Rainer Rempe

Beiträge zum Thema Rainer Rempe

Wirtschaft
Sie treiben „USIN5G“ gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft voran (v.li.): WLH-Innovationsmanager und 5G-Projektleiter für den TIP Dr. Timo Maurer, Erster Kreisrat und CDO der Kreisverwaltung Kai Uffelmann, Landrat Rainer Rempe, Ana Christina Bröcking, Leiterin der Stabsstelle Digitale Infrastruktur im Landkreis Harburg und Jens Wrede, WLH-Geschäftsführer
3 Bilder

TIP Innovationspark mit 5G-Projekt
Innovationsnetzwerk wird getestet

(pm/nw). Buchholz. Das Innovationsnetzwerk „USIN5G“ startet auf dem Campus des TIP Innovationsparks Nordheide in Buchholz durch. Miteinander kommunizierende Industrieroboter, autonomes Fahren: Die Anwendungsentwicklung auf Basis des 5G-Mobilfunkstandards ist für viele Menschen ein Thema von Metropolen oder Science-Fiction. Im ländlichen Landkreis Harburg ist sie aber bereits Realität. Seit Anfang 2022 machen Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft den TIP Innovationspark Nordheide in Buchholz...

  • Buchholz
  • 27.06.22
  • 57× gelesen
Wirtschaft
Betriebsleiter Johannes Römisch (li., Deutsche Oel Fabrik Gesellschaft für chemische Erzeugnisse mbH & Co. KG) erklärt Landrat Rainer Rempe die Arbeitsabläufe seines Unternehmens

Besucher erhalten Einblick in Unternehmen
Erfolgreicher Tag der Wirtschaft

(pm/nw). Kürzlich fand im Landkreis Harburg der "Tag der Wirtschaft" statt, den die Stabsstelle Kreisentwicklung / Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung zum vierten Mal als "Tag der offenen Unternehmen" ausrichtete. Nahezu 700 Besucherinnen und Besucher nahmen das Angebot von 17 Unternehmen an, die ihre Türen zu Betriebsbesichtigungen öffneten und den Blick hinter die Kulissen ermöglichten. Bei den Führungen erlebten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie die Unternehmen funktionieren. Die...

  • Buchholz
  • 27.06.22
  • 21× gelesen
ServiceAnzeige
Im Winsener Herzkatheterlabor (v.li.): Technischer Leiter Torsten Riemer, Ärztlicher Direktor Winsen Dr. Stefan Gall, Chefarzt der Sektion Kardiologie und Angiologie Dr. Klaus Hertting, Chefarzt Medizinische Klinik Buchholz Dr. Werner Raut, Landrat Rainer Rempe, Geschäftsführer Norbert Böttcher, Chefarzt Medizinische Klinik Winsen Dr. Markus Leeker, Leitung Herzkatheterlabor Angelika Lorenz, stellvertretende Leitung Herzkatheterlabor Edith Aldag
2 Bilder

Winsen
Das Herzkatheterlabor - Ein Garant für optimale medizinische Versorgung

Jetzt gibt es einen zweiten Standort im Landkreis, an dem Patienten mit akuten Herzinfarkten therapiert werden Als „Meilenstein für die Optimierung der Patientenversorgung im Landkreis“ bezeichnete Landrat Rainer Rempe das neue Herzkatheterlabor (HKL) im Krankenhaus Winsen. Das Labor gibt es seit Anfang des Jahres. Jetzt ließ sich der Landrat von Geschäftsführer Norbert Böttcher und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Krankenhäuser Buchholz und Winsen die Hightech-Einrichtung zeigen. Das...

  • Winsen
  • 25.06.22
  • 161× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Landrat Rainer Rempe (li.) und Geschäftsführer Norbert Böttcher vor dem Krankenhaus Winsen, das mit einem Kostenaufwand von 50 Millionen Euro bereits weitestgehend durchsaniert worden ist
2 Bilder

Dritter Bauabschnitt beginnt
20 Millionen-Zuschuss für das Krankenhaus Buchholz

Landrat Rainer Rempe und Geschäftsführer Norbert Böttcher freuen sich über Landesmittel aus Hannover Grünes Licht für weitere Baumaßnahmen am Krankenhaus Buchholz gab jetzt der Krankenhaus-Planungsausschuss des Landes Niedersachsen. Wie berichtet, werden 20 Millionen Euro aus Landesmitteln bereitgestellt, davon vier Millionen schon während des laufenden Jahres. „Ein zukunftsweisendes Signal für den Krankenhausstandort Buchholz“, so Landrat Rainer Rempe in einer ersten Stellungnahme zu dem...

