Aktionstag

Beiträge zum Thema Aktionstag

Service
Ehrenamtskoordinatorin Ute Ina Kroll (Mitte) freut sich über das Engagement von Änne Gerlich (li.) und Elke Mecklenburg an der Kunststätte Bossard

Engagement vor kultureller Kulisse
Kunststätte Bossard in Lüllau sucht ehrenamtliche Helfer

mum. Jesteburg-Lüllau. Ehrenamtliche Mitarbeiter sind eine wichtige Stütze im Museumsalltag an der Kunststätte Bossard. Viele der ehrenamtlichen Mitarbeiter sind seit Jahren verlässliche Helfer bei Museumsveranstaltungen, bei Aktionstagen oder dem täglichen Museumsbetrieb. Aber: Die Kunststätte sucht nun helfende Hände für die kommenden Aktionen. Elke Mecklenburg und Änne Gerlich aus Buchholz sind gut befreundet und teilen eine gemeinsame Leidenschaft: das Ehrenamt. Neben ihrem Engagement für...

  • Jesteburg
  • 12.08.20
Service
Die Aussteller in der Empore informieren über zahlreiche Themen, die das Thema Vorsorge im Alter betreffen

Das Alter im Blick behalten
Demenz-Aktionstag: Aussteller und Fachleute informieren über sinnvolle Vorsorge im Alter

ah. Buchholz. Das Alter und die Alltagsprobleme, die damit verbunden sind, machen vor keinem Menschen halt. Es ist immer vorteilhaft, wenn engagierte und kompetente Ansprechpartner zur Verfügung stehen, die Fragen beantworten und Tipps geben können. Ausführliche Hilfestellung gibt der Aktionstag „Alter, Pflege und Demenz“, der am Samstag, 26. Oktober, im Buchholzer Veranstaltungszentrum „Empore“ stattfindet. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr informieren dort 26 Institutionen aus unterschiedlichsten...

  • Buchholz
  • 23.10.19
Panorama
Beim Aktionstag auch dabei: "Weisser Ring"-Außenstellenleiter Karl-Heinz Lagner (re.) und Mitarbeiter Michael Kropp  Foto: ce

Opferhilfe-Verein "Weisser Ring" veranstaltet Aktionstag in Winsen

Unter dem Motto "Ohne Furcht im Alter" steht Sicherheit der älteren Generation im Mittelpunkt   ce. Winsen. "Ohne Furcht im Alter" lautet das Motto, unter dem der Opferhilfe-Verein "Weisser Ring" am Freitag, 22. März, von 10 bis 17 Uhr auch vor dem Famila-Markt in Winsen seinen diesjährigen Tag der Kriminalitätsopfer veranstaltet. Die Gewinner eines vor Ort laufenden Preisrätsels werden um 16 Uhr bekanntgegeben. An dem bundesweiten Aktionstag, der 1991 vom "Weissen Ring" ins Leben gerufen wurde...

  • Winsen
  • 19.03.19
Wirtschaft
Verkäufer Joel Grospitz und seine Kollegen präsentierten am Aktionstag „Mobilität der Zukunft“ Toyota-Modelle mit Hybridantrieb
2 Bilder

Aktionstage „Mobilität der Zukunft“ und „Jazzroad“ begeisterten

as. Buchholz. Leise ist es. Das einzige, was man im Auto hört, ist das Rollen der Räder auf dem Asphalt. „Toyota ist einer der Vorreiter des Elektro-Antriebes, setzt schon seit Jahren auf den Hybrid-Antrieb“, erzählt Verkäufter Joel Grospitz am Aktionstag „Mobilität der Zukunft“ beim Autohaus S+K. Der Toyota-Hybrid-Spezialist und seine Kollegen präsentierten den Kunden am Aktionstag im Gewerbegebiet Trelder Berg die aktuellen Modelle mit Hybridantrieb. Ob Toyota Prius oder C-HR - bei einer...

  • Rosengarten
  • 26.09.17
Panorama
Sie freuen sich auf viele aktive Teilnehmer am 16. September (v. li.): Adina Pannicke (Lüneburger Heide GmbH), Dörthe Cohrs (Regionalpark Rosengarten), Christiane Vogt (Stabsstelle für Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung) und Tanja Grünberg (Kreissportbund Harburg-Land)

In der Heide steckt richtig viel Bewegung drin

Von Buchholz bis Heidenau: Zahlreiche Vereine aus der Region beteiligen sich an Aktionstag am 16. September. (mum). Bewegung im Freien hält gesund, macht Spaß und bietet positive, intensive und individuelle Erlebnisse in der Natur. Zu einem bewegenden Tag in der Natur laden die Sportregion Heide, die Kooperation Heidschnuckenweg und die Alfred Töpfer Akademie für Naturschutz für Samstag, 16. September, ein. Die Veranstalter bieten an diesem Aktionstag insgesamt 70 Veranstaltungen an 16...

