Service

Beiträge zum Thema Service

Das könnte Sie auch interessieren:

Blaulicht
Katze "Alfi" wurde von einem Luftgewehrschützen angeschossen
3 Bilder

In Wenzendorf
Fiese Attacke auf Katzendame "Alfi"

bim. Wenzendorf. War es ein fieser Katzenhasser, der aus dem Hinterhalt auf wehrlose Vierbeiner schießt? Oder hat ein Sportschütze in dem Wohngebiet mit seinem Luftgewehr übers Ziel hinausgeschossen? Katze "Alfi" wurde am Samstag, 4. September, gegen 14 Uhr im Bereich des Wennerstorfer Kirchwegs im Wenzendorfer Ortsteil Dierstorf-Heide von einem Luftgewehr ins Bein geschossen und schwer verletzt. Ihre Halter Melanie und Kay Lorenzen hoffen, dass der Tierquäler gefasst wird. Freigängerin und...

Service
Zum diesjährigen Weltkindertag: UNICEF-Mitmach-Aktion, an der sich jedes Kind beteiligen und mit bunter "Street Art" für seine Rechte einsetzen kann

Kinder haben Rechte
Weltkindertag 2021 wird mit bundesweiten Aktionen gefeiert

(wd/unicef). Nicht nur in Deutschland sondern weltweit stehen laut UNICEF Kinder im Jahr 2021 vor enormen Herausforderungen. Der Klimawandel, wachsende Armut und die gravierenden Auswirkungen der Covid-19-Pandemie bedrohen - so das Kinderhilfswerk UNICEF - das Leben und die Zukunft insbesondere der jungen Generation. Anlässlich des diesjährigen Weltkindertags möchten UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk gemeinsam mit der Installation „Lasst die Kinder nicht länger in der Luft...

Politik
Langes Warten auf die Ergebnisse der Kommunalwahl: Ginge das auch schneller?
2 Bilder

Lange Wartezeiten, extrem hoher Briefwahlanteil, späte Ergebnisse
Corona-Kommunalwahl: Was lief gut, was klappte gar nicht?

tk/os. Landkreis. Geduld war gefragt bei dieser Kommunalwahl. Abstandsregeln verursachten lange Schlagen vor den Wahllokalen, Senioren suchten vergeblich nach Stühlen zum Ausruhen, Stimmen wurden teils erst in den späten Nachtstunden ausgezählt: Die Kommunalwahl in Zeiten der Pandemie stellte die Organisatoren vor neue Herausforderungen, nicht überall wurden sie bewältigt. Vor allem der extrem hohe Anteil an Briefwählern verursachte Probleme. Hätten die Kommunen sich besser vorbereiten können?...

Politik
Über die Abschaffung der Gelben Säcke diskutiert der Kreistag am 6. Oktober

Kreisumweltausschuss empfiehlt Wechsel in neues Sammelsystem für Plastikmüll / Über 10.000 Landkreisbewohner haben online abgestimmt
Klares Votum für die Gelbe Tonne

as. Landkreis Harburg. Haufen von gelben Säcken, die sich am Straßenrand türmen, Joghurtdeckel und Butterpapierchen, die aus zerrissenen Tüten drängen und nach der Sammlung Straßen und Plätze verschmutzen - damit könnte schon bald Schluss sein. Der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz des Landkreis Harburg hat jetzt empfohlen, ab Januar 2023 die Gelbe Tonne einzuführen. Schon 2014 hat das WOCHENBLATT die Einführung einer Gelbe Tonne ins Spiel gebracht. Seither hat das WOCHENBLATT immer wieder...