  • Buchholz
  • 24.06.22
  • 226× gelesen
  • 1
Panorama
Die neue Naturschutzbeauftragte Anette Wölper begrüßen (v.li): Detlef Gumz, Leiter der Abteilung Naturschutz, Landrat Rainer Rempe und Kreisrat Josef Nießen

Landkreis Harburg
Neue Kreisnaturschutzbeauftragte

Der Landkreis Harburg hat eine ehrenamtliche Naturschutzbeauftragte: Anette Wölper aus Seevetal. Landrat Rainer Rempe hat die 53-Jährige Anfang der Woche in ihrem neuen Amt begrüßt. Am Mittwoch stellte sie sich im Kreisumweltausschuss kurz vor. Sie ist für die kommenden fünf Jahre ehrenamtliche Ansprechpartnerin in Sachen Natur im Landkreis Harburg. Der Posten war vakant, seit Dr. Klaus Hamann aus Handeloh vor einem Jahr viel zu früh verstarb. Anette Wölper ist auf dem landwirtschaftlichen...

  • Winsen
  • 02.06.22
  • 37× gelesen
Politik
CDU-Vorsitzender Niklas Hintze (v.li.), MdL Heiner Schönecke, Landrat Rainer Rempe

CDU Neu Wulmstorf
Heiner Schönecke zum Ehrenvorsitzenden ernannt

sla. Neu Wulmstorf. Heiner Schönecke, das politische Urgestein der CDU Neu Wulmstorf, wurde jetzt in der Jahreshauptversammlung zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Die Ehrung nahm der Ortsverbandsvorsitzende Niklas Hintze im Beisein von Landrat Rainer Rempe vor. Schönecke war 1982 mit dem Ansatz in die CDU eingetreten, sich um die Belange der Bürger in der Gemeinde zu kümmern. Seinem Konfirmationsspruch blieb er stets treu: Dienst ist nicht Last, sondern Freude (Friedrich von Bodelschwingh). Und die...

  • Neu Wulmstorf
  • 27.05.22
  • 49× gelesen
Panorama
Der Zensus-Fragebogen kann auch online ausgefüllt werden
2 Bilder

Deutschlands größte Umfrage
Zensus 2022: 26.000 Personen im Landkreis Harburg werden befragt

as. Landkreis Harburg. Wie viele Menschen leben und arbeiten in den zwölf Städten und Gemeinden des Landkreises Harburg? Wo wird zusätzlicher Wohnraum, wo werden neue Schulen, Kitas oder Altenpflegeheime gebraucht? Wo muss der Staat künftig mehr investieren? Antworten auf diese Fragen, die nötigen Daten für die politischen und gesellschaftlichen Weichenstellungen in unserem Land liefert der Zensus 2022. Die größte Bevölkerungsumfrage Deutschlands nimmt im Landkreis Harburg wie in der gesamten...

  • Jesteburg
  • 25.05.22
  • 316× gelesen
Politik
Dr. Moritz Geuther (v. li.), Leiter des Museumsbauernhofes, Carina Meyer, Geschäftsführerin des Kiekebergmuseums, Museumsdirektor Stefan Zimmermann, Landrat Rainer Rempe, Mitarbeiterin Tanja Spitowski, Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast, Landtagsabgeordneter Heiner Schönecke, Mitarbeiter Phillipp Brückner, Stiftungsratsvorsitzende Sybille Kahnenbley und Kirstin Schwarz vom Amt für regionale Landesentwicklung
2 Bilder

Kochen mit Politikern
Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast zu Besuch auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Hoher Besuch für den Museumsbauernhof in Wennerstorf: Am vergangenen Donnerstag war die niedersächsische Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) zu Gast bei der Außenstelle des Freilichtmuseums am Kiekeberg. Hier besichtigte sie die Anlage und kochte gemeinsam mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Heiner Schönecke und Landrat Rainer Rempe in der Verarbeitungsküche des Museumsbauernhofes. Der Kartoffelauflauf wurde nach einem Rundgang über das Museumsgelände gemeinsam mit den Vertretern...

