Postkarte

Beiträge zum Thema Postkarte

Panorama
Museums-Chef Hans-Jürgen Berg mit Exponaten zum Thema "Weihnachten früher"   Fotos: tp/Archiv Berg
3 Bilder

So war Weihnachten in Alt-Stade

Museums-Macher Hans-Jürgen Berg (75) teilt seine Erinnerungen im Baumhaus tp. Stade. Wer im hektischen Weihnachtsgeschäft Abstand und Ruhe vom Shopping-Trubel in der belebten Stader Einkaufs-City sucht, ist bei dem Sammler Hans-Jürgen Berg (75) im Baumhaus-Museum am Wasser Ost 28 zwischen Fischmarkt und Stadthafen willkommen. Mit Besuchern teilt der Kenner der Stadt jetzt gerne seinen reichen Erinnerungs-Schatz an "Weihnachten in Alt-Stade". In seinem detailliert geordneten Privatarchiv...

  • Stade
  • 11.12.18
Panorama
Über diese Postkarte mit rund 15 Geburtstagsfrüßen in unterschiedlichsten Sprachen haben sich Regina Kortländer und ihr Mann Ludwig besonders gefreut
3 Bilder

Außergewöhnliche Postkartengrüße zum 70. Geburtstag

lt. Jork-Moorende. Solche Postkartengrüße wie Regina Kortländer sie anlässlich ihres 70. Geburtstages bekommen hat, sind wohl ziemlich einmalig. In insgesamt 15 Sprachen gratulierten ihr Menschen, die sie gar nicht kennt - und wohl auch nie kennenlernen wird. Zu verdanken hat die Altländerin aus Jork-Moorende die außergewöhnliche Geburtstagspost, die auch noch ein Zeichen für die Völkerverständigung setzt, zum Einen ihren Kindern und zum Anderen ihrer Freundin Eike Stapel-Tews. Die Kinder...

  • Stade
  • 09.02.18
Politik
1.000 dieser Postkarten bringt die CDU in Umlauf. Jeder, der eine hat, wird gebeten, auf der Vorderseite seinen Wohnort einzutragen und an Minister Lies zu schicken
2 Bilder

Der Landkreis Harburg ist nur ein Stadtteil von Hamburg

CDU will nach Statistik-Panne 1.000 Postkarten-Weckrufe an Wirtschaftsminister Olaf Lies verschicken. (mum). Der Landkreis Harburg gehört nicht zu Niedersachsen - diese Erkenntnis musste Wilfried Seyer, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg, jüngst machen. In einem durch das niedersächsische Wirtschaftsministerium beauftragten Gutachten zur Clusterbildung von Start-Up-Unternehmen blieb der Landkreis Harburg als einzige Region in Niedersachsen unberücksichtigt. Die...

  • Jesteburg
  • 04.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.