Panorama
5 Bilder

Corona-Zahlen am 17. September
Hanstedt beklagt zwei Corona-Tote

(sv). Traurige Nachrichten: Der Landkreis Harburg meldet am heutigen Freitag, 17. September, zwei neue Corona-Tote. Die beiden Verstorbenen kamen aus der Samtgemeinde Hanstedt, die bis gestern noch die einzige Kommune im Landkreis Harburg ohne Corona-Toten gewesen war. Somit sind nun insgesamt 116 Personen im Landkreis an oder mit dem Coronavirus gestorben. Aktuell befinden sich neun Personen aufgrund einer Corona-Infektion im Krankenhaus, davon werden vier intensiv behandelt und drei beatmet....

Panorama
Erinnerung an die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen: Bei Detlef Wiedeke hängen noch Platin-CDs von "Modern Talking" an der Wand   Fotos: jd
Video 3 Bilder

Seine Stimme kennt jeder: Detlef Wiedeke war Studiosänger des Pop-Titans
Auch ohne Dieter Bohlen: Der Sound von Modern Talking lebt weiter

(jd). Nach dem unfreiwilligen Abgang bei DSDS und dem Supertalent ist es ruhig geworden um Dieter Bohlen. Viele Jahre hatte der "Pop-Titan" die deutsche Musikszene geprägt wie kaum ein anderer. Zu Bohlens Erfolg beigetragen hat ein Musiker aus der Region Stade: Detlef Wiedeke, der im Ostedörfchen Behrste ein Tonstudio betreibt, bildete 16 Jahre lang mit zwei Musikerkollegen den Studiochor von "Modern Talking" und Bohlens zweiter Pop-Formation "Blue System". Wiedeke und die anderen beiden...

Blaulicht

Vom Balkon in die Tiefe gefallen
Junger Mann stürzt in den Tod

tk. Buxtehude. Ein junger Mann (21) ist bei einem tragischen Unglück am Samstagmorgen gegen 6 Uhr in Buxtehude ums Leben gekommen. Er war während einer Feier zum Rauchen auf den Balkon gegangen und vom sechsten Stock in die Tiefe gestürzt. Wie es zu diesem Drama kam, ist unbekannt. Die Polizei geht nach ihren Ermittlungen von einem Unglücksfall aus. ++Update++ Seevetal: Das Ende einer Verfolgungsjagd

Politik
Kai Seefried tritt sein Amt als Landrat am 1. November an. Gespräche mit vielen Akteuren aus Politik und Gesellschaft führt er aber jetzt schon. "Ich will Themen aufnehmen", sagt er.

Der künftige Stader Landrat legt am 1. November offiziell los
Kai Seefried: "Als Mensch, nicht als CDU-Politiker punkten"

tk. Stade. Kai Seefried (CDU), der neue Stader Landrat, wird in den kommenden Wochen viele Gespräche führen. Mit Kreistagspolitikern, aber auch mit Verbänden und Institutionen aus der Region. "Ich setze in der Politik auf ein Miteinander der Fraktionen", sagt Seefried, der am Wahlsonntag mit 55,85 Prozent auf den Chefposten im Kreishaus gewählt worden ist. Wenn er in den kommenden Wochen mit Bürgerinnen und Bürgern redet, geht es ihm vor allem darum "Themen aufzunehmen". Noch, das betont...

Panorama
Thomas Ewald zeigt den Luca-Schlüsselanhänger, den er bisher noch nicht einsetzen konnte

Wenige nutzen die analoge Corona-Kontaktnachverfolgung
Luca-Anhänger - Gut gedacht, schlecht gemacht

bim. Hollenstedt. Die Nachverfolgung von möglichen Kontakten mit Corona-Infizierten soll bei der Eindämmung der Pandemie helfen. Nicht jeder kann oder möchte dafür die Corona-Warn-App oder die Luca-App auf Handy oder Smartphone nutzen. Eigens dafür wurden die Luca-Schlüsselanhänger mit OR-Code entwickelt. Damit soll es möglich sein, ohne App und Mobiltelefon u.a. in öffentlichen Einrichtungen oder Gastronomiebetrieben einzuchecken, um nach einem möglichen Corona-Kontakt ermittelt und informiert...