  • Rosengarten
  • 22.04.22
  • 106× gelesen
Politik
Stellten den Energiebericht vor: Landrat Rainer Rempe (li.) und Klimaschutzmanager Oliver Waltenrath

Klimaneutralität bis 2040 ist das Ziel
Landkreis Harburg legt Energiebericht vor

ce. Landkreis. Intensivere energetische Sanierung, Einsatz innovativer Technologien und Ausbau erneuerbarer Energieerzeugung: Darauf setzt der Landkreis Harburg, um den Energiebedarf in den kreiseigenen Schulen, Sporthallen, Verwaltungsgebäuden, Feuerwehr- und Rettungswachen zu reduzieren, künftig steigende Energiekosten zu dämpfen und den CO₂-Ausstoß weiter deutlich zu senken. Das ist der Tenor des Energieberichtes 2008 bis 2020, den die Stabsstelle Klimaschutz und der Betrieb...

  • Buchholz
  • 08.04.22
  • 69× gelesen
Panorama
Architekt Michael Hampe (li.) und Projektleiter Jürgen Stehr freuen sich, Richtfest für das Porzellanmuseum zu feiern. Das Museumsgebäude erhält das Fachwerk und Gebälk eines historischen Zweistanderhauses aus dem Jahre 1790. Im Unter- und Erdgeschoss stehen ca. 700 Quadratmeter Ausstellungsfläche zur Verfügung, im Dachgeschoss ist ein rund 110 Quadratmeter großer Veranstaltungsraum geplant. Das Museumsgebäude wird in allen Geschossen barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung, Rollstuhlfahrer und Menschen mit Hörbehinderung errichtet.
Video 7 Bilder

Bendestorf
Richtfest beim Porzellanmuseum von Margot und Horst Sobottka

as. Bendestorf. "Endlich ist es soweit", freut sich Margot Sobottka. Die Bendestorferin feierte jetzt gemeinsam mit vielen Gästen ein Richtfest für das neue Porzellanmuseum in Bendestorf. Auf 700 Quadratmetern werden an der Jesteburger Chaussee (L213) voraussichtlich ab dem 3. Quartal 2023 seltene und wertvolle Stücke aus der Sammlung der Eheleute gezeigt. Margot und Horst Sobottka führten bis 1998 das bekannte Porzellan- und Haushaltsfachgeschäft Sobottka in Harburg. In dieser Zeit haben die...

  • Jesteburg
  • 28.03.22
  • 307× gelesen
Panorama
Beim Pressetermin in Hittfeld (v. li.): Salzhausens Verwaltungschef Wolfgang Krause, Jan Bauer und Norbert Böttcher vom DRK-Vorstand, Seevetals Bürgermeisterin Emily Weede, Landrat Rainer Rempe, Reiner Kaminski von Fachbereich Soziales des Kreises, Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse sowie Annika Stegelmann und Tobias Könecke von den Johannitern
2 Bilder

Kreis, Kommunen und Organisationen kooperieren
Schulterschluss für die Flüchtlinge im Landkreis Harburg

lm/ce. Landkreis. Im ganzen Landkreis Harburg finden derzeit Flüchtlinge aus der Ukraine ein neues Zuhause. Kreis, Kommunen und Hilfsorganisationen stehen in engem Schulterschluss, um die Situation zu bewältigen. "Es wurden zentrale Ansprechpartner ernannt, die rund um die Uhr zu erreichen sind und eine schnelle Handlungsfähigkeit sicherstellen. Die Zusammenarbeit funktioniert sehr gut, wofür ich allen Beteiligten danke", erklärt Landrat Rainer Rempe. "Die Kriegsvertriebenen reisen...

