Alles zum Thema Opel Meriva

Beiträge zum Thema Opel Meriva

Blaulicht

Fahrerflucht nach Autoditscher

bc. Stade. Erst ditscht er ein anderes Auto an, dann macht er sich aus dem Staub. Ein unbekannter Pkw-Fahrer hat am Montagvormittag zwischen 10 und 10.20 Uhr auf dem Aldi-Parkplatz an der Stader Hansestraße einen Opel Meriva angefahren und dabei erheblich beschädigt. Um die Schadenregulierung kümmerte er sich nicht, stattdessen rauschte er laut Darstellung der Polizei mit einem größeren dunklen Fahrzeug davon. Gegen ihn wird nun wegen Unfallflucht ermittelt. - Zeugen können sachdienliche...

  • Stade
  • 27.05.14
Panorama
TÜV-Prüfer Jens Blanke (Winsen) schaut genau hin
2 Bilder

Im Schnitt 112.000 Kilometer: TÜV-Nord stellt Auswertung der Hauptuntersuchungen vor

Immer mehr Autofahrer verzichten auf wichtige Wartungsarbeiten, so der TÜV-Nord in seinem jüngsten Jahresbericht. Was die TÜV-Prüfer sonst noch herausgefunden haben, lesen Sie hier. mum. Buchholz/Winsen. Der durchschnittliche Pkw, der an der TÜV-Station im vergangenen Jahr geprüft wurde, war 9,1 Jahre alt und hatte mehr als 112.000 Kilometer auf dem Tacho. Und - wer hätte es gedacht: Der Opel Meriva ist das Fahrzeug mit den geringsten Mängeln. Das teilten jetzt die Leiter der...

  • Buchholz
  • 06.12.13
Blaulicht

Zusammenstoß im Kreisverkehr

ce. Winsen. Einen Sachschaden von rund 20.000 Euro gab es am Montag gegen 17.30 Uhr in Winsen bei einem Unfall im Kreisverkehr an der K86. In seinem Mercedes Sprinter fuhr ein Mann (43) vom Gehrdener Deich kommend in den Kreisel ein. Dabei übersah er offenbar, das ein von links kommender Opel Meriva-Fahrer (67) im Kreisel die Einmündung passieren wollte. Der Sprinter fuhr dem Opel in die Seite, die Männer wurden dabei jedoch nicht verletzt.

  • Winsen
  • 22.10.13