Wirtschaft
Die "Macher" von Ankerkraut: Stefan und Anne Lemcke freuen sich auf den Umzug nach Winsen
3 Bilder

Gewürzfabrikant hat Grundstück im Gewerbegebiet Luhdorf gekauft
Ankerkraut schafft 80 neue Arbeitsplätze in Winsen

thl. Winsen. Paukenschlag für die Stadt Winsen: Die Firma Ankerkraut verlagert spätestens Ende 2022 ihren Firmensitz in das Gewerbegebiet Luhdorf, wo das Unternehmen im sogenannten zweiten Bauabschnitt ein Grundstück erworben hat. Dort sollen die bisherigen drei Firmenstandorte in Stelle (Lager) sowie in Hamburg-Heimfeld (Zentrale) und Hamburg-Sinstorf (Produktion) zusammengeführt werden. Das bestätigen die beiden Geschäftsführer Stefan (44) und Anne Lemcke (42) dem WOCHENBLATT auf Nachfrage....

Wir kaufen lokalAnzeige
Geschäftsführer Sascha Overbeck vor der Direktannahme, die vor dem Autohaus neu errichtet worden ist
3 Bilder

Neuer Service für die Kunden
Autohaus Preuß in Hollenstedt mit neuem Gebäude für die Direktannahme

Die Autohaus Preuß GmbH in Hollenstedt (Gewerbestraße 3, Tel. 04165-22120) bietet seinen Kunden ab sofort einen neuen Service an: Vor dem Autohaus wurde jetzt eine Direktannahme errichtet. In diesem Gebäude erfolgt die Annahme von Fahrzeugen für Wartungs- und Reparaturarbeiten zusammen mit dem Kunden. Während der ausgebildete Mazda-Serviceberater mit einem Tablet das Fahrzeug begutachtet und dabei mit der integrierten Kamera die Mängel dokumentiert, kann der Kunde im Verkaufsraum diese Bilder...

  • Buchholz
  • 07.09.21
  • 125× gelesen
  • 1
Wir kaufen lokalAnzeige
Das Team freut sich auf auf die Kunden (vli.): Denis Struwe, Sören Godejohann, Lars Pashley, Manuel Wedrat, Janine Heidemann und Frederic Bode

Einsatz bringt großen Erfolg
E-Motion E-Bike Welt Nordheide in Buchholz vergrößert ihre Geschäftsräume

Am 6. April 2021 stand es fest: „Wir erweitern“, sagte Denis Struwe, Geschäftsführer der E-Motion E-Bike Welt Nordheide in Buchholz (Maurerstraße 3). „Gerade unser tolles Team und auch die Lage in der Stadt Buchholz tragen zum größten Teil zu dieser Erweiterung der Geschäftsräume in unserer Filiale bei. Wir können unseren Kunden aus der Buchholz, Tostedt, Jesteburg, Buxtehude, Neu Wulmstorf bzw. aus dem ganzen Landkreis Harburg so einen noch besseren und umfangreicheren Service bieten und...

  • Buchholz
  • 08.06.21
  • 207× gelesen
  • 2
Wir kaufen lokalAnzeige

Polsterwerkstatt Seidel in Harburg eröffnet
Tolle Angebote und Serviceleistungen nutzen

Die Polsterwerkstatt Seidel, Buxtehuder Str. 40 in 21073 Hamburg-Harburg, bietet ab sofort den kompletten Service rund um Sofa, Sessel und Co. Ob Reparatur- oder Restaurierungsarbeiten, wie Neubezug, Aufpolstern oder Erneuerung des Federkastens, das kompetente Team erledigt alle Arbeiten schnell und fachgerecht. Auch das Anpassen der individuell gewünschten Sitzhöhe oder Sitztiefe ist möglich. Es erfolgt auch eine Farb- oder Stilberatung. Wer seinen Ledersessel ausbessern, sich Hussen nähen...

