Nachruf

Beiträge zum Thema Nachruf

Panorama
Ein Weltstar zum Anfassen: Schauspieler und Schriftsteller Hardy Krüger mit Ehefrau Anita (re.) bei Krügers Lesung 2010 in Salzhausen

Zum Tode von Weltstar Hardy Krüger
WOCHENBLATT-Redakteur erinnert sich an unvergessliches Treffen mit Hardy Krüger

ce. Salzhausen. "Glückspilz" könnte auf seinem Grabstein stehen, hat Kino-Ikone ("Hatari!", "Einer kam durch", "Der Flug des Phoenix") und Schriftsteller Hardy Krüger, der unter anderem als Jugendlicher den Zweiten Weltkrieg überlebte, einmal einem Journalisten anvertraut. Jetzt starb Krüger mit 93 Jahren in seiner Wahlheimat Kalifornien, wo er mit Ehefrau Anita lebte. Als "Glückspilz" sah sich auch WOCHENBLATT-Redakteur Christoph Ehlermann, der Hardy Krüger interviewen durfte, als dieser 2010...

  • Salzhausen
  • 21.01.22
  • 158× gelesen
  • 3
Panorama
Verstarb jetzt mit 90 Jahren: Otto Michaelis senior, hier daheim in Salzhausen

Nachruf auf einen Vollblutunternehmer mit Herz
Möbelhaus-Gründer Otto Michaelis senior mit 90 Jahren verstorben

ce. Salzhausen. Trauer um eines der bekanntesten Gesichter der Samtgemeinde Salzhausen: Otto Michaelis senior, Gründer des deutschlandweit bekannten Möbelhauses, verstarb am 31. Dezember nach kurzer Krankheit im Alter von 90 Jahren. Er hat die heimische Wirtschaft ebenso geprägt wie das Vereinsleben. Der Verstorbene hinterlässt drei erwachsene Kinder und fünf Enkel. "Ich hatte ein gutes Leben", sagte ein dankbarer Otto Michaelis noch vor wenigen Wochen zu seiner Tochter Doris Harlos. Ein...

  • Salzhausen
  • 07.01.22
  • 228× gelesen
Panorama
Der Anfang August verstorbene Wildpark-Gründer Georg-
Friedrich von Krogh und seine Ehefrau Marianne bei der Eröffnung des Wildpark-Schäferdorfs im Jahr 2013

Ein Pionier ist gestorben: Nachruf zum Tod von Georg Friedrich von Krogh

Wildpark-Gründer Georg Friedrich von Krogh ist im Alter von 84 Jahren verstorben. mum. Hanstedt-Nindorf. Der Landkreis Harburg hat einen seiner Pioniere verloren. Wie erst jetzt bekannt wurde, verstarb bereits am 4. August Georg Friedrich von Krogh, der Gründer des Wildparks Lüneburger Heide. Von Krogh wurde 84 Jahre alt. Von Krogh, der als Sohn eines Forstmeisters in Masuren (Ostpreußen) aufwuchs, erfüllte sich 1969 den Traum seiner Kindheit und baute aus dem Nichts den Wildpark Lüneburger...

  • Hanstedt
  • 18.08.17
  • 1.494× gelesen
Panorama
Siegfried Koch (†)

Das DRK war sein Leben

thl. Salzhausen. Große Trauer beim DRK-Kreisverband Harburg-Land: Nach kurzer, schwerer Krankheit ist jetzt das "Urgestein" der Organisation, Siegfried Koch aus Salzhausen, im Alter von 73 Jahren verstorben. Seit 1959 war Siegfried Koch Mitglied im DRK, seit 1992 leitete er den Ortsverein Salzhausen und über vier Jahrzehnte lang hat er in Erster Hilfe ausgebildet. Und das alles ehrenamtlich. "Mit ihm hat das Rote Kreuz ein Wahrzeichen verloren", sagt DRK-Sprecherin Stephanie Zwilling. Kochs...

  • Salzhausen
  • 07.03.14
  • 563× gelesen
Panorama
Verstarb mit 85 Jahren: Karl Stöckmann aus Gödenstorf

Bienenfleiß und fester Glaube: Nachruf auf Imkermeister Karl Stöckmann aus Gödenstorf

ce. Gödenstorf. Mit wahrhaftigem Bienenfleiß, Aufrichtigkeit, Gradlinigkeit, Weitsicht und Humor hat Imkermeister Klaus Stöckmann das Geschehen in seinem Heimatort Gödenstorf und weit darüber hinaus geprägt. Kürzlich verstarb Stöckmann nach schwerer Krankheit im Alter von 85 Jahren. Die Honigerzeugung als Broterwerb wurde Karl Stöckmann in die Wiege gelegt, denn er wurde 1928 als Sohn eines Berufsimkers in Gödenstorf geboren. Nach Schule und Ausbildung übernahm er 1958 den elterlichen Betrieb,...

  • Salzhausen
  • 24.01.14
  • 705× gelesen
Panorama
Erinnerung an die Kindheit: Uwe Theilmann mit dem alten Salzhäuser Kirchturm-Uhwerk, dessen Ausbau er als Junge miterlebte

Nachruf zum Tod von Uwe Theilmann aus Salzhausen: Sein Herz schlug für seinen Heimatort

Salzhausen trauert um eines seiner prägenden Gesichter: Uwe Theilmann verstarb jetzt nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 58 Jahren. Er hinterlässt Ehefrau Marlies und vier Kinder. Das Herz von Uwe Theilmann schlug für seinen Heimatort. Dort übernahm der Kfz-Mechanikermeister 1983 in vierter Generation das gleichnamige, über die Kreisgrenzen hinaus bekannte Traditionsunternehmen, das im Jahr 1900 als Schlossereibetrieb und Fahrradhandel gegründet worden war. Bis zu seinem...

  • Salzhausen
  • 08.11.13
  • 2.055× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.