Podiumsdiskussion

Beiträge zum Thema Podiumsdiskussion

Politik
Diskutierten über den Schienennahverkehr (v. li.): die stv. Fraktionsvorsitzende der CDU Rosengarten, Anke Grabe, Verkehrsminister Bernd Althusmann, Verkehrskoordinatorin Dr. Susanne Dahm, Fahrgastbeirat Stefan Kindermann und Karsten Leist, Geschäftsführer der Nord Ost Niedersachsen Bahn
2 Bilder

CDU Rosengarten lud zur Podiumsdiskussion
Die Mobilität stärken

as. Nenndorf. Die Schwierigkeiten im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) waren jetzt Thema einer Podiumsdiskussion der CDU Rosengarten. Unter dem Titel "Fährt ein Zug nach nirgendwo" hatten die Christdemokraten in der Reihe "Politik im Dialog" namhafte Fachleute wie Niedersachsens Wirtschafts- und Verkehrsminister Dr. Bernd Althusmann, Dr. Susanne Dahm (Verkehrskoordinatorin des Landkreises Harburg), Karsten Leist (Geschäftsführer der Verkehrsgesellschaft Nord-Ost Niedersachsen mbH) und...

  • Rosengarten
  • 18.02.20
Politik
Diskutierten auf Einladung von Svenja Stadler (r.) in der Johann-Peter-Eckermann-Realschule in Winsen (v. l.): Prof. Dr. Michael Braungart, Carsten Träger und Muriel Herrmann

Eine Welt ohne Abfall

"Müll vermeiden statt wegwerfen": Podiumsdiskussion in Winsen as. Winsen. Eine Welt ohne Müll ist möglich, davon ist Prof. Dr. Michael Braungart überzeugt. Braungart ist Entwickler des Cradle to Cradle-Konzeptes, einer umfassenden Kreislaufwirtschaft, und vertrat seine Idee jetzt auf der Diskussionsveranstaltung "Müll vermeiden statt wegwerfen", in der Johann-Peter-Eckermann-Realschule in Winsen. Auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Svenja Stadler diskutierte Braungart mit Carsten...

  • Winsen
  • 21.09.18
Panorama
Diskutierten im Freilichtmuseum über regionale Landwirtschaft (v. li.): Prof. Dr. Ralf Otterpohl, Sarah Joseph, Dr. Tanja Busse, Thomas Jörck und Annette Tenthoff

"Weg von der Flächenwirtschaft" - Podiumsdiskussion zu regionaler Lebensmittelversorgung

as. Ehestorf. Sojabohnen werden in Südamerika angebaut, dann an Schweine in Deutschland verfüttert, die wiederum als Speck auf russischen Tellern landen. Durch die Globalisierung ist unsere Lebensmittelversorgung höchst komplex geworden. Ob und wie das anders gehen kann, das war jüngst Thema der Podiumsdiskussion „Land nährt Stadt“ im Freilichtmuseum am Kiekberg in Ehestorf. Siedlungswissenschaftler und Autor Prof. Dr. Ralf Otterpohl, Thomas Jörck, Leiter der „Bioinsel Harburg“ und...

  • Rosengarten
  • 18.04.17
Politik
CDU-Bildungsexperte Kai Seefried: „CDU will keine neue Schulgesetzdebatte“

"Lasst die Schulen endlich in Ruhe" / CDU will Kontinuität in der Bildungspolitik

mi. Buxtehude. Neue Landesregierung, neue Schulpolitik: Das ist seit Jahren das Los von Eltern, Kindern und Lehrern in Niedersachsen, wenn eine neue Mehrheit ans Ruder kommt. Bestehende Strukturen werden über den Haufen geworfen. Beispiel: Turbo-Abi mit der CDU, dann alles zurück mit Rot-Grün. Die CDU wirbt jetzt überraschend für Kontinuität in der momentan rot-grün dominierten Bildungspolitik. „Mit der CDU wird es auch nach einem Machtwechsel in Hannover keine große Gesetzesdebatte zur...

  • Rosengarten
  • 03.06.16
Politik

Podiumsdiskussion wird verschoben

thl. Winsen. Aufgrund einer Terminüberschneidung von Podiumsteilnehmern wird die für Samstag, 26. September, im Winsener Marstall geplante Veranstaltung "Mehr Frauen in die Politik - politische Arbeit in den Parlamenten" auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Das teilt Mit-Veranstalterin Birgit Eckhoff, Mitglied des Kreistages und SPD-Stadträtin, mit.

  • Winsen
  • 21.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.