  • Buchholz
  • 11.05.21
  • 375× gelesen
Wirtschaft
Den Toyota Corolla gibt es in drei Karosserievarianten

Dreifach-Triumph bei den „Besten Marken in allen Klassen“
Toyota hat den besten Kundenservice

Bester Kundenservice und Pionier bei elektrifizierten Antrieben: Toyota feiert in der aktuellen Image-Umfrage „Die besten Marken aller Klassen“ der Zeitschrift „Auto Bild“ gleich drei Klassensiege und viele weitere Podiumsplätze, die die Vorreiterrolle der japanischen Marke im deutschen Automobilmarkt untermauern. Mit rekordverdächtigen 80,42 Prozent triumphiert Toyota in der Kategorie „Guter Kundenservice“: Keine andere Automobilmarke weist so viele zufriedene Fahrer auf, was in erster Linie...

  • Buchholz
  • 05.05.21
  • 24× gelesen
Service
Wer überlegt und vorausschauend fährt, hat mehr 
Spaß am Zweiradfahren

Gut vorbereitet auf die Straße
Nicht nur die Maschine, sondern auch der Fahrer muss fit sein

Zum Start in die Motorradsaison raten die Experten allen motorisierten Zweiradfahrern, nur gut vorbereitet auf ihr Bike zu steigen und die eigenen Fahreigenschaften zunächst nicht zu überschätzen. Ganz wichtig: Motorradfahrer sollten nach der Winterpause ihre Maschine sorgfältig in der Werkstatt überprüfen lassen und sich auch selbst wieder mit dem Fahrzeug vertraut machen. Experten empfehlen zum Start in die Saison grundsätzlich einen ausgiebigen Check der Maschine durch einen...

  • Buchholz
  • 09.03.21
  • 11× gelesen
Wirtschaft
Der Kfz-Meisterbetrieb von Michael Ospalski befindet sich Im Sande 92. In das Holzhaus vorn soll später der Fahrzeughandel einziehen
6 Bilder

Hier sind Autofahrer in besten Händen
Premio Reifen + Autoservice in Harsefeld bietet Komplettservice für alle Fahrzeugmarken

Nach 25 Jahren sind sie zum Ursprung ihrer Firmengeschichte zurückgekehrt: Michael und Astrid Ospalski haben in Harsefeld im Gewerbegebiet Im Sande 92 mit dem Premio Reifen + Autoservice eine Kfz-Werkstatt mit Rundum-Service für Autofahrer eröffnet. Am gleichen Ort haben der Kfz-Meister und seine Frau am 30. September 1995 das Harsefelder Automobilkontor gegründet, das sie später viele Jahre lang verpachtet hatten. "Wir fühlten uns mit unseren Tankstellen in Harsefeld und Beckdorf, dem...

  • Harsefeld
  • 13.10.20
  • 493× gelesen
Wir kaufen lokal
Bettina Baden-Preuß (v.li.), Rüdiger Preuß und Tochter Shannon weisen auf die große Auswahl an Fahrrädern hin

Fahrräder für jeden Zweck
Das Fahrrad-Lager-Hittfeld spendete Bäume

Eine sehr große Auswahl, kompetente und engagierte Beratung und ein Top-Service - die Rede ist vom Fahrrad-Lager-Hittfeld (Am Bahnhof 2, 21218 Seevetal, Tel. 0172-5279646; direkt neben dem Gartencenter Bellandris Matthies). Das Team hat in den vergangenen 14 Monaten eine tolle Aktion durchgeführt. Für jedes verkaufte Fahrrad spendeten die Fahrrad-Experten einen Baum über die Organisation "Plan for the Planet". Es kamen 1.026 Bäume zusammen. Die Organisation hat bereits 250 Milliarden Bäume...

