René Kochanski

Beiträge zum Thema René Kochanski

Panorama
Vize- und Landes-
könig René Kochanski
3 Bilder

Schützenverein Hollenstedt
Auch ohne Majestät "weiter gewaltig feiern"

bim. Hollenstedt. Das war sicherlich ein schwerer Gang für den neuen Präsidenten des Schützenvereins Hollenstedt von 1877, Claus-Wilhelm Ritscher: Zum ersten Mal in der 142-jährigen Vereinsgeschichte gibt es - abgesehen von zehn Jahren in Kriegszeiten, in denen das Schützenwesen ruhte - keinen König. "Auf meinem Zettel steht: Der Präsident stellt den neuen König mit Adjutanten vor", erklärte Claus-Wilhelm Ritscher vor den zahlreich erschienenen Abordnungen befreundeter Schützenvereine und...

  • Hollenstedt
  • 16.07.19
Panorama
Die Königscrew: Königspaar Christiane und Christian Stöver (Mi.), Adjutantenpaar Rita und Ralf Nehring (li.), Adjutantenpaar Heike und Jörg Meier (re.) und Adjutant Gerd Augustin (hinten)
6 Bilder

Schützenfest Hollenstedt
Für König Christian Stöver war es ein Jahr echter Freude

bim. Hollenstedt. "Wir haben alle Feste der Umgebung besucht, hatten viel Spaß und haben immer bis zum Schluss gefeiert", blickt Hollenstedts Schützenkönig Christian Stöver (52) auf sein gelungenes Königsjahr zurück. Ein herausragendes Ereignis war neben dem eigenen Königsball der Besuch des Bundeskönigsschießens im Rahmen des Bundesschützentages mit Umzug und Ball im April in Wernigerode, an dem die Hollenstedter Schützen mannstark mit 50 Schützen und Spielmannszugmitgliedern teilnahmen. "Das...

  • Hollenstedt
  • 10.07.19
Panorama
Der neue Landeskönig René Kochanski mit der neuen 
Landeskönigin Mady Haberland

Landeskönig René Kochanski: Bayernfan will auf den Bundesthron

bim. Heimfeld/Hollenstedt. Jubel bei den Hollenstedter Schützen: Ihr Vizekönig René Kochanski ("der scharfschießende Bayernfan") wurde jetzt im Rahmen des Landeskönigsballs im Hotel Lindtner in Heimfeld im Beisein von 800 Gästen von Präsident Lars Bathke zur Hamburger Landesmajestät proklamiert. René Kochanski ist nach Lutz Kremzow im Jahr 2004 der zweite Hollenstedter Schütze, dem dieser begehrte Titelgewinn gelang. Neue Landeskönigin wurde Mady Haberland von der Wandsbeker...

  • Tostedt
  • 25.01.19
Panorama
René Kochanski ist neuer Schießwart beim Schützenverein Hollenstedt

René Kochanski ist neuer Schießwart beim Schützenverein Hollenstedt

mi. Hollenstedt. Eine weitere Verjüngung des Vorstands war das wichtigste Ergebnis der Generalversammlung des Schützenvereins Hollenstedt. Der langjährige Schießwart Lutz Kremzow legte sein Amt in die Hände von René Kochanski. Seine Stellvertreter werden Maik Wörmstorf und René Plüquett. Alle neuen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig gewählt. Auch in diesem Jahr ehrte der Verein wieder Mitglieder für langjährige Vereinszugehörigkeit: Johann Albers wurde für 60 Jahre geehrt, Thorsten...

  • Hollenstedt
  • 28.03.17
Panorama
Über die Ehrungen und Beförderungen in Hollenstedt freuten sich die Geehrten, Beförderten und Gratulanten mit Ehrenortsbrandmeister Wilhelm Tödter (vorne, 3. v. li.)

Ehrenortsbrandmeister Wilhelm Tödter ist seit 70 Jahren in der Feuerwehr Hollenstedt

bim. Hollenstedt. Eine besondere Ehrung ist dem Ehrenortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Hollenstedt, Wilhelm Tödter, im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Wehr zuteil geworden: Er wurde durch den stellvertretenden Abschnittsleiter Elbe, Jonny Anders, für 70-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr mit dem entsprechenden Ehrenzeichen des niedersächsischen Landesfeuerwehrverbands ausgezeichnet. Tödter war 17 Jahre lang Ortsbrandmeister in Hollenstedt und hat die Entwicklung der Wehr...

  • Hollenstedt
  • 05.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.