Nominierung

Beiträge zum Thema Nominierung

Politik
Barbara Zurek

Grüne in Stade ohne Kandidat fürs Bürgermeister-Amt

Nieber oder Hartlef? Fraktions-Chefin Barbara Zurek will "jedem Bewerber auf den Zahn fühlen" tp. Stade. Die SPD hat Amtsinhaberin Silvia Nieber, die CDU schickt Sönke Hartlef ins Rennen, doch die Grünen-Ratsfraktion in Stade nominiert keinen eigenen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl im kommenden Jahr. Auf einer Mitgliederversammlung diskutierten die Grünen kürzlich nach eigenem Bekunden "ausgiebig das Für und Wider eines eigenen Kandidaten". Zum Ende beschlossen sie mehrheitlich, keinen...

  • Stade
  • 23.07.18
Sport
Emily Bölk in Aktion

Nordmannschaft und Nordsportlerin: BSV-Handballerinnen und Emily Bölk sind nominiert

Beim Voting die Pokalheldinnen unterstützen tk. Buxtehude. Die Bundesligahandballerinnen des BSV und ihre Spielerin Emily Bölk sind für den Titel Nordmannschaft bzw. Nordsportlerin des Jahres nominiert. Der DHB-Pokalsieger ist eines von 14 Teams, die zur Wahl stehen. Der BSV hat seine vergangene Saison nach einem starken vierten Platz in der Liga mit dem sensationellen Pokalerfolg krönen können. Auch in der aktuellen Saison gehören die Buxtehuderinnen wieder zum Spitzenquartett in der...

  • Buxtehude
  • 22.12.17
Panorama
Veröffentlicht jetzt seine erste CD: der Buchholzer Sänger Franz Josef

Franz Josef: Toller Erfolg für Buchholzer Sänger

ah. Buchholz. Musik ist sein Leben. Der Buchholzer Franz Josef veröffentlicht jetzt seine erste CD, die am Freitag, 29. September, erscheint. "Für mein künstlerisches Schaffen habe ich zwei meiner Vornamen gewählt", sagt der Buchholzer, der vollständig Franz Josef Wilhelm Christian Heuer heißt. Der 36-Jährige lernte schon mit fünf Jahren das Klavierspiel, später kam die Gitarre dazu. "Ich wollte immer Musik machen, doch zunächst kommt natürlich die berufliche Ausbildung, der Einstieg in das...

  • Buchholz
  • 16.09.17
Politik
Bei der Nominierungsveranstaltung: Heiner Schönecke mit der CDU-Kreisvorsitzenden Britta Witte

100 Prozent für Heiner Schönecke

Landtagswahl 2018: CDU-Politiker für den Wahlkreis Buchholz nominiert os. Kakenstorf/Elstorf. CDU-Politiker Heiner Schönecke (70) ist einstimmig zum Kandidaten für die Landtagswahl am 14. Januar 2018 gewählt worden. Bei der Nominierungsveranstaltung für den Wahlkreis Buchholz am Montag in Kakenstorf votierten alle 65 Anwesenden für den Christdemokraten aus Elstorf. „Für mich ist das wie ein Staffellauf. Mir wurde zum vierten Mal der Staffelstab übergeben, damit ich mich in Hannover für den...

  • Buchholz
  • 28.02.17
Politik
Kai Seefried, Bernd Althusmann, Helmut Dammann-Tamke und der Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann (v.li.)

Klares Votum für beide Kandidaten: Kreis-CDU nominiert Dammann-Tamke und Seefried

jd. Kutenholz. Die CDU im Landkreis Stade hat die Weichen für die niedersächsische Landtagswahl im Januar 2018 gestellt. Auf der Nominierungs-Versammlung in der Kutenholzer Festhalle wurden die beiden Landtagsabgeordneten Helmut Dammann-Tamke und Kai Seefried erneut als Direktkandidaten für die zwei zum Stader Kreisgebiet gehörenden Landtagswahlkreise gekürt. Für die beiden Landtagspolitiker war das Votum ein überwältigender Vertrauensbeweis: Dammann-Tamke erhielt 100 Prozent der Stimmen, für...