  • Buchholz
  • 08.09.20
  • 1.139× gelesen
Wir kaufen lokal
Das Team freut sich über den neuen Standort (v.li.): Christopher Cohrs, Milena Braun, Claudia und Towje Gastinger
6 Bilder

Bester Service rund ums Kraftfahrzeug - wie gewohnt!
Towje Gastinger übernahm die Firma "Braun Auto & Caravan" in Tostedt

Besitzer von Kraftfahrzeugen, motorisierten Zweirädern sowie Wohnwagen und Wohnmobilen, die bislang den kompetenten Service der Firma "Uwe Braun Auto & Caravan" in Tostedt (Elsterbogen 1-5) genutzt haben, finden jetzt einen neuen Eigentümer: Towje Gastinger übernahm von Uwe Braun den Betrieb und zog mit seiner Firma aus der Bahnhofstraße an den Elsterbogen. "Ich freue mich, dass ich diesen Standort nutzen kann", sagt Kraftfahrzeugtechniker Towje Gastinger. Auch Uwe Braun, der bisherige Inhaber,...

  • Buchholz
  • 06.05.20
  • 791× gelesen
Wir kaufen lokal
Das Bencke-Team mit (v.li.): Michael Schreder, Oliver Streeck, Pasquale Chianese und 
Frank Wohlers berät Kunden gern telefonisch

Team bietet alles - außer Verkauf im Laden
Multimedia Bencke in Stade: Service hinter geschlossenen Türen

sb. Stade. Die Türen des Fachgeschäfts Multimedia Bencke in der Hansestraße in Stade sind aufgrund der Corona-Pandemie zwar geschlossen. Das Team um Geschäftsführer Michael Schreder ist aber trotzdem für seine Kunden da. "Wir beraten gern telefonisch oder per E-Mail rund um unser gesamtes Sortiment und liefern die Ware anschließend ins Haus", sagt Michael Schreder. Zum Service gehören Montage, Anschluss und Einrichten der TV-Sender beim Kunden dazu. Hierbei halten die Techniker die zurzeit so...

  • Stade
  • 11.04.20
  • 535× gelesen
Wirtschaft
Geschäftsführer Oliver Bohn berichtet über die Maßnahmen des Autohauses Kuhn+Witte in der Corona-Zeit

"Wir sind weiterhin für unsere Kunden da!"
Das WOCHENBLATT sprach mit Oliver Bohn, Geschäftsführer des Autohauses Kuhn+Witte, über die Situation des Kfz-Gewerbes

Die Restriktionen für die Autohäuser während der Corona-Zeit sind einschneidend. Der Verkauf geht gegen null, die Werkstätten sind kaum ausgelastet. PR-WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase sprach mit Oliver Bohn, Geschäftsführer des Autohauses Kuhn+Witte, über die derzeitige Situation des Kfz-Gewerbes. WOCHENBLATT: Herr Bohn, die Autohäuser sind von den Maßnahmen der Corona-Zeit sehr stark betroffen. Wie stellt sich die Situation für das Autohaus Kuhn+Witte dar, das an drei Standorten...

  • Buchholz
  • 09.04.20
  • 1.444× gelesen
  • 1
Service

Service der niedersächsischen Büchereien
Bücher einfach online ausleihen

nw/bo. Landkreis. Da jetzt viele Freizeitmöglichkeiten wegfallen und mehr und mehr Menschen sich zunehmend in den eigenen vier Wänden aufhalten oder einige sogar unter Quarantäne stehen, kann Literatur eine willkommene Abwechslung in das Leben daheim bringen. Warum nicht mal wieder ein Buch lesen? Das ist auch digital möglich: Die Büchereien im Landkreis Stade sind zwar geschlossen, aber die Gemeindebücherei Steinkirchen macht auf die "Onleihe" aufmerksam, die nicht nur bei ihr, sondern auch...

