Reinhard Gräler

Beiträge zum Thema Reinhard Gräler

Panorama
Konzert auf Abstand: der Posaunenchor des Kirchenkreises Winsen unter der Leitung von Kreiskantor Reinhard Gräler (li.) vor dem Winsener Alten- und Pflegeheim Bethesda
  2 Bilder

Gemeinde passen Angebote an
Neues Kirchenleben unter Corona-Bedingungen

ce. Winsen. Seit Kurzem erlauben die Behörden es wieder, dass Menschen zu Gottesdiensten zusammenkommen. Die Kirchengemeinden des Kirchenkreises Winsen sammeln nun erste Erfahrungen mit Gottesdiensten und anderen Angeboten, die an die neuen, aufgrund der Corona-Pandemie herrschenden Bedingungen angepasst werden mussten. "In den ersten Gottesdiensten hat es in der Regel gut funktioniert. Die Hygieneanforderungen mit Mundschutz, Handdesinfektion und anderthalb Metern Abstand beim Sitzen werden...

  • Winsen
  • 02.06.20
Service
Kreiskantor Reinhard Gräler

Wer singt mit beim Winsener Weihnachtsoratorium?

Proben mit dem Kreiskantor starten in Kürze ce. Winsen. Rund um das Weihnachtsfest erklingt im Kirchenkreis Winsen das gesamte Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach - auch zum Mitsingen. Aufgeführt werden die Teile I bis III am Mittwoch, 26. Dezember (2. Weihnachtstag), um 17 Uhr in der Winsener St. Marien-Kirche, die Teile IV bis VI am Sonntag, 20. Januar, um 17 Uhr in der Jakobikirche in Hanstedt. Für das Konzert in Winsen können sich insbesondere noch Männerstimmen bei den Proben...

  • Winsen
  • 13.11.18
Service
Gibt ein Gastspiel in Winsen: 
Rita Arkenau-Sanden  Foto: Dan Hannen

International bekannte Musikerin Rita Arkenau-Sanden gibt Konzert in Winsen

ce. Winsen. Ein Konzert für Trompete und Orgel findet am Sonntag, 12. August, um 17 Uhr in der Winsener St. Marien-Kirche statt. Zu Gast ist Rita Arkenau-Sanden, Solotrompeterin des Lüneburger Theaters. Gemeinsam mit dem Winsener Organisten Reinhard Gräler spielt sie Werke von Henry Purcell, ein Trompetenkonzert von Tommaso Albinoni und das "Oratorio" von Graciane Finzi aus dem Jahr 2008. Es ist eine Spezialität dieses Ensembles, dass beide Musiker sich gerne reizvollen, ausgefallenen und...

  • Winsen
  • 10.08.18
Panorama

Wer singt mit bei Chorproben in Winsen?

ce. Winsen. Romantische Blumen- und Gartenlieder probt der "Kleine Chor" der Winsener St. Marien-Kirchengemeinde für seine Auftritte im Frühling und Sommer ab Montag, 20. April, von 19 bis 20 Uhr im Gemeindehaus und in der Kirche. Insbesondere einigermaßen notensichere Tenor- und Basssänger sind herzlich eingeladen, die Lieder von Fanny Hensel, Johannes Brahms und Joseph Rheinberger einzustudieren. Die Leitung hat Reinhard Gräler. Interessierte können einfach vorbeikommen. - Infos unter Tel....

  • Winsen
  • 17.04.15
Panorama
Mit dem neuen Flügel (v. li.): Reinhard Gräler, Sohn Bendix, Ulrike Koehn und Markus Kalmbach

"Enorme Spendenbereitschaft": Winsener St. Marien-Kirchengemeinde konnte neuen Flügel anschaffen

ce. Winsen. "Wir haben uns riesig gefreut über die enorme Spendenbereitschaft, die diese Anschaffung möglich gemacht hat." Das sagten jetzt die Winsener Pastorin Ulrike Koehn und ihr Amtskollege Markus Kalmbach sowie Kantor Reinhard Gräler, als sie stolz den neuen Flügel der St. Marien-Kirchengemeinde präsentierten. Er löst das von 1937 stammende Vorgängermodell ab. Den erst 17 Jahre alten Nachfolger mit einem Neuwert von 55.000 Euro erwarb die Kirchengemeinde aus Privatbesitz für 26.000...

  • Winsen
  • 18.02.15
Panorama
Freude bei der Scheckübergabe herrschte bei (v. li.): Dirk Kröger, Reinhard Gräler, Sönke Kröger, Manfred Schukat und Fleischermeister Stefan Sbrzesny

1.800 Euro für einen Flügel

thl. Winsen. Unter dem Motto "Geflügel für einen Flügel" hatte Edeka Kröger in der Vorweihnachtszeit eine besondere Aktion durchgeführt. "Von jedem verkauften Kilogramm Geflügel wanderte ein Euro in einen Spendentopf zugunsten der Vereins 'Freunde der Kirchenmusik'", erklärt Geschäftsführer Dirk Kröger. Hintergrund: Der Verein sammelt Spenden für einen neuen