  • Buchholz
  • 22.03.22
  • 721× gelesen
Panorama
Landrat Rainer Rempe freut sich über die Fortführung des Ausbildungsnetzwerkes Pflege

Fachkräftesicherung in der Pflege
Landesweit einzigartiges Modellprojekt "Ausbildungsnetzwerk Pflege" wird fortgesetzt

ce. Landkreis. Weiter gemeinsam für die Pflege: Das niedersachsenweit einzigartige Modellprojekt "Ausbildungsnetzwerk Pflege" im Landkreis Harburg wird auch nach Auslaufen der finanziellen Förderung des Landes fortgesetzt. Das beschloss der Ausschusses für Schule und Sport jetzt auf Vorschlag der Kreisverwaltung. Ursprünglich sollte das Ausbildungsnetzwerk Betriebe und Auszubildende bis September 2021 unterstützen. Wegen der großen Bedeutung der Fachkräftesicherung in der Pflege wurde das...

  • Buchholz
  • 11.03.22
  • 22× gelesen
Panorama
In zehn Sprachen informiert der neue Flyer über die kostenlosen Corona-Impfungen in den vier Stützpunkten - wie hier in Buchholz

Infos zur Corona-Impfung in zehn Sprachen
Neuer Flyer von Landkreis Harburg und Hilfsorganisationen

ce. Landkreis. Wer sich in der deutschen Sprache nicht so sicher fühlt, wird auch von vielen Informationen nicht erreicht. Um alle Menschen unabhängig von ihrer Herkunftssprache noch besser über die Corona-Impfungen im Landkreis Harburg zu informieren, wurde auf Initiative der Johanniter in Kooperation mit dem Landkreis und dem DRK ein mehrsprachiger Flyer entwickelt. In zehn Sprachen macht er auf die kostenlosen Impfungen an den vier Stützpunkten Buchholz, Neu Wulmstorf, Winsen und Fleestedt...

  • Buchholz
  • 01.03.22
  • 51× gelesen
Politik
Rainer Rempe bei der Aufstellungsversammlung der CDU

Landkreis Harburg
Rainer Rempe kandidiert erneut als Landrat

(bim/nw). Amtsinhaber Rainer Rempe tritt bei den Landratswahlen am 9. Oktober erneut als CDU-Kandidat für das Landratsamt an. In einer Aufstellungsversammlung der CDU in Seevetal votierten 95 Prozent der Mitglieder für eine erneute Nominierung des in Winsen lebenden Landrats. Rempe ist seit 2014 im Amt und arbeitete zuvor u.a. in der Kreisverwaltung als Erster Kreisrat. Nach einem Dank an die haupt- und ehrenamtlichen Kräfte der Feuerwehren für ihren unermüdlichen Einsatz während der jüngsten...

  • Tostedt
  • 24.02.22
  • 147× gelesen
Politik
Die Bahn prüft für den Gleisbau einen Korridor zwischen Hamburg und Hannover entlang der A7 (rot). Von der neuen Zugstrecke betroffen wären u.a. die Gemeinde Seevetal und die Samtgemeinden Hanstedt und Salzhausen

Gemeinsamer Einsatz für Alpha-E
Kommunen, Landrat und Minister kritisieren Vorgehen der Deutschen Bahn

as. Landkreis Harburg. Die Untersuchung der Trassenvarianten für den Schienenverkehr zwischen Hamburg und Hannover sorgt weiterhin für heftige Kritik. Niedersachsens Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU), Landrat Rainer Rempe und die Vertreter der Kommunen, Stelles Bürgermeister Robert Isernhagen und Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam, bemängeln vor allem die fehlende Transparenz der Deutschen Bahn. 2015 wurde unter großer öffentlicher Beteiligung als Konsens die...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 25.01.22
  • 1.407× gelesen
  • 3
Service

70 Schüler aus aller Welt reisen im Februar an
Jugendaustausch-Organisation sucht Gasteltern im Landkreis Harburg

ce. Landkreis. Gasteltern im Landkreis Harburg sucht ab Februar die Jugendaustausch-Organisation AFS Interkulturelle Begegnungen. Landrat Rainer Rempe unterstützt die Aktion und ruft Familien in der Region auf, Jungen und Mädchen für einige Wochen bis zu einem Jahr aufzunehmen. Rempe hofft, dass die Corona-Pandemie das auch zulässt. Rund 70 Schüler aus aller Welt reisen ab Februar mit der gemeinnützigen und von Ehrenamtlichen getragenen Austauschorganisation nach Deutschland, um Sprache und...

