Plattdeutsch

Beiträge zum Thema Plattdeutsch

Service
Ein Pokerspiel um alles oder nichts bringen De Steenbeeker auf die Bühne - mit ungeahnten Wendungen

Nonnen im Pokerfieber
Plattdeutsche Komödie mit De Steenbeeker in Hittfeld

„Nonnenpoker“: Endlich auf der Bühne, erstmalig in der Burg Seevetal nw/tw. Hittfeld. Die Buchholzer Theatergruppe De Steenbeeker zeigt die plattdeutsche Komödie „Nonnenpoker“ am Sonntag, 8. Mai, um 16 Uhr erstmalig in der Burg Seevetal (Am Göhlenbach 11) in Hittfeld. Zwei Jahre ist es her, dass dieses Stück in der Buchholzer Empore seine Premiere feiern sollte. Die Bühne war verladen und unter den Darstellern machte sich die typische Aufregung vor dem ersten Auftritt breit, als nur drei Tage...

  • Seevetal
  • 30.04.22
  • 16× gelesen
Panorama
Im eigenen TV-Studio: Hobby-Komiker Jürgen Müller auf Sendung mit seinem "Plattkanal"

Niederdeutsche Sendung aus heimischem Studio
Komiker Jürgen Müller startet mit erstem "Plattkanal" auf YouTube

ce. Gödenstorf. Seit rund 20 Jahren sorgt Jürgen Müller (60) aus Gödenstorf (Landkreis Harburg) als Komiker und Kabarettist "Jott-Em" auf Dorffesten und bei privaten Feiern in Norddeutschland mit hoch- und plattdeutschem Humor für Lacher. Seit Corona hat er jedoch kaum Auftritte und suchte nach einer neuen Möglichkeit, seine Fans zu unterhalten. "Ich habe im Internet das Wort 'Plattkanal' gegoogelt, nichts gefunden und daraufhin kurzentschlossen meine eigene TV-Show gestartet", erzählt Müller....

  • Salzhausen
  • 11.03.22
  • 57× gelesen
Service
Neuestes Buch von Grete Hoops
3 Bilder

Buch-Tipp
Grete Hoops: "Wi vertellt op Platt"

(sla). Soll eine 80-Jährige sich noch auf eine Putzstelle bewerben? Warum pfeift ein Kaffeekessel plötzlich in den höchsten Tönen? Und wie kann eine Geburtstagsfeier in Corona-Zeiten doch noch fröhlich ablaufen? Wahre Alltagsgeschichten, die sich anders entwickeln, als sie eigentlich sollten, bieten für Plattschnacker unterhaltsamen Lesestoff. Die Erlebnisse sind in der plattdeutschen Sprache des nordöstlichen Niedersachsens von der Tarmstedter Autorin Grete Hoops verfasst, die sich um den...

  • 10.03.22
  • 19× gelesen
Panorama
Bei den Dreharbeiten in "Bleecken's Gasthaus" in Toppenstedt: die mehrfach ausgezeichnete Plattrock-Band "Wattenläufer"
4 Bilder

Plattrocker gehen auf Sendung
"Wattenläufer"-Band heizt gleich zweimal im TV ein

ce. Toppenstedt. Schon draußen vor dem Gasthaus hört man ein lautstarkes Shanty-Medley, mit dem die Plattrocker "Wattenläufer" drinnen für gute Stimmung sorgen. Corona-bedingt fehlt das Publikum. Die Band sorgt trotzdem mit einer perfekten Bühnenshow für ein Party-Feeling fast wie in Vor-Pandemie-Zeiten - denn das Fernsehen ist da. Ein NDR-Team dreht ein Porträt über die mehrfach ausgezeichnete Formation, die mit ihren Mundart-Ohrwürmern bundesweit Erfolge feiert. "Ich habe die Musiker schon...