  • Fredenbeck
  • 14.02.17
Politik
Hans-Joachim Pankel ist CDU-Spitzenkandidat in Harsefeld

CDU nominiert Spitzenkandidaten: Handwerksmeister soll Harsefelder Bürgermeister-Posten zurückerobern

jd. Harsefeld. Die Harsefelder CDU geht mit einem politischen Newcomer ins Rennen um die Kommunalwahl im September: Die Christdemokraten haben den Unternehmer Hans-Joachim Pankel als Spitzenkandidaten für den Flecken Harsefeld nominiert. Pankel soll für die CDU den Posten des Bürgermeisters zurückerobern. Das Amt, das jahrzehntelang von CDU-Politikern bekleidet wurde, hat seit 2011 Michael Ospalski von der SPD inne. Mit der Entscheidung für einen Gewerbetreibenden soll dem örtlichen Handwerk...

  • Harsefeld
  • 05.04.16
Politik
Die Kandidaten (v. li.): Heiko Kösling, Matthias Westermann, Thomas Bohn, Claus Wilker, Benjamin Qualmann, Ursula Caberta, Norbert Rath, Brigitte Netz, Sabine Lehmbeck und Hector Guillermo Monzon

Winsener SPD nominierte Kreistags-Kandidaten

thl. Winsen. Die Winsener SPD hat auf ihrer Jahreshauptversammlung die Weichen für die Kreistagswahl am 11. September gestellt: Kandidaten wurden nominiert und zwölf Anträge zum Kreiswahlprogramm beschlossen. Anders als zur Wahl des neuen Winsener Stadtrates ist das Stadtgebiet bei der Kreistagswahl weiterhin in zwei Wahlbereiche geteilt. Zudem gehört zu jedem Wahlbereich eine weitere Kommune: Winsen-Süd bildet gemeinsam mit Stelle einen Wahlbereich, Winsen-Nord gemeinsam mit der Elbmarsch....

  • Winsen
  • 23.03.16
Panorama

Wer bekommt den Kulturpreis?

os. Buchholz. Alle drei Jahre kürt die Stadt Buchholz ihren Kulturpreisträger. In diesem Jahr können erstmals auch die Bürger einen Kandidaten - Person oder Institution - nominieren. Nominierungen können bis Freitag, 4. Juli, schriftlich bei Claudia Krohn, Rathausplatz 1, 21244 Buchholz, eingereicht werden. Aus dem Vorschlag müssen außer dem Namen und der Anschrift die Vita sowie künstlerische und kulturelle Leistungen hervorgehen. Eigennominierungen sind nicht erlaubt. Der Preis ist mit 2.500...

  • Buchholz
  • 18.06.14
Panorama
Jan Krüger (li.) und Kai Schepers

Alltagshelden werden gesucht - Nominierungsphase für "DO THE RIGHT THING" läuft

thl. Winsen. Bald ist es wieder soweit: Das Projekt "DO THE RIGHT THING" - seit 2013 gemeinsam von Landkreis und der Polizeiinspektion Harburg organisiert - zeichnet wieder junge Vorbilder aus. Noch vor den Sommerferien wollen Kreisjugendpfleger Kai Schepers und Polizeisprecher Jan Krüger „kleine Helden des Alltags“ würdigen. „Was wir genau machen, wird noch nicht verraten. Aber die Abholung vom Schulhof mit einer Stretchlimo hat sich bewährt“, so Krüger. Doch bevor die Feier starten kann,...

  • Winsen
  • 30.05.14
Sport
Die Voltigier-Mädels freuen sich über ihren Erfolg

Für Landesmeisterschaft nominiert

thl. Luhdorf. Großer Erfolg für die Mädels der ersten Mannschaft des Voltigiersportvereins Luhenau: Nach einem verpatztem Saisonauftakt setzten sie sich jetzt gegen 13 andere Teams beim Sichtungsturnier in Celle und wurden damit für die Landesmeisterschaften im Juli nominiert. Der Sieg in Celle brachte den Voltigiererinnen zugleich den Vize-Bezirksmeister-Titel ein.

  • Winsen
  • 30.05.14
Panorama
Franz Schaffeld
2 Bilder

Alltagshelden melden

thl. Winsen. Einige Vorschläge sind schon eingegangen, es werden aber noch weitere "Alltagshelden" aus dem Landkreis Harburg gesucht, die beim Präventionsprojekt "Do The Right Thing" öffentlich geehrt werden können. "Die Nominierungsphase läuft, Einsendeschluss für Vorschläge ist Sonntag, 14. April", sagt Kreisjugendpfleger Franz Schaffeld. Es ist das erste Mal, dass Jugendliche aus dem ganzen Landkreis im Rahmen des Projektes ausgezeichnet werden. Vorreiter war dafür war die Stadt Winsen, wo...

  • Winsen
  • 22.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.