sowie einige Stillleben und Portraits. • Öffnungszeiten: Mo....

  • Hanstedt
  • 19.08.15
Service
Künstler aus der gesamten Region stellen ihre Werke aus

Zwei Tage voller Kunst, Kultur und Unterhaltung

thl. Stelle. Die Kunst steht am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juni, wieder im Mittelpunkt, wenn der Verein "KunstWerk Stelle" zum dritten Mal zum "KunstDorf" einlädt. Über 50 Künstler, die nicht nur aus der heimischen Region stammen oder dem Verein angehören, präsentieren an diesem Wochenende in Scheunen, Remisen, Ställen und Garagen rund um Rathaus und Kirche ihre Werke. Malerei, Fotografie und Skulpturen verwandeln die Höfe, Räume und Plätze in Kunsträume. Freunde der Musik und der...

  • Stelle
  • 16.06.15
Service

Neue Kunstwerke im Gartentreff in Winsener Luhegärten

ce. Winsen. Kunstwerke von Käthe Saar und Marianne Heitmann werden von Freitag, 29. Mai, bis Donnerstag, 4. Juni, im Gartentreff in den Winsener Luhegärten (Hansestraße) während der Öffnungszeiten präsentiert. Saar zeigt Scherenschnitte, während Heitmann Aquarelle und Acrylbilder zum Thema "Essen und Trinken" ausstellt.

  • Winsen
  • 27.05.15
Service
Eine Zitrone fährt Fahrrad: Ein Kunstwerk von Dieter Schöneck

"Kunst trifft auf Fahrrad - Fahrrad trifft auf Kunst": Elbmarscher Kreative stellen in Winsen aus

ce. Winsen. "Kunst trifft auf Fahrrad - Fahrrad trifft auf Kunst" lautet das Motto, unter dem über 20 Maler und Fotofreunde des Fördervereins "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch" jetzt ihre Bilder bei "Fahrrad Timm" in Winsen (Luhdorfer Straße 21) präsentieren. Mit dieser außergewöhnlichen Ausstellung eröffnet das Unternehmen zusammen mit den Künstlern die Zweirad-Saison und lädt alle Interessierten am Samstag, 14. Februar, um 14 Uhr zur Vernissage ein. Die sehenswerte und bunte Sammlung...

  • Winsen
  • 06.02.15
Panorama
Kleine kreative Künstler: Die Kinder des 
Saari-Horts in Nenndorf gemeinsam mit den Erzieherinnen

Kleine Künstler ganz groß

mi. Rosengarten. Ein großer Erfolg war jetzt eine Kinder-Kunstausstellung im Saari Hort in Nenndorf. Unter dem Motto: „Kleine Künstler ganz groß“ stellten dort 21 Hortkinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren ihre selbst entworfenen Kunstwerke aus. Die Idee für das Kreativ-Projekt hatten die angehenden Erzieherinnen Madelene Wiegels, Vanessa Fürll, Daniela Jelinek, Vanessa Haack und Johanna Schill. „Wir wollten, dass die Kinder weitgehend selbstständig arbeiten, experimentieren und...

  • Rosengarten
  • 20.12.13
Panorama

Kunstwerke im Gartentreff

ce. Winsen. Malereien von Marianne Heitmann und Keramikarbeiten von Bianca Meyer sind von Freitag, 19., bis einschließlich Donnerstag, 25. Juli, im Gartentreff in den Winsener Luhegärten zu den Öffnungszeiten zu sehen. Marianne Heitmann zeigt unter anderem vom Hamburger Hafen inspirierte Bilder, während bei Bianca Meyer "Keramik ohne Grenzen" in den verschiedensten Varianten angesagt ist.

  • Winsen
  • 16.07.13
Service

Kunstwerke im Gartentreff

ce. Winsen. Ihre neuesten Werke zeigen Hobbymalerin Marianne Teune und Fotografin Jacqueline Jensen von Freitag, 31. Mai, bis Donnerstag, 6. Juni, im Gartentreff in den Winsener Luhegärten zu den Öffnungszeiten. Teune stellt Blumenacrylbilder und Landschaftsaquarelle aus, Jensen ist mit Porträts, Tieren und Naturimpressionen dabei.

  • Winsen
  • 27.05.13
Service

Bilderausstellung mit Vernissage

thl. Marschacht. "Frühling" ist der Titel einer Bilderausstellung der Künstlerinnen Anke Warbeck und Renate Hammann aus der Gruppe "Wir - Maler der Elbmarsch", die von Donnerstag, 4. April, bis Freitag, 31. Mai, im Marschachter Rathaus zu sehen ist. Der Eintritt ist frei. Die Vernissage findet am 4. April um 17 Uhr statt. Gäste sind willkommen.

  • Elbmarsch
  • 19.03.13
Service

Kunst-Ausstellung "Tafelbilder"

kb. Hittfeld. Noch einmal neu über das Abendmahl nachdenken - dazu wollen die "Tafelbilder", sechs teilweise irritierende Installationen der Künstler Stephanie Link und Kai Wetzel, einladen, die ab Sonntag, 24. Februar, bis zum 28. März in der Hittfelder St. Mauritius-Kirche zu sehen sein werden. Die Aussstellungseröffnung findet um 10 Uhr mit einem Gottesdienst im Beisein der Künstler und Landessuperintendent Dieter Rathing statt.

  • Seevetal
  • 22.02.13
Service
Jennifer Amanda Deane mit drei ihrer Gemälde

"Herz trifft Seele"

Malerei von Jennifer Amanda Deane im Stader Rathaus tp. Stade. „Herz trifft Seele - ein Dialog“: Unter diesem Titel präsentiert die Nachwuchs-Malerin Jennifer Amanda Deane (27) aus Stade ihre vierte Kunstausstellung. Bis Freitag, 8. Februar, zeigt die Kunsttherapeutin und Kunstpädagogin ihre farbenfrohen abstrakten Gemälde im Foyer des Neuen Stader Rathauses. Die Kreative junge Frau arbeitet hauptsächlich mit mit Acrylfarbe und dicken Buntstiften. „Ich will fühlen, was ich male. Deshalb...

  • Stade
  • 08.01.13
Panorama

„Herz trifft Seele“ im Rathaus

tp. Stade. Dies ist die erste große Kunstausstellung für die Malerin Jennifer Amanda Deane aus Stade: Unter dem Titel „Herz trifft Seele - ein Dialog“ zeigt die Künstlerin von Freitag, 11. Januar, bis Freitag, 8. Februar, zu den allgemeinen Öffnungszeiten ihre Gemälde im Foyer des Neuen Stader Rathauses. Deane malt abstrakt mit lebhaften Farben. Die Formensprache ihrer Bilder reicht von lebendig und schrill bis zerbrechlich. Ihr Hauptelement ist der Kreis. „Ich male sehr impulsiv, mal mit...

  • Stade
  • 07.01.13