Alles zum Thema Rüdiger Kummer

Beiträge zum Thema Rüdiger Kummer

Politik

Keine Haushaltsberatung im Hollenstedter Feuerschutzausschuss

bim. Moisburg. Hollenstedts Kämmerer Wolfgang Raabe war stinksauer: In der Sitzung des Feuerschutzausschusses im Feuerwehrgerätehaus Moisburg wollte er eigentlich die Eckdaten des Haushaltes 2019/20 vorstellen, doch auf Antrag von Heinrich Wentzien (CDU) wurde dieser Punkt von der Tagesordnung genommen. Begründung: Da die Verwaltung keinen ausgeglichenen Haushalt vorlegt, könne er darüber nicht abstimmen. Manfred Thiel (Grüne) sah es ähnlich: "Dieser Haushalt ist so nicht genehmigungsfähig",...

  • Hollenstedt
  • 22.10.18
Service
Die Königscrew (v. li) und ihre Kinder: Adjutantenpaar Rebecca und Lars Kröger, Adjutantenpaar Mareike und Till Wedel, Königspaar Wiebke und Daniel Kummer und Adjutantenpaar Maike und Matthias Henke
9 Bilder

Schützenfest Hollenstedt: "Wir sind richtige Feierschweine"

Schützenkönig Daniel Kummer blickt auf eine tolle Zeit als Majestät in Hollenstedt zurück mi. Hollenstedt. Am kommenden Wochenende feiern die Hollenstedter Schützen wieder ihr Schützenfest. Für den amtierenden Schützenkönig Daniel Kummer (40), der den Beinamen "der fliegende Zeltmeister" trägt, heißt das, er muss seine Königskette an seinen Nachfolger abgeben. Zeit auf das Königsjahr zurückzublicken: Die Königswürde sei "überraschend kurzfristig" gekommen, erinnert sich die Majestät der...

  • Hollenstedt
  • 03.07.18
Panorama
Dagny Eggert Vogt überreicht Samtgemeinde-Bürgermeister 
Heiner Albers (v. li) und Samtgemeinde-Brandmeister Carsten Beneke sowie Feuerwehrleuten die Ehrenamtskarten

Dank an die Retter: 96 Ehrenamtskarten verteilt

mi. Hollenstedt. Die Ehrenamtsbeauftragte des Landkreises Harburg, Dagny Eggert Vogt, hat jetzt im Beisein von Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers 96 sogenannte Ehrenamtskarten an Gemeindebrandmeister Carsten Beneke und die Ortsbrandmeister der Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde vergeben. Die Karten seien ein Zeichen der Anerkennung für das Engagement der Retter. „Die Präsenz der Freiwilligen Feuerwehren in den Gemeinden stellt sicher, dass die Retter in kürzester Zeit ihre Einsatzorte...

  • Hollenstedt
  • 25.07.17
Politik
Die Skizze zeigt grob wie die Ortsumgehung verlaufen könnte

Eine Umgehung für Hollenstedt - utopisch oder machbar?

mi. Hollenstedt. Ist eine Umgehungsstraße die richtige Lösung für die Verkehrsprobleme in Hollenstedt? Ein WOCHENBLATT-Leser, der seinen Namen nicht in der Zeitung lesen möchte, reagierte mit diesem Vorschlag auf einen Artikel zur Verkehrssituation an der Hauptkreuzung in Hollenstedt. Politik und Verwaltung bleiben allerdings skeptisch. Zum Feierabendverkehr wird die Hauptkreuzung in Hollenstedt für Autofahrer zu einer Geduldsprobe. Dort wo sich die Hauptstraße, die Tostedter Straße und die...

  • Hollenstedt
  • 27.06.17
Politik
Ehrenamt wie jedes andere? Bei Löscharbeiten riskieren Feuerwehrleute mitunter Gesundheit oder sogar das Leben
2 Bilder

Freier Eintritt ins Schwimmbad für Feuerwehrleute - verfassungswidrig?

mi. Hollenstedt. Sollen die aktiven Kräfte der Feuerwehren der Mitgliedsgemeinden in der Samtgemeinde Hollenstedt freien Eintritt in das Hollenstedter Freibad erhalten? Darüber tobt derzeit eine heftige Debatte in der Samtgemeinde. Die Beteiligten: Bürgermeister Heiner Albers (Samtgemeinde), Rüdiger Kummer (Wählergemeinschaft Hollenstedt) und Manfred Cohrs (Sprecher der Mehrheitsgruppe CDU/SPD im Samtgemeinderat). „Die Samtgemeinde hat rechtlich prüfen lassen, ob die Eintrittsfreiheit zulässig...

  • Hollenstedt
  • 07.04.17
Politik
Steht eine solche E-Ladestation auch bald in der Gemeinde Hollenstedt?

Schafft Hollenstedt eine Ladesäule für Elektroautos an?

mi. Hollenstedt. Einstimmig verabschiedete der Rat der Gemeinde Hollenstedt jetzt den Bebauungsplan „Windkraft Hollenstedt“. Gleichzeitig wurde eine Veränderungssperre für das Plangebiet erlassen. Die Abstimmung war eigentlich schon auf einer vorangegangenen Ratssitzung erfolgt, musste aber wiederholt werden, weil der Plan schon aufgrund eines Rechtsfehlers unwirksam war. Weniger einstimmig verlief im Rat die Diskussion, ob die Gemeinde eine Stromzapfsäule für Elek­troautos anschaffen soll....

  • Hollenstedt
  • 29.03.17
Panorama
Das neue Hollenstedter Königspaar: Michael und Ulrike Neils
2 Bilder

Ein "atomarer" König regiert in Hollenstedt

bim. Hollenstedt. Hoch erfreut verkündete Hollenstedts Schützenpräsident Rüdiger Kummer vor zahlreichen Gästen im schönen Schützenholz, dass es einen neuen König gibt: Michael Neils (56) setzte sich in einem harten, aber fairen Wettkampf gegen neun Mitbewerber durch. Mit dem 847. Schuss holte er den Vogel von der Stange. In die Annalen wird der in der Schlosserei des stillgelegten Kernkraftwerks Krümmel Tätige als "der Atomare" eingehen. In seinem Bestreben, Schützenkönig zu werden, war...

  • Hollenstedt
  • 13.07.16
Panorama
Über die Ehrungen und Beförderungen in Hollenstedt freuten sich die Geehrten, Beförderten und Gratulanten mit Ehrenortsbrandmeister Wilhelm Tödter (vorne, 3. v. li.)

Ehrenortsbrandmeister Wilhelm Tödter ist seit 70 Jahren in der Feuerwehr Hollenstedt

bim. Hollenstedt. Eine besondere Ehrung ist dem Ehrenortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Hollenstedt, Wilhelm Tödter, im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Wehr zuteil geworden: Er wurde durch den stellvertretenden Abschnittsleiter Elbe, Jonny Anders, für 70-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr mit dem entsprechenden Ehrenzeichen des niedersächsischen Landesfeuerwehrverbands ausgezeichnet. Tödter war 17 Jahre lang Ortsbrandmeister in Hollenstedt und hat die Entwicklung der Wehr...

  • Hollenstedt
  • 05.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.