  • Buchholz
  • 19.01.22
  • 33× gelesen
Wirtschaft
Landrat Rainer Rempe mit den bestellten Bezirksschornsteinfegern

16 Bezirksschornsteinfeger bestellt
Sie haben die Lizenz zum Glückbringen

(os/nw). „Schornsteinfeger ist mehr als nur ein Beruf, es ist eine Berufung und unverzichtbar für das Wohl unserer Bürgerinnen und Bürger. Sie verbinden mit Ihrer Arbeit Sicherheit und Klimaschutz. Als Landkreis wissen wir zu schätzen, dass wir und auf Ihre Fachkenntnisse, auf die engagierte Wahrnehmung der Aufgaben und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit verlassen können.“ Das sagte Landrat Rainer Rempe, als er jetzt die Bestellung von 16 Bezirksschornsteinfegern erneuerte. Neu ist Bodo...

  • Buchholz
  • 03.12.21
  • 179× gelesen
Panorama
Mit Fahne zur Kampagne vor dem Kreishaus: Gleichstellungsbeauftragte Andrea Schrag und Landrat Rainer Rempe
2 Bilder

Vielfältiges Veranstaltungsprogramm im ganzen Landkreis Harburg
16-Tage-Kampagne gegen Gewalt an Frauen

ce. Landkreis. Beleidigt, geschlagen, gedemütigt - Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter. Nach Expertenschätzungen ist etwa jede dritte Frau in Deutschland betroffen, quer durch alle Gesellschaftsschichten. Darauf macht der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen am Donnerstag, 25. November, aufmerksam. Im Rahmen der gleichnamigen 16-Tage-Kampagne bieten Institutionen, Vereine und Einrichtungen sowie die Gleichstellungsbeauftragten der Kommunen bis zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember...

  • Buchholz
  • 23.11.21
  • 137× gelesen
Panorama
Heike Meyer erhielt aus den Händen von Landrat Rainer Rempe das Bundesverdienstkreuz
3 Bilder

Bundesverdienstkreuz für Heike Meyer
Gestalterin der ruhigen Art

os. Buchholz. Sie ist keine Lautsprecherin. Ihr Engagement ist von ruhigen, aber bestimmten Tönen geprägt. Ihr Instinkt, mit Mut und Entschlossenheit die richtigen Entscheidungen herbeizuführen, hat dem Landkreis Harburg, der Stadt Buchholz und der Buchholzer Ortschaft Reindorf gutgetan. Für ihren jahrzehntelangen Einsatz zum Wohle der Allgemeinheit hat Heike Meyer (73) jetzt das Bundesverdienstkreuz erhalten. "Wir alle sind sehr stolz, Sie als Bürgerin in unserer Mitte zu wissen", lobte...

  • Buchholz
  • 23.11.21
  • 156× gelesen
WirtschaftAnzeige
Verpflichten sich zu Klimaschutz und nachhaltigem Wirtschaften: Andreas Sommer und Sonja Hausmann, Vorstände der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Nachhaltigkeit im Blick
Sparkasse Harburg-Buxtehude will bis 2035 klimaneutral sein

Mit einer Selbstverpflichtung für Klimaschutz und nachhaltiges Wirtschaften“ unterstützt die Sparkasse  Harburg-Sparkasse die Ziele des Pariser Klimaabkommens. Die Sparkasse intensiviert ihre Aktivitäten für mehr Nachhaltigkeit und hält das in einer Selbstverpflichtung fest, die sie unterzeichnet hat. Darin verpflichtet sich die Sparkasse, ihren Geschäftsbetrieb Kohlendioxid-neutraler zu gestalten, Finanzierungen und Eigenanlagen auf Klimaziele auszurichten und gewerbliche wie private Kunden...

