Alles zum Thema Inspektion

Beiträge zum Thema Inspektion

Wirtschaft
Evelin und Erwin Gawlig (Mitte) und Andre Westphal laden zur Probefahrt ein

Fahrrad frühlingsfit machen: Zweiradhaus Hör bietet in Buxtehude Inspektion zum Schnäppchenpreis an

Zur Probefahrt in den Frühling lädt das Team von Zweiradhaus Hör um Inhaberin Evelin Gawlig in Buxtehude, Geesttorstraße 18 und Ritterstraße 5, ein und bietet dafür die Zweirad-Inspektion zum Knüllerpreis an: Für 29 Euro wird das Fahrrad auf "Herz und Nieren" geprüft, für nur 49 Euro das E-Bike. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, wird um Anmeldung unter Tel. 04161 - 4772 gebeten. Wer sich für ein neues Rad entscheidet, erhält im Zweiradhaus Hör kompetente Beratung. "Und sollte ein Fahrrad mal...

  • Buxtehude
  • 29.03.16
Wirtschaft
Hans-Wilhelm Elmers vom Autohaus Elmers in Sauensiek bietet kompetente Dienstleistungen rund ums Auto

Angebote für Autofahrer: Im Autohaus Elmers in Sauensiek gibt’s den Wintercheck zum Aktionspreis

Egal ob die Autobatterie geprüft werden soll oder gleich ein neues Auto gewünscht wird: Das Autohaus Elmers in Sauensiek, Gewerbestraße 2, ist bei allen Fragen und Wünschen rund ums Auto die richtige Adresse. Aktuell bietet das kompetente Werkstatt-Team den Wintercheck zum Aktionspreis an: Dazu gehören unter anderem ein Lichttest, neuer Frotzschutz, gegebenenfalls neue Wischblätter und die Umrüstung auf Winterreifen. Auch die Einlagerung von Reifen im Autohauses Elmers ist problemlos...

  • Apensen
  • 18.11.15
Wir kaufen lokal
Evelin Gawlig und ihr Team laden zur Probefahrt ein

Zweirad-Inspektion: Zweirad Hör bietet Inspektion zum Knüllerpreis an

Zu einer Probefahrt in den Frühling lädt das Team von Zweiradhaus Hör in Buxtehude um Inhaberin Evelin Gawlig ein und bietet dafür die Zweirad-Inspektion zum Knüllerpreis an: Für nur 29 Euro wird das Fahrrad auf "Herz und Nieren" geprüft, für nur 49 Euro das E-Bike. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, wird um Anmeldung gebeten. Wer sich stattdessen für ein neues Rad entscheidet, erhält im Zweiradhaus Hör kompetente Beratung. Auch Probefahrten sind möglich. "Und sollte ein Fahrrad mal nicht im...

  • Buxtehude
  • 18.03.15
Panorama
Die Oberschule in Apensen bekam bei der Inspektion  durchweg gute Ergebnisse

Schul-Tüv an der Oberschule Apensen: Schulelternrat freut sich über gutes Inspektionsergebnis

Effektiver Unterricht, gute Schulatmosphäre, gute fachliche Ausbildung der Schüler und der aufmerksame und verständnisvolle Blick der Lehrkräfte auf das einzelne Kind: Der Schulelternrat der Oberschule Apensen ist sehr zufrieden mit dem Abschlussbericht der Schulinspektion Niedersachsen. Bereits kurz nach den Sommerferien hatte der sogenannte Schul-TÜV die Schule genau unter die Lupe genommen. Seit 2011 wird in Niedersachsen dieses neue Inspektionsverfahren für Schulen angewandt. Es besteht...

  • Buxtehude
  • 16.12.14
Wirtschaft
Kurt Umland am modernen Achsmessgerät
8 Bilder

Marktlücke geschlossen: Zehn Jahre F1-MeisterWerkstatt & AutoSelbstHilfe in Buxtehude

Mit einem Aktionsangebot für die Kunden feiern Kurt Umland und sein Team das zehnjährige Bestehen der F1-MeisterWerkstatt und AutoSelbstHilfe Buxtehude, Alter Postweg 5b: Wer in der Zeit vom 15. bis 31. Juli einen Termin vereinbart, zahlt für Achsvermessung oder Klimaservice nur 45 Euro. Kurt Umland eröffnete im Juli 2004 die „F1-AutoSelbstHilfe“ mit der Idee, eine Marktlücke zu schließen: Die Kunden können in der professionell ausgestatteten Werkstatt für wenig Geld ihre Autos selbst...

  • Buxtehude
  • 08.07.14
Panorama
TÜV-Prüfer Jens Blanke (Winsen) schaut genau hin
2 Bilder

Im Schnitt 112.000 Kilometer: TÜV-Nord stellt Auswertung der Hauptuntersuchungen vor

Immer mehr Autofahrer verzichten auf wichtige Wartungsarbeiten, so der TÜV-Nord in seinem jüngsten Jahresbericht. Was die TÜV-Prüfer sonst noch herausgefunden haben, lesen Sie hier. mum. Buchholz/Winsen. Der durchschnittliche Pkw, der an der TÜV-Station im vergangenen Jahr geprüft wurde, war 9,1 Jahre alt und hatte mehr als 112.000 Kilometer auf dem Tacho. Und - wer hätte es gedacht: Der Opel Meriva ist das Fahrzeug mit den geringsten Mängeln. Das teilten jetzt die Leiter der...

  • Buchholz
  • 06.12.13
Politik
Über die Gullydeckel wird der Schmutzwasserkanal inspiziert

Inspektion am Schmutzwasserkanal

os. Seppensen. Die letzten Nächte waren für Bürger im Buchholzer Stadtteil Seppensen lauter als sonst. Der Landkreis inspizierte ein mehrere hundert Meter langes Teilstück des Schmutzwasser-Hauptkanals, der von Lüllau über Buchholz zur Kläranlage in Glüsingen (Gemeinde Seevetal) führt. "Wir müssen von innen in den Kanal hineinschauen. Dafür ist es notwendig, den Kanal zuerst gründlich zu reinigen", sagt Henning Bohne vom Landkreis Harburg. Das sei mit Lärm verbunden, könne aber nur in der Nacht...

  • Buchholz
  • 08.03.13