Olga Bock

Beiträge zum Thema Olga Bock

Panorama
Wie geht es für die Gastronomen weiter?

WOCHENBLATT-Leser berichten von ihren Erlebnissen
"Wir haben derzeit schlaflose Nächte"

(as). Viele WOCHENBLATT-Leser haben uns an ihren Gedanken und Erfahrungen zum Coronavirus teilhaben lassen. Hier eine Auswahl: Julia Zazoff führt ein Cateringunternehmen in Stade. "Ich bin wirklich verärgert darüber, wie wir Gastronomen allein gelassen werden. Wir haben schlaflose Nächte", sagt die Kleinunternehmerin. "Ein Kredit mit den üblichen Zinsen bringt uns gar nichts. Wir brauchen sofort eine Sicherung in Form von Soforthilfen, die nicht zurückgezahlt werden müssen", fordert Zazoff....

  • Buchholz
  • 24.03.20
Panorama
Olga Bock mit ihrem Rad vor der "Hügellandschaft" Fotos: thl
2 Bilder

"Das ist lebensgefährlich" - Radweg bei Pattensen nur noch eine Holperpiste

Behörde hat kein Geld für Ausbesserung thl. Winsen. "Es hat mich fast vom Rad gerissen. Das war echt lebensgefährlich", sagt Olga Bock aus Winsen. Noch immer zittern ihr die Knie, wenn sie von dem Moment auf dem Radweg entlang der L215 berichtet. "Ich kam von Pattensen und wollte in Richtung Luhdorf", erzählt Bock. Da der Radweg abschüssig verläuft, hatte sie "ein ordentliches Tempo" drauf. Dann passierte es: Kurz vor der sogenannten Pattenser Spitze war der sonst so glatte Radweg plötzlich...

  • Winsen
  • 08.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.