Beiträge zum Thema MINT

Service

Eigenschaften von Papier am "Tag der kleinen Forscher" entdecken

(nw/tw). Papier ist mal dick, mal dünn, glatt oder hat Struktur. Es kann schwimmen, fliegen und sogar schwere Dinge tragen. Zum „Tag der kleinen Forscher“ am Mittwoch, 16. Juni, lädt die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ Erzieher, Grundschullehrkräfte, aber auch (Groß-)Eltern ein, Eigenschaften und Fähigkeiten von Papier mit Kindern zu entdecken und zu erforschen. Der bundesweite Mitmachtag rückt mit dem diesjährigen Motto "Papier - das fetzt!" eines der wichtigsten und wertvollsten...

  • Buchholz
  • 12.06.21
  • 17× gelesen
Panorama

Pauker drücken die Schulbank

as. Nenndorf. Gerade erst wurde in der Zukunftswerkstatt Buchholz der Heiner-Schönecke-Preis für die beste MINT-Idee verliehen, jetzt diskutierten Lehrer aus ganz Niedersachsen an der Oberschule Rosengarten in Nenndorf darüber, wie man Schüler für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) begeistern kann. Beim Frühjahrstreffen des Exzellenz-Netzwerks „MINT-Schule Niedersachsen“ lernten die Lehrer in drei Workshops verschiedene Lernmethoden für den Chemie-,...

  • Rosengarten
  • 31.03.19
  • 399× gelesen
Service
In der Zukunftswerkstatt experimentieren die Kinder selbstständig

Wie findet ein Navi den kürzesten Weg?

Zukunftswerkstatt ausgezeichnet/Ferienprogramm as. Buchholz. Wie findet ein Navigationsgerät den schnellsten Weg? Wie bringt man LEDs zum Leuchten? Und wie wird aus Sonnenlicht Strom erzeugt? Diese und weitere Fragen werden in den Ferienworkshops der Zukunftswerkstatt Buchholz für Kinder und Jugendliche beantwortet. In der außerschulischen Bildungseinrichtung erleben Kinder ab der dritten Grundschulklasse Naturwissenschaft und Technik alltagsnah und selbstständig. Für ihr Engagement für die...

  • Rosengarten
  • 20.06.18
  • 209× gelesen
Panorama
Was eine Zahnbürste mit Magneten und Spulen zu tun hat, das erforschten Svantje (v. li.), Aileen und Leonie jetzt an der Oberschule Rosengarten. Für ihren Einsatz, mehr Jugendliche für MINT-Fächer zu begeistern, wurde die Schule jetzt erneut als MINT-Schule zertifiziert
4 Bilder

Physik selbst entdecken

Engagement für Naturwissenschaften: Oberschule Rosengarten erneut als MINT-Schule ausgezeichnet as. Nenndorf. "Wie kann eine elektrische Zahnbürste ohne metallischen Kontakt aufgeladen werden?" Das erforschten jetzt die Neuntklässler der Oberschule Rosengarten. Physik-Unterricht ganz nah am Alltag: Für ihr Engagement um die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) wurde die Schule jetzt erneut als "MINT-Schule" ausgezeichnet. Die Schüler untersuchten zunächst die...

  • Rosengarten
  • 19.06.18
  • 187× gelesen
Wirtschaft

"Mädchen macht MINT" - Berufsorientierung für junge Frauen

os. Buchholz. Mehr junge Frauen für eine Ausbildung im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) zu interessieren - das ist das Hauptziel des gemeinsamen Berufsorientierungsprojektes "M3 - Mädchen Macht MINT" der Zukunftswerkstatt Buchholz (Sprötzer Weg 33f) und der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft. Das Pilotprojekt findet im Oktober statt, schon jetzt können sich interessierte Schülerinnen (Klassenstufen 8 bis 13) sowie technisch und naturwissenschaftlich...

  • Buchholz
  • 30.05.15
  • 217× gelesen
Wirtschaft
Carl Kurtz nutzte das Angebot der Zukunftswerkstatt, sich bei EK Automation über fahrerlose Transportsysteme zu informieren

Besuch bei EK Automationen

mi/mw. Rosengarten. Im Rahmen des Programms Informatik organisiert die Zukunftswerkstatt Buchholz Besuche bei Firmen der Region. 14 Teilnehmer nutzten jetzt die Möglichkeit, die Firma EK Automation, den führenden europäischen Anbieter für Intramobilität und Fahrerlose Transportsysteme (FTS), kennenzulernen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Rosengarten-Nenndorf gewährte eindrucksvolle Einblicke in die innovative Welt fahrerloser Transportsysteme, vom kleinen Gabelstapler bis hin zum imposanten,...

  • Rosengarten
  • 14.01.15
  • 322× gelesen
Panorama
Das erfolgreiche Papier-Projekt soll 2014 an der Zukunftswerkstatt wiederholt werden

Zukunftswerkstatt: Im kommenden Jahr wird es ernst

Außerschulischer Lernstandort wird im Juli 2014 eröffnet / Positive Zwischenbilanz der bisherigen Projekte os. Buchholz. Ein spannendes Jahr liegt hinter den Verantwortlichen der Zukunftswerkstatt Buchholz. Der Bau des außerschulischen Lernstandorts im Schulzentrum am Kattenberge liegt voll im Zeitplan, die ersten Projekte sind erfolgreich (an-)gelaufen. "Bislang hatten wir die 'Zukunftswerkstatt light', im kommenden Jahr wird es ernst", sagt Geschäftsführerin Imke Winzer. Voraussichtlich Ende...

  • Buchholz
  • 13.12.13
  • 429× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.