  • Salzhausen
  • 28.01.22
  • 214× gelesen
Panorama
Im Tonstudio: die Musiker der "Wattenläufer", hier 2019 bei einem Besuch von NDR-Moderatorin Kirsten Ranf. Es fehlen die Sängerinnen Heide Blume und Claudia Detje

Beliebte Band arbeitet an neuem Album
Plattrocker "Wattenläufer" holen Silber bei "Deutschem Rock & Pop Preis"

ce. Toppenstedt. Nach vier Jahren auf dem 1. Platz beim "Deutschen Rock & Pop Preis" gab es diesmal "nur" Silber für die Plattrocker "Wattenläufer": "Wir freuen uns diesmal über einen hervorragenden 2. Platz in der Sparte 'Bester Mundart-Interpret'", erklärt Dieter Hamann (65) aus Toppenstedt (Landkreis Harburg), Gitarrist, Sänger und Arrangeur der bundesweit beliebten Band, gegenüber dem WOCHENBLATT. Erhalten hat das Sextett den Preis, der zum 39. Mal vom Deutschen Rock- und Pop-Musikerverband...

  • Salzhausen
  • 07.01.22
  • 41× gelesen
Service
Peter Westphalen empfiehlt einen Besuch auf der Internetseite der Theatergruppe

Keine Einakter oder Sketche auf platt- oder hochdeutsch
Theatergruppe Brackel pausiert aufgrund der Corona-Pandemie

mum. Brackel. "Eigentlich wäre es jetzt für uns an der Zeit, durch die verschiedensten Theaterbücher zu stöbern, um für die nächste Spielzeit wieder einen plattdeutschen und einen hochdeutschen Einakter sowie einen Sketch auszusuchen", sagt Peter Westphalen, Vorsitzender der Theatergruppe Brackel. "Die Welt macht gerade eine Pause und auch wir als kleine Theatergruppe müssen uns damit auseinandersetzen." Gemeinsam mit allen Beteiligten habe der Vorstand schweren Herzens entschieden, die...

  • Hanstedt
  • 25.08.20
  • 166× gelesen
Panorama
Landrat Rainer Rempe (li.) zieht zusammen mit den ADFC-Vertretern Karin Sager und Wilfried Eick eine positive Bilanz des Treffens zum Thema Fahrradverkehr im Landkreis Harburg

Ziel: Fahrradfreundliche Kommune

Landkreis Harburg will neue Stelle schaffen, um den Radverkehr besser zu koordinieren. (mum). Die Planungen für neue Radschnellwege nach Hamburg, der Zustand der Radwege im Landkreis Harburg und Ideen, um mehr Leute zum Umsteigen vom Auto aufs Fahrrad zu motivieren - um eine Vielzahl von Themen ging es jetzt bei einem ersten Treffen von Vertretern der Kreisverwaltung, des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) und der Niedersächsischen Behörde für Straßenbau und Verkehr. Landrat Rainer Rempe...

  • Jesteburg
  • 08.03.19
  • 216× gelesen
Panorama
Aktiv in Sachen Plattdeutsch unterwegs: Mitglieder des Vereins "För Platt" trafen sich an der Fischaufstiegsanlage 
bei Geesthacht (Schleswig-Holstein). Vattenfall-Mitarbeiterin Gudrun Bode (vorne, 3. v. li.) informierte die Besucher
ausführlich über den Betrieb der Anlage und die Artenvielfalt der Elbfische

Unterwegs in Sachen Plattdeutsch

Mitglieder des Vereins "För Platt" gehen im Zuge ihrer Herbstversammlung auf Reisen. (mum). Wenn der Verein "För Platt" seine Mitglieder zur Versammlung einlädt, dann gibt es auch immer ein interessantes Rahmenprogramm. So auch beim jüngsten Treffen, das mit einer Führung an der Fischaufstiegsanlage bei Geesthacht begann, die vom Energieunternehmen Vattenfall betrieben wird. Diese Fischtreppe ist die größte ihrer Art in Europa, insgesamt 550 Meter lang und besteht aus 49 einzelnen Becken. Die...

