Landjugend

Beiträge zum Thema Landjugend

Panorama
Mitglieder der Landjugend Bargstedt marschieren hinter dem Anhänger mit der Erntekrone

3.000 Zuschauer beim Festumzug

Landwirt Klaus Rathjens ist neuer Erntekönig in Bargstedt tp. Bargstedt. Ein voller Erfolg war am vergangenen Sonntag der Festumzug anlässlich des Erntefestes in Bargstedt. Bei strahlendem Sonnenschein zogen rund 30 bunte Festwagen und Fußgruppen durch den Ort. In den Vorgärten und an den Straßenrändern genossen rund 3.000 Zuschauer den Anblick der herbstlichen Parade, die die Landjugend Bargstedt organisiert hatte. Neuer Erntekönig ist Landwirt Klaus Rathjens, der die Nachfolge von Dirk...

  • Harsefeld
  • 30.09.15
Panorama
Die Arbeit ist erledigt. Jetzt ist Zeit für ein Gruppenbild
2 Bilder

Fleißige Handwerker im Frankenmoor

jd. Bargstedt. Landjugendgruppe nahm an bundesweiter Aktion teil. Sie haben nicht gekleckert, sondern geklotzt: Die Mitglieder der Bargstedter Landjugendgruppe ackerten ein Wochenende lang im Akkord. Die jungen Leute brachten einen Rastplatz für Wanderer im idyllischen Frankenmoor auf Vordermann. Sie werkelten im Rahmen der "72-Stunden-Aktion", die von der Landjugend bundesweit ausgerichtet wurde. Dabei erhielten die jeweiligen Gruppen eine bestimmte Aufgabe, die innerhalb von drei Tagen...

  • Harsefeld
  • 05.06.15
Panorama
Die Jugendlichen sind gespannt, welche Aufgabe ihnen gestellt wird

Aufgabe muss in 72 Stunden gelöst sein

jd. Bargstedt. Bargstedter Gruppe nimmt an Landjugend-Aktion teil Diesem Moment fiebern die Mitglieder der Bargstedter Landjugendgruppe schon seit Wochen entgegen: Am Donnerstag, 28. Mai, startet ein Projekt, das nur alle vier Jahre stattfindet und genau drei Tage dauert. Bei der sogenannten "72-Stunden-Aktion", die bereits zum sechsten Mal von der Niedersächsischen Landjugend ausgerichtet wird, geht es darum, eine vorgegebene Aufgabe innerhalb von 72 Stunden zu bewältigen. Dabei wissen die...

  • Harsefeld
  • 24.05.15
Service
2 Bilder

Die große Party steigt im Festzelt: Erntefest in Bargstedt vom 26. bis 28. September

jd. Bargstedt. Die Erntezeit neigt sich dem Ende zu. Die Kartoffeläcker sind gerodet, auf den Kornfeldern stehen nur noch Stoppel und in vielen Schlägen sind derzeit die Maishäcksler unterwegs. Große Ladewagen transportieren ihre grüne Fracht zu den Höfen, damit dort Silos angelegt werden. Wenn die Arbeit draußen auf den Feldern erledigt und die Ernte eingefahren ist, kann gefeiert werden: Mit dem Herbst beginnt die Zeit der Erntefeste. Auch in Bargstedt wird dieses traditionelle ländliche...

  • Harsefeld
  • 23.09.14
Panorama
Das Binden der Erntekrone ist in Bargstedt traditionell Aufgabe der Landjugend

Jugend pflegt in Bargstedt alte Bräuche

jd. Bargstedt. Auf den Kornfeldern stehen nur noch Stoppel, die Silos sind voll mit Getreide und in den Scheunen stapeln sich die Strohballen. Der Herbst ist da - und mit ihm die Zeit der Erntefeste. In vielen Dörfern wird dieses ländliche Brauchtum noch gepflegt - und es sind nicht nur die Bauern, die mit diesem Fest ihre Freude über eine gute und vor allem reiche Ernte zum Ausdruck bringen. Die ganze Dorfgemeinschaft feiert mit und alle sind auf den Beinen, wenn ein bunter Reigen...

  • Harsefeld
  • 24.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.