  • Jesteburg
  • 08.08.17
Panorama
Am Montag trafen sich alle Koordinatoren zu einem Vorbereitungsgespräch

Erster "Natur bewegt"-Tag

Organisatoren-Treffen: Aktionstag auf dem Heidschnuckenweg in Vorbereitung. (mum). Da werden die Heidschnucken staunen: Die Sportregion Heide, die Kooperation Heidschnuckenweg und die Alfred Töpfer Akademie für Naturschutz laden für Samstag, 16. September, zu einem wahrhaft bewegten Tag in der Natur ein - den "Natur bewegt"-Tag. Die Vorbereitungen für den Aktionstag sind bereits in vollem Gange! Am Montag trafen sich alle Koordinatoren, Sportvereine und andere Beteiligte zur Abstimmung des...

  • Jesteburg
  • 19.05.17
Panorama
Der Saal, in dem sonst Kultur-Fans ihren Stars zujubeln, verwandelte sich in eine Informationsmeile zum Thema „Alter, Pflege und Demenz“

Wichtige Tipps zu Pflege und Demenz

Buchholz: Gelungener Aktionstag in der Empore / Vereine und Institutionen stellten ihre Angebote vor os. Buchholz. „Unser Aktionstag ‚Alter, Pflege und Demenz‘ war wieder ein voller Erfolg.“ Dieses positive Fazit zog Organisator Frank Kettwig nach der vierten Auflage der Veranstaltung in Buchholz. Zahlreiche Besucher kamen am vergangenen Samstag ins Veranstaltungszentrum Empore, um sich über die Möglichkeiten der Pflege zu informieren. 23 Vereine und Institutionen - von...

  • Buchholz
  • 26.10.16
Wir kaufen lokal
Christine Fricke vom Textilhaus Derboven empfiehlt eine ausführliche Beratung

Dem Rücken und dem Organismus etwas Gutes tun

Das richtige Liegen und Schlafen ist wichtig, damit sich der Körper vollständig entspannen und regenerieren kann. Nur so lassen sich Verspannungen vermeiden. Das Buchholzer Textilhaus Derboven (Neue Straße 19) veranstaltet am Freitag, 21. Oktober, einen Info-Tag unter dem Motto "Gut schlafen, richtig liegen und entspannt leben". Die Experten geben Tipps und informieren rund um den guten Schlaf. Zusätzlich ist um 11 und 17 Uhr der Schlafberater Stefan Schumacher vor Ort, um über den gesunden...

  • Buchholz
  • 18.10.16
Panorama
Im Buchholzer Rathauspark veranstaltet Frank Kettwig das Event "2.000 Lichter"
2 Bilder

"Ein Macher der Region": Frank Kettwig - Einsatz für die Senioren

Wenn Frank Kettwig von einer Sache überzeugt ist, setzt er sich hundertprozentig für diese ein. Der renommierte Buchholzer Fotograf kümmert sich seit 2013 um die Anliegen älterer Menschen. Frank Kettwig rief dazu den Arbeitskreis "Alter, Pflege und Demenz" in Buchholz ins Leben. "Die Bedürfnisse der älteren Menschen müssen heute viel mehr in den Mittelpunkt gerückt werden", sagt Frank Kettwig. Er initiierte deshalb 2013 den Demenz-Aktionstag in der Buchholzer Empore, in denen sich Institutionen...

  • Buchholz
  • 28.02.16
Panorama

Luftballone setzen ein Zeichen

Aktionstag der Krankenhausmitarbeiter gegen die Krankenhausreform (nw). Die Mitarbeiter der Krankenhäuser Buchholz, Winsen und Salzhausen beteiligen sich am Mittwoch, 23. September, an einem bundesweiten Aktionstag gegen die Krankenhausreform: Um 14 Uhr werden vor dem Krankenhaus Winsen hunderte Luftballons in den Himmel steigen, um ein Zeichen zu setzen gegen die Reform, die nach Meinung der Beteiligten in die falsche Richtung geht. „Krankenhaus-Reform - So nicht!“ - unter diesem Motto hat...

  • Buchholz
  • 20.09.15
Wir kaufen lokal
Das Team der Baumschule lädt zum Aktionstag ein

Aktionstag in der Baumschule von Ehren

Kaum jemand kann sich vorstellen, dass ein mehrere Tonnen schwerer Baum an einem Kran hängt und an seinen späteren Standort transportiert wird. Jetzt feiert die Baumschule Lorenz von Ehren (Maldfeldstraße 4 in 21077 Hamburg-Marmstorf) Jubiläum: Seit 150 Jahren produziert und verpflanzt die Firma markante Bäume bis zu einem Stammumfang von rund 150 Zentimeter. Aus diesem Anlass findet am Samstag, 5. September, ein Aktions- und Erlebnistag in der Baumschule statt. In der Zeit von 10 bis 18 Uhr...

  • Buchholz
  • 01.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.