  • Buchholz
  • 22.11.21
  • 151× gelesen
  • 1
Panorama
Machten sich für Digitalisierung stark: Andrea Schrag (v. li.), Gleichstellungsbeauftrage des Landkreises Harburg, Jan Eggers, Vorsitzender des Kreisschülerrates Harburg, Landrat Rainer Rempe, Sophie Bittner, Schülersprecherin der BBS Winsen und Martin Treuherz, Sprecher des Kreisschülerrates Lüchow-Dannenberg.

Highspeed-Internet allein reicht nicht
Kreisschülerrat lud zum Digitalisierungs-Workshop in der BBS Buchholz

lm. Buchholz. Unter dem Motto "Wir gestalten Schule" lud der Kreisschülerrat am vergangenen Dienstag alle Schülervertretungen des Landkreises Harburg zu einem Workshop in die Berufsbildenden Schulen Buchholz ein. Landrat Rainer Rempe thematisierte u. a. die Digitalisierung während der Corona-Pandemie. Jan Eggers, Vorsitzender des Kreisschülerrates, erklärte: „Mangelnde Digitalisierung wird nicht gelöst, bloß weil unsere Schulen am Highspeed-Internet angeschlossen sind, wenn die Schülerinnen und...

  • Buchholz
  • 12.11.21
  • 121× gelesen
Panorama
Bei der Eröffnung der neuen Sportanlage: (v. li.) Nicola Dörffling (Schulelternrat), Holger Blenck (Leiter IGS), Onne Hennecke (Vorsitzender Schulverein) und Landrat Rainer Rempe

Landkreis, Schule und Schulverein arbeiten eng zusammen
Neue Sportanlage an der IGS Buchholz: Gelungene Kooperation

os. Buchholz. Der Pausenhof der IGS Buchholz im Schulzentrum am Buenser Weg ist um eine Attraktion reicher: Am Montag wurde dort die neue Sportanlage eingeweiht. Sie besteht aus einem Tartanfeld, auf dem Schüler Fußball oder Basketball spielen können, und zudem aus einer sogenannten Calistenics-Anlage. An den speziellen Klettergerüsten können sich die Nutzer sportlich betätigen, Kraft aufbauen und dabei viel Spaß haben. Der Landkreis investiert etwa 145.000 Euro in die 390 Quadratmeter große...

  • Buchholz
  • 05.10.21
  • 91× gelesen
Panorama
Freut sich über die Genehmigung der Anträge: Landrat Rainer Rempe

Bund genehmigt Förderanträge
Raumluftfilter für 27 Schulen im Landkreis Harburg

ce. Landkreis. Frische Luft für die Schulen: Der Landkreis Harburg stattet 27 weiterführende Schulen mit Corona-gerechten stationären raumlufttechnischen Anlagen aus. Der Bund hat alle 27 Anträge des Kreises auf Förderung der Anlagen für Einrichtungen für Kinder unter zwölf Jahren genehmigt. Insgesamt werden 649 allgemeine Klassenzimmer und Fachunterrichtsräume ausgerüstet. Der Kreistag hatte den Einbau im August beschlossen. "Da wir sehr frühzeitig Anträge gestellt haben, können wir uns...

  • Buchholz
  • 10.09.21
  • 66× gelesen
Wirtschaft
Sie schnitten das Band durch: (v. li.) Jan-Hendrik Röhse (Bürgermeister Stadt Buchholz), Landrat Rainer Rempe, Jens Wrede (Geschäftsführer WLH), Manfred Cohrs (Aufsichtsratsvorsitzender WLH) und René Meyer (stv. Geschäftsführer WLH)
8 Bilder

Innovationspark der WLH wurde offiziell eingeweiht
Der TIP in Buchholz setzt Maßstäbe

os. Buchholz. "Jetzt ist endlich aus Visionen die Realität geworden. Wir errichten hier ein technologisches Kraftzentrum in der Metropolregion!" Das sagte Jens Wrede, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH), am vergangenen Freitag bei der offiziellen Eröffnung des TIP Innovationsparks Nordheide in Buchholz. Rund 150 Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft kamen, um das moderne Gewerbegebiet im Buchholzer Norden in Augenschein zu nehmen. Wie berichtet,...

  • Buchholz
  • 31.08.21
  • 333× gelesen
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.