Porzellan-Museum

Beiträge zum Thema Porzellan-Museum

Politik
Bendestorfs Bürgermeister Hans-Peter Brink (BWG)

Ein neuer Bauhof - vielleicht mit Jesteburg?

Bendestorf prüft Optionen / Fläche an der Kleckerwaldstraße wahrscheinlich. mum. Bendestorf. In der kleinen Gemeinde Bendestorf tut sich gerade viel! Eben bekommt die Diskussion um die Eröffnung eines Porzellan-Museums neue Nahrung (das WOCHENBLATT berichtete), da wird schon das nächste Großprojekt diskutiert: Die Verlagerung des Bauhofes. Politisch unstrittig ist, dass der Bauhof am jetzigen Standort am Freibad weichen muss. Die Fläche wird dringend für die Erweiterung der Feuerwehr...

  • Jesteburg
  • 12.09.17
Panorama
So stellt sich Margot Sobottka ihr Porzellan-Museum vor
  2 Bilder

Porzellan-Museum: Der Traum lebt weiter

Bendestorfer Verwaltungsausschuss diskutiert neuen Standort / Positive Signale aus der Politik. mum. Jesteburg. Anfang 2014 überraschten Margot (81) und Horst Sobottka (77) den Landkreis Harburg mit ihren Plänen für ein Porzellan-Museum (das WOCHENBLATT berichtete). Das Thema wurde vor allem in der Samtgemeinde Jesteburg heiß diskutiert. Auf einem Grundstück an der Ecke Waldweg/Landesstraße 213 nahe des Lohofs, das ihnen gehört, wollte das Unternehmer-Ehepaar ein Museum mit angeschlossenem...

  • Jesteburg
  • 08.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.