Marias Ballroom

Beiträge zum Thema Marias Ballroom

Service
Der Buchholzer Franz Josef singt in Marias Ballroom

Franz Josef singt in Marias Ballroom
Buchholzer Preisträger kombiniert Rock und Schlager

Lässt sich Deutsch-Pop mit Elementen aus dem, was üblicherweise als Schlager oder Rock bezeichnet wird, vereinen? Der Buchholzer  Sänger Franz Josef beantwortet diese Frage mit einem eindeutigen "JA!". Nach dem Gewinn des 35. Deutschen Rock- und Poppreises in der Kategorie „Bester neuer Rock- und Popkünstler des Jahres“ Ende 2017 setzt Franz Josef 2019 seine Entwicklung konsequent fort und seine Songs genreübergreifend als auch authentisch um. Derzeit werden neue Songs produziert, welche am...

  • 28.06.19
Service
Franz Josef wirkt oft nachdenklich bei seinen Songs
3 Bilder

Buchholzer Sänger und Preisträger Franz Josef überzeugte live mit Band

Zum ersten Mal sang der Buchholzer Sänger Franz Josef seine Songs mit Unterstützung einer Band. Am vergangenen Samstag trat Franz Josef, der im letzten Jahr beim 36. Deutschen Rock & Pop Preis als "Bester neuer Rock- und Popkünstler des Jahres 2017" ausgezeichnet wurde, im fast ausverkauften "Marias Ballroom" in Harburg. Er präsentierte nicht nur seine Live-Band sondern auch neue Songs, die er zum ersten Mal sang. Und das Publikum mochte seine Lieder. Die Fans sangen die Liedtexte mit,...

  • Buchholz
  • 06.08.18
Panorama
Veröffentlicht jetzt seine erste CD: der Buchholzer Sänger Franz Josef

Franz Josef: Toller Erfolg für Buchholzer Sänger

ah. Buchholz. Musik ist sein Leben. Der Buchholzer Franz Josef veröffentlicht jetzt seine erste CD, die am Freitag, 29. September, erscheint. "Für mein künstlerisches Schaffen habe ich zwei meiner Vornamen gewählt", sagt der Buchholzer, der vollständig Franz Josef Wilhelm Christian Heuer heißt. Der 36-Jährige lernte schon mit fünf Jahren das Klavierspiel, später kam die Gitarre dazu. "Ich wollte immer Musik machen, doch zunächst kommt natürlich die berufliche Ausbildung, der Einstieg in das...

  • Buchholz
  • 16.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.