Netzwerk

Beiträge zum Thema Netzwerk

Service

Für mehr Nachhaltigkeit in der Region
Naturpark hat Netzwerk gegründet

(lm). Der Naturpark Lüneburger Heide setzt sich ab sofort mit einem branchenübergreifenden Netzwerk für eine nachhaltige Regionalentwicklung ein. Zu den Gründungsmitgliedern des Netzwerks gehören auch zwei Unternehmen aus der Nordheide. Das Start-up "Embauerment" aus Buchholz bringt Bürger und landwirtschaftliche Betriebe zusammen, die sich in der Umstellung auf ökologische Landwirtschaft befinden. Die Zimmerei Balck aus Marxen bei Hanstedt bezieht das von ihnen verbaute Holz direkt aus...

  • Buchholz
  • 23.10.20
Panorama

Flüchtlingsarbeit koordinieren

"Engagierte Stadt": Jury nimmt Buchholz in bundesweites Netzwerkprogramm auf os. Buchholz. Buchholz hat es geschafft: Die Stadt zählt zu den 50 ausgewählten Orten in ganz Deutschland, die in den kommenden drei Jahren im Programm "Engagierte Stadt" mit bis zu 50.000 Euro gefördert werden. Ziel ist es, in Buchholz eine personell und finanziell gut ausgestattete Koordinierungsstelle zu etablieren, die als Netzwerkzentrale für alle Bereiche bürgerschaftlichen Engagements fungiert. Das...

  • Buchholz
  • 09.09.15
Panorama
Die Vertreter der MINT-Initiativen vereinbarten, ein Netzwerk zu gründen

Netzwerk für MINT-Initiativen

os. Buchholz. Die MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik)-Einrichtungen im Landkreis Harburg wollen in Zukunft enger miteinander kooperieren. Das haben Vertreter verschiedener Projekte bei einem Treffen in Buchholz vereinbart. Organisiert wurde dieses von der Zukunftswerkstatt Buchholz. Es mache Sinn, das Engagement der Einrichtungen zu vernetzen, erklärt Imke Winzer von der Zukunftswerkstatt. Da im Landkreis Harburg keine Universität oder Forschungseinrichtung liege,...

  • Buchholz
  • 05.04.14
Panorama

16 Millionen E-Mail-Konten geknackt: Und jetzt?

So genannte Botnetze haben etwa 16 Millionen E-Mail-Konten ausgespäht. Das WOCHENBLATT sagt, was User jetzt tun müssen. (mum). Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor einem gravierenden Sicherheitsproblem: Im Zuge der Analyse von so genannten Botnetzen wurden etwa 16 Millionen geschädigte Benutzerkonten entdeckt. Die bestehen in der Regel aus einem Benutzernamen in Form einer E-Mail-Adresse und einem Passwort. Viele Internetnutzer verwenden diese Login-Daten...

  • Jesteburg
  • 22.01.14
Politik
Seit fünf Jahren im Amt: Rolf Schekerka, Vorsitzender des Tierschutzvereins Buchholz

Tierschutzverein-Chef Schekerka: "Destruktive Menschen sind generell eine große Gefahr für Vereine"

(os). Gerade war es etwas ruhiger um den Tierschutzverein in Winsen geworden, da platzte die Bombe: In der vergangenen Woche stellte der Verein beim Gericht in Lüneburg einen Insolvenzantrag. Wie man einen angeschlagenen Klub aus der Krise führen kann, bewies Rolf Schekerka beim Tierschutzverein Buchholz. WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander sprach mit dem Vorsitzenden, der seit fünf Jahren im Amt ist. WOCHENBLATT: Als Sie Vorsitzender des Tierschutzvereins wurden, lag der Verein nach langen...

  • Buchholz
  • 08.11.13
Wirtschaft

"Alle reden über Facebook"

(mum). "Alle reden über Facebook - und Sie?" lautet das Motto eines Kurses der Koordinierungsstelle "Frau und Wirtschaft" am Dienstag, 5. November, in Buchholz (Kirchenstraße 3). Interessenten erfahren zwischen 9.30 und 11 Uhr Wissenswertes über soziale Netzwerke wie Facebook und Xing. Wie meldet man sich an und welche Einstellungen für die Privatsphäre und Datensicherheit sind wichtig? Können Arbeitgeber mitlesen? • Die Plätze sind begrenzt, daher wird um Anmeldung gebeten: Telefon 04171-409...

  • Winsen
  • 31.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.