  • Stade
  • 25.03.20
  • 94× gelesen
Service
Die Agentur für Arbeit ist für alle Kunden weiter per Telefon erreichbar. Um den Service zu erweitern wurde nun eine zusätzliche, lokale Hotline für die Beratung eingerichtet
2 Bilder

Erweiterte Erreichbarkeit per Telefon
Arbeitsagentur Stade: Zusätzliche, lokale Service-Nummer

cku. Stade. In den vergangenen Tagen war das Anrufaufkommen in den Service Centern über zehnmal höher als üblich. Die Arbeitsagentur Stade hat daher eine zusätzliche, lokale Rufnummer eingerichtet. Um einen Beitrag zum Gesundheitsschutz im aktuellen Pandemiegeschehen zu leisten, sind die Agenturen für Arbeit seit Mittwoch, dem 18. März 2020, bis auf Weiteres für persönliche Vorsprachen geschlossen. Die Kundschaft hat in den letzten Tagen die bekannten Servicenummern genutzt. Leider hat der...

  • Stade
  • 20.03.20
  • 522× gelesen
Wirtschaft
Die gute Laune und das gemeinsame Tischkickern gehört 
im Ringhotel Sellhorn dazu

Vielseitigkeit und Engagement sind gefragt
Ausbildung in der Hotellerie? Alles, bloß nicht langweilig!

Seit mehr als 50 Jahren ist das Ringhotel Sellhorn in Hanstedt das Sprungbrett für angehende Hotelfachkräfte und Köche ins Berufsleben. Dabei setzt das Familienunternehmen in Hanstedt auf Qualität in der Ausbildung wie auch auf ein familiäres Arbeitsklima. „Wir sind stolz auf die Leistungen und das Engagement unserer Auszubildenden“, erwähnt Nele Dierksen, die das Hotel zusammen mit ihrem Bruder Sven führt. Die Ausbildung in der Hotellerie ist sehr abwechslungsreich. Das lernen die...

  • Hanstedt
  • 11.02.20
  • 109× gelesen
Service
Apotheker Armin Hecht bedankt sich bei allen Kunden und seinem Team

Ein Dank an die Kunden
Hecht-Apotheke seit einem Jahr in Jesteburg

Vor einem Jahr eröffnete die Hecht-Apotheke im Jesteburger Gesundheitszentrum (Hauptstraße 47, Tel. 04183-7979741). Das Team um Apotheker Armin Hecht freut sich, dass die Kunden die Leistungen so gut angenommen haben. "Wir haben so viel positive Resonanz von unseren Kunden, unseren Kooperationspartnern und Ärzten erhalten. Das zeigt uns, dass unser Servicekonzept stimmt. Zudem merken die Kunden auch, dass wir Spaß an unserer Arbeit haben", sagt Armin Hecht. Besonders die pharmazeutische...

  • Jesteburg
  • 04.02.20
  • 328× gelesen
Wir kaufen lokal

Glück gehabt!
Handy Store & More: Jesteburgerin gewann Smartphone

Der Telekom Partner Shop Buchholz "Handy Store & More" (Poststraße 2, Tel. 04181-211616) feierte im vergangenen Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass erfolgte ein Gewinnspiel. Inhaber Freddy Brühler übergab nun den Hauptpreis, das Smartphone Samsung S10 im Wert von rund 800 Euro an Edda Green aus Jesteburg. "Ich freue mich sehr darüber. Ich nehme nur selten an Preisausschreiben teil. Aber nun kann ich mein bisheriges Smartphone, das bereits etwas älter ist, ersetzen", so die...

  • Buchholz
  • 04.02.20
  • 135× gelesen
Wirtschaft
Stehen für Autohaus-Tradition in Tostedt (v.li.): Ulrike Lüers (geb. John), Doris John, Karl John und Karl Christian John
11 Bilder

Es begann mit einer Tankstelle
Autohaus John in Tostedt feiert das 50-jährige Firmenbestehen

Es gibt wenige Unternehmen, die auf ein 50-jähriges Firmenbestehen blicken können. Das Autohaus John in Tostedt (Bremer Straße 32) besteht im November seit 50 Jahren. "Wir freuen uns, dass wir sehr viele treue Stammkunden haben, die unseren Service immer wieder gerne nutzen", sagt Geschäftsführer Karl Christian John. Ein Rückblick: Die Geschichte des Autobetriebes begann im Jahr 1969, als Kfz-Meister Karl John ein Grundstück an der Bremer Straße 32 in Tostedt kaufte. Zunächst betrieb Karl John...

