musikschule-tonart

Beiträge zum Thema musikschule-tonart

Panorama
Acht Schüler der Buxtehuder Musikschule "TonArt" holten erste Preise
2 Bilder

Große Erfolge bei "Jugend musiziert"

bc. Buxtehude/Stade. Gleich mehrere junge Musiker aus Buxtehude haben beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in Stade abgeräumt. Den "Goldenen Toni" holte die Bläserklasse des Buxtehuder Gymnasiums Süd. Die Sechstklässler konnten die Jury mit ihrem Vorspiel überzeugen. Sie stachen andere Ensembles aus den Landkreisen Cuxhaven und Osterholz aus. Auch acht Schülerinnen und Schüler der Musik- und Kunstschule "TonArt" aus Buxtehude waren im historischen Königsmarcksaal erfolgreich. Jördis...

  • Buxtehude
  • 31.01.15
Panorama
Lavinia Husmann und Ilias Rafailidis gehören zu den besten Nachwuchsmusikern Detuschlands

Buxtehuder Nachwuchsmusiker gehören zu den Besten in Deutschland

tk. Buxtehude. Sie gehören zu den besten Nachwuchstalenten in Deutschland: Die junge Sängerin Lavinia Husmann (16) und ihr Klavierbegleiter Ilias Rafailidis (13) haben am Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Braunschweig teilgenommen. Lavinia belegte in der Kategorie klassischer Sologesang den dritten Ilias den zweiten Platz als Klavierbegleiter. Allein die Teilnahme bei diesem Wettbewerb war für ein Riesenerfolg für die beiden jungen Musiker aus Buxtehude. In Braunschweig waren Talente...

  • Buxtehude
  • 18.06.14
Panorama
Tolle Gesangsnachwuchs mit schönen Stimmen (v.l.): Johanna Ohrloff, Julia Herold, Lisa Tiedecks, Lene Klein, Lavinia Husmann und Merle Klein

Toller Musiknachwuchs aus Buxtehude

tk. Buxtehude. Sie sind jung, talentiert und erfolgreich: Acht Schülerinnen und Schüler der Buxtehuder Musikschule "TonArt" haben beim Regionalentscheid von "Jugend musiziert" die Jury überzeugt. Die Klaviertalente Illias Rafailidis und Tim Hofmann werden zum Landeswettbewerb fahren. Auch die Mezzosopranistin Lavinia Husmann (15) ist ein großes Nachwuchstalent und ist auf Landesebene in der nächsten Runde mit dabei.

  • Buxtehude
  • 25.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.