Oliver Bohn

Beiträge zum Thema Oliver Bohn

Service
Geschäftsführer Oliver Bohn (v.li.), Emanuel Schumacher, Marek Hermann, Nadine Steenblock, Maj Adams und Nicole Gwenner  (Umwelt- und Elektromobilitätsbeauftragte)

Auszubildende mit Ideen für Nachhaltigkeit im Autohaus "Kuhn+Witte"

ah. Landkreis. Im Autohaus "Kuhn+Witte" sind Engagement und Spaß Grundvoraussetzungen für eine gute und erfolgreiche Lehrzeit. Seit mehreren Jahren hat das Familienunternehmen gemeinsam mit seinen Mitarbeitern fünf Werte definiert, die die Menschen im Unternehmen verbinden: familiär, innovativ, nah, lösungsorientiert und umweltfreundlich. Insbesondere für den zuletzt genannten Wert hat "Kuhn+Witte" mit dem Slogan „Umwelt freundlich erfahren“ eine eigene Marke kreiert. Hier bündelt das...

  • Buchholz
  • 25.01.19
Wirtschaft
Geschäftsführer Oliver Bohn (re.) mit Lasse Hofer und Eduard Fischer (Mitte)

Autohaus Kuhn+Witte: "Mitarbeiterförderung ist uns wichtig!"

ah. Landkreis. Komplexere Autos, digitale Geschäftsprozesse, neue Mobilitätskonzepte – die Zahl der benötigten Fachkräfte im Kfz-Gewerbe wird weiter steigen. Das Autohaus "Kuhn+Witte" mit Firmensitz in Jesteburg und Buchholz ist sich seiner Aufgabe bewusst und investiert zunehmend in die Aus- und Weiterbildung der eigenen Mitarbeiter. Mit Eduard Fischer und Lasse Hofer hat das Unternehmen erneut kommende Führungskräfte aus den eigenen Reihen ausgebildet. „Kuhn+Witte ist immer auf der Suche...

  • Buchholz
  • 05.10.18
Wirtschaft
Das Team des Autohauses "Kuhn+Witte" und die Kunden waren vom Starwars-Film begeistert
2 Bilder

Autohaus "Kuhn+Witte" lud seine Kunden ein: Zwei Premieren wurden gefeiert!

ah. Landkreis. In der vergangenen Woche lud das Autohaus "Kuhn+Witte" seine Kunden ins Buchholzer "Movieplexx"-Kino ein, um die Preview der neuen "Starwars"-Saga „Die letzten Jedi“ zu sehen. Um 19.30 Uhr begannen in beiden Kinosälen die spannende Fortsetzung der bisherigen "Starwars"-Episoden. Begrüßt wurden die rund 300 Kunden des Jesteburger und Buchholzer Autohauses von Geschäftsführerin Kerstin Witte. Anschließend fieberten die Fans dann zweieinhalb Stunden lang mit "Luke Skywalker". Der...

  • Buchholz
  • 26.12.17
Wirtschaft
Das Autohaus Köhnke firmiert ebenfalls unter dem Namen "Kuhn+Witte"
2 Bilder

Autohaus Kuhn+Witte: Gemeinsam und erfolgreich die Zukunft gestalten!

ah. Landkreis. Unter einem gemeinsamen Dach – und nun auch mit einem gemeinsamen Namen: Die seit Ende 2016 mit dem Jesteburger Unternehmen "Kuhn+Witte" fusionierten Autohäuser "Köhnke" und "Rohn" werden ab Sonntag, 1. Oktober, unter einem gemeinsamen Namen antreten. Damit möchte die Geschäftsführung eine starke Partnerschaft und hohe Leistungsfähigkeit dem Kunden gegenüber namentlich zum Ausdruck bringen. Gleichzeitig wird der Betrieb "Rohn" in Steinbeck in die Standorte Lüneburger Straße und...

  • Buchholz
  • 26.09.17
Wirtschaft
Oliver Bohn (Mitte), Geschäftsführer des Autohauses "Kuhn+Witte", mit dem Vertriebs-Award 2017

Kuhn+Witte: Ein Autohaus mit Visionen

ah. Jesteburg. Die besten Autohandelsbetriebe Deutschlands stehen fest. Ganz oben im Ranking des "Vertriebs Awards 2017" steht das Jesteburger Autohaus "Kuhn+Witte" (Volkswagen und Audi). Prägnante Vertriebsideen, strikte Prozessorientierung und ausgeprägte Kundenorientierung überzeugte die Jury. Die Redaktionen der Fachzeitschriften „kfz-betrieb“ und „Gebrauchtwagen Praxis“ haben zusammen mit den Sponsoren "Car Garantie" und "Santander Consumer Bank" am vergangenen Mittwoch, 3. Mai, die...

  • Buchholz
  • 05.05.17
Sport
Die Kinder freuten sich, als Einlaufkind beim Spiel dabei zu sein
64 Bilder

Mit den Stars im Stadion: Einlaufkinder beim HSV hatten viel Spaß

Volkswagen ist Partner des DFB-Pokals. Ein wichtiger Mosaikstein des Fußball-Engagements ist es für Volkswagen, Kindern die Möglichkeit zu geben, als Einlaufkinder der „Volkswagen.Junior Eskorte“ ihre Idole hautnah zu erleben. In Zusammenarbeit mit den beiden Volkswagen-Partnern, den Autohäusern "Kuhn+Witte" und "Köhnke", wurde für elf kleine Fußballfans ein Traum zur Wirklichkeit: An der Hand der Fußballprofis des 1. FC Köln betraten die elf aufgeregten Kinder vor dem Anpfiff des Pokalspiels...

  • Buchholz
  • 27.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.