  • Tostedt
  • 29.10.19
  • 470× gelesen
Wir kaufen lokal
Auf den Firmen T-Shirts steht der Leitspruch des Minke-Teams:
"Service macht den Unterschied"
7 Bilder

Experten für besten Service
Das Fachgeschäft von SP: Minke in Jesteburg steht für hohe Kundenzufriedenheit

Seit 35 Jahren steht das Fachgeschäft SP: Minke in Jesteburg (Hauptstraße 75) für perfekten Service, der sich stets den Erfordernissen moderner Unterhaltungselektronik anpasst. Wo früher noch das Schild "Jesteburger Schallplatten & Videocenter" stand, weist heute das Schild "SP: Minke" darauf hin, dass sich die Firma der Einkaufskooperation "Electronic Partner" anschloss. Das Kürzel SP steht dabei für Service Partner. Und dem Begriff Service wird in dem Familienunternehmen große Beachtung...

  • Jesteburg
  • 13.08.19
  • 517× gelesen
Wirtschaft
Carola und Alex Heinze in der Werkstatt

Ein Fachmann für Motorräder und motorisierte Zweiräder
Alex Heinze feiert 20-jähriges Betriebsbestehen

In diesem Jahr besteht der Reparaturservice Motorradhandwerk von Zweiradmeister Alexander Heinze in Rosengarten-Tötensen (Westerhofer Straße 3) seit 20 Jahren. 1999 wurde der Betrieb als Mobiler Motorrad Service gegründet. Seit 2007 hat die Firma ihren festen Standort in Tötensen. Inhaber Alex Heinze, der schon in der Jugend an Mopeds geschraubt hat, hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Seine Fachkompetenz, sein Engagement und seine Freundlichkeit trugen zum Erfolg bei. Der...

  • 18.06.19
  • 347× gelesen
Service

Wer DSL-Tarife vergleicht, kann viel Geld sparen

Das Internet ist in den letzten Jahren zu einem unverzichtbaren Begleiter im Alltag geworden. Dementsprechend sind Millionen Deutsche an einen DSL-Vertrag gebunden. Die wenigsten von ihnen informieren sich jedoch regelmäßig über neue Tarife. Dadurch verpassen sie die Möglichkeit, viel Geld zu sparen, da es immer wieder attraktive Angebote gibt. Bei der großen Menge an Firmen, die DSL-Tarife anbieten, ist es allerdings eine mühsame und zeitintensive Angelegenheit, sämtliche Tarife...

  • Buxtehude
  • 10.04.19
  • 190× gelesen
Service
Jonathan Selke versorgt eine junge Patientin, Stationsleitung Sylvia Perske schaut zu

Bundesfreiwilligendienst: Wartezeit optimal genutzt

ah./nw. Landkreis. Ein arbeitsreicher Nachmittag in der chirurgischen Ambulanz des Krankenhauses Buchholz. Eine junge Frau ist von der Leiter gefallen, hat sich die Hand verletzt und muss verbunden werden. Der Rettungsdienst bringt eine Seniorin, die gestürzt ist und kaum stehen kann. Mittendrin Jonathan Selke. Der 21-Jährige aus Buchholz packt zu, wo er kann, hat immer ein freundliches Wort für die Patienten und strahlt Ruhe und Gelassenheit aus wie ein Medizinprofi. Der junge Mann ist...

