Matthias Friedrich

Beiträge zum Thema Matthias Friedrich

Sport
Matthias Friedrich (Mitte) ehört zum HSG-Kader

Das größte Turnier in der Region

HSG Bützfleth/Drochtersen: Über 60 Teams beim Jubiläumsturnierig. ig. Bützfleth. Das traditionelle Handballturnier der HSG Bützfleth/Drochtersen kurz vor Beginn der Spielsaison hat auch in diesem Jahr viele Vereine angesprochen. An vier Spieltagen, verteilt auf die Wochenenden 29. und 30. August sowie 5. und 6. September, werden wieder mehr als 60 Mannschaften beim größten Handballspektakel der Region am Start sein. HSG-Boss Sven Wolter: "Im Jubiläumsjahr zum zehnjährigen Bestehen der...

  • Stade
  • 28.08.15
Sport
Nach langer Verletzungspause war Pascal Sauff wieder mit von der Partie, konnte die Niederlage aber nicht verhindern.

Am Bollwerk abgeprallt

"Bü/Dro" beim 21:36 mit Fehlstart ins Neue Jahr ig. Bützfleth. Der Beginn der Aufholjagd der Oberligahandballer der HSG Bützfleth/Drochtersen (Bü/Dro) fand noch nicht statt. Bei der SG Petersfehn/Friedrichsfehn hatten die Kehdinger im ersten Spiel nach der Weihnachtspause zu keiner Zeit eine Chance, unterlagen den Hausherren deutlich mit 36:21. Mit Spielertrainer Waryas und Pascal Sauff waren zwei lange verletzte Akteure wieder mit von der Partie. Aber auch sie konnten dem Bü/Dro-Spiel...

  • Stade
  • 13.01.15
Sport
Leif Schmidt, Nachwuchsspieler bei Bü/Dro, machte mit acht Treffern auf sich aufmerksam

Wie verwandelt in Halbzeit zwei

Eine gute Halbzeit gegen Tabellenführer / Bü/Dro unterliegt ATSV Habenhausen 23:32 ig. Bützfleth. Tabellenprimus ATSV Habenhausen wurde gegen die HSG Bützfleth/Drochtersen seiner Favoritenrolle gerecht, brachte mit dem 32:23 Erfolg beide Punkte nach Bremen. Ganz bitter hatte es in der ersten Halbzeit für die Kehdinger Oberligahandballer ausgesehen, die erst in Spielminute 14 zum ersten Torerfolg kam. Mit 6:17 beendete Bü/Dro die ersten 30 Minuten, in denen viele Würfe in gegnerischen...

  • Stade
  • 02.12.14
Sport
Matthias Friedrich aus der A-Jugend konnte seinen Einstand in der Ersten Herren mit einem Tor feiern

Eine gebrauchte erste Halbzeit.

HSG Bützfleth/Drochtersen verliert Rückspiel gegen TSG Hatten/Sandkrug und bleibt auf den Abstiegsrängen / Jetzt gegen den Tabellendritten mit 23:28 ig. Drochtersen. Den Schwung des letzten Wochenendes konnten die Oberligahandballer der HSG Bützfleth/Drochtersen nicht ins Spiel gegen die TSG Hatten/Sandkrug mitnehmen. Gegen den Tabellenachten gab es eine 23:28-Niederlage. Die Kehdinger agierten in der ersten Spielhälfte wie gelähmt gegen die dynamischen Gäste, waren in der Abwehr viel zu...

  • Drochtersen
  • 24.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.