  • Jesteburg
  • 16.10.18
  • 134× gelesen
Panorama
Aktiv in Sachen Plattdeutsch unterwegs: Mitglieder des Vereins "För Platt" besuchten den Wildpark Lüneburger Heide

Jürgen Müller stellt sein Amt zur Verfügung

Mitglieder des Vereins "För Platt" arbeiten an neuer Satzung / "Platt för de Lütten" wird fortgesetzt. mum. Hanstedt-Nindorf. Wenn der Verein "För Platt" seine Mitglieder zur Versammlung einlädt, dann gibt es auch immer ein interessantes Rahmenprogramm dazu. So auch beim jüngsten Treffen, das im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf stattfand. Während eines kleinen Rundgangs mit Wildpark-Mitarbeiter Peter Witthöft erfuhren die Teilnehmer viel Wissenswertes über den Park. Es folgte ein...

  • Jesteburg
  • 05.06.18
  • 91× gelesen
Politik
Landrat Rainer Rempe (re.) verabschiedete Herbert Timm

Kreistag des Landkreises Harburg verlief untypisch ohne jegliche Diskussion

Kreistag des Landkreises Harburg verlief untypisch ohne jegliche Diskussion mi. Nenndorf. Im Kreistag des Landkreises Harburg war jetzt der Jahresbericht des ehrenamtlich tätigen Plattdeutschbeauftragten, Herbert Timm, der Höhepunkt der Sitzung. Das lag zum einen an der interessanten Person Timms, zum anderen daran, dass die Politik ansonsten jegliche Debatte ausließ. Der Jahresbericht Herbert Timms war der letzte, den er im Kreistag halten wird. Timm gibt sein Ehrenamt nach 17 Jahren ab....

  • Hollenstedt
  • 09.03.18
  • 222× gelesen
Panorama
Das plattdeutschen Multitalent Jan Graf unterhielt die Gäste der  "Plattdüütsch Weken"-Auftaktveranstaltung
2 Bilder

„Platt muss mehr gesprochen werden“

Auftakt der „Plattdüütsch Weken“ nur mäßig besucht / Schirmherr Rempe ließ sich entschuldigen. mum. Tostedt. Die achten „Plattdüütsch Weken“ im Landkreis Harburg sind er­öffnet. Obwohl zur Auftaktveranstaltung am ver­gangenen Freitag­abend nur etwa 50 Gäste kamen und die Besucher­zahl damit deutlich unter den Erwar­tungen des Vereins „För Platt“ als Veranstalter blieb, feierten die Niederdeutschen im Restaurant „Zum Meierhof“ in Tostedt einen gelungenen Auftakt mit dem bekannten...

  • Jesteburg
  • 05.09.17
  • 96× gelesen
Service
Platt-Autor und NDR-Hörfunksprecher Jan Graf eröffnet die "Plattdeutschen Wochen" im Landkreis Harburg
2 Bilder

Platt ist wieder angesagt

"Plattdüütsch Weken“ starten mit Auftaktveranstaltung am 1. September in Tostedt. mum. Salzhausen/Tostedt. Plattdeutsch ist wieder im Aufwind und passt in unsere Zeit! Sogar auf dem Festival "A Summer’s Tale", das An­fang August in Luhmühlen stattfand, nutzten mehrere Hundert interessierte Teilnehmer die Platt­deutsch-Lektionen in den Workshops und machten in den Crash-Kursen begeistert mit. Dass Plattdeutsch im Landkreis Harburg nicht ausstirbt, ist nicht zuletzt auch ein Verdienst des...

  • Jesteburg
  • 18.08.17
  • 164× gelesen
Panorama
Stellvertretender Landrat Heiner Schönecke spricht sich für ein "Plattdeutsches Zentrum" am Kiekeberg aus

Ein Zentrum für plattdeutsche Sprache am Kiekeberg

mi. Landkreis. „Wir müssen uns dringend mit der Zukunft des Plattdeutschen in unserem Landkreis beschäftigen“, sagt Heiner Schönecke (Foto), stellvertretender Landrat im Landkreis Harburg. In einer mündlichen Anfrage will Schönecke klären, welche Möglichkeiten der Landkreis sieht, um die Situation des Plattdeutschen zu verbessern und wie sich eine neue feste Stelle für Plattdeutsch finanzieren lässt. Vor allem, ob es möglich ist, die Lüneburger Heide GmbH, die Metropolregion oder das Land...

  • Rosengarten
  • 12.08.15
  • 131× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.