  • Buchholz
  • 08.03.19
  • 269× gelesen
Service
Der Heizöllieferant vor Ort bietet den besten Service und den optimalen Preis

Tipps, mit denen man Geld sparen kann

(ah). Wann sollte man Heizöl kaufen? Diese Frage stellen sich Hausbesitzer immer wieder. Ist Heizöl im Sommer günstiger? Und sollte man Heizöl in kleinen Mengen kaufen? Oft ist es schwer vorherzusagen, ob man jetzt Heizöl kaufen oder noch warten sollte. Wer aber sparen möchte, sollte diese Tipps beherzigen. 1. Auf versteckte Kosten achten Wer den Preis im Internet ermittelt: Achten Sie beim Heizölkauf auf sogenannte "versteckte" Kosten. Oft werden zusätzliche Kosten erst nach der ersten...

  • Buchholz
  • 18.01.19
  • 96× gelesen
Wirtschaft
Kindervergnügen in der Innenstadt von Buchholz am verkaufsoffenen Sonntag

Ein Einkaufsbummel macht Spaß - wie Geschäftsleute die Innenstadt beleben

ah.Buchholz. Zu einer attraktiven Stadt, beziehungsweise einer schönen Ortschaft, gehört ganz klar eine gute Einkaufslandschaft. Egal ob Heimatort oder Besuch von auswärts: Interessante Läden mit einem besonderen und regionalen Warenangebot machen jeden Bummel zu einem besonderen Ereignis. "Einkaufen sollte immer auch ein Erlebnis sein", sagt Anneke Kruse, Hausleiterin beim "famila"-Warenhaus im Buchholzer Fachmarktzentrum. "Der Einzelhandel muss deshalb mit der Zeit gehen und dem Kunden so oft...

  • Buchholz
  • 16.10.18
  • 373× gelesen
Wirtschaft
Das Vertriebsteam um Verkaufsleiter Andreas Maul (3. v. li.), sorgt dafür, dass jeder Kunde sein Wunschauto erhält. Hier präsentiert das Team (v. li.) Thomas Hempel, Terence Herold, Helge Altsohn, Christian Kleist und Daniel Grönmeyer den neuen BMW i8 Roadster. Das Team wird von einer Vertriebsassistentin unterstützt
4 Bilder

Autohaus BMW STADAC in Buchholz: Mit Kompetenz und Engagement in die Zukunft

ah. Buchholz. Vor 15 Jahren entschloss sich die Geschäftsführung des Autohauses STADAC für den neuen Standort im Buchholzer Gewerbegebiet "Trelder Berg". Dort entstand ein neues Autohaus, das auf die Zukunft ausgerichtet wurde. Direkt an der Kreuzung der B3 und B75 gelegen, ist das Gebäude für alle Verkehrsteilnehmer gut sichtbar. An dem Standort werden BMW Neu- und Gebrauchtfahrzeuge angeboten sowie der Service für BMW und Mini durchgeführt. Der bekannte Slogan "Aus Freude am Fahren" gilt auch...

  • Buchholz
  • 12.10.18
  • 1.263× gelesen
Service
Die Geschwister Kim Lühmann und Marc Helm-Krais leiten zusammen mit ihrem Vater Peter Helm-Krais das Autohaus

Erneuter Erfolg für das Buchholzer Autohaus Helm-Krais

ah. Buchholz. Ein super Ergebnis erzielte das Buchholzer Autohaus Helms-Krais (Hanomagstraße 17 / Gewerbegebiet Trelder Berg) beim großen Werkstatttest "Die Besten 1.000 Kfz-Werkstätten 2018/19" der Fachzeitschrirft "AutoBild": MIt einer Bewertung von 1,3 erhielt das Familienunternehmen mit Abstand die beste Benotung eines Autohauses in der Region. Zum dritten Mal hatte ein unabhängiges Meinungsforschungsinstitut Kunden nach ihrer Qualitätseinschätzung gefragt. Rund 13.000 Werkstattkunden und...

  • Buchholz
  • 05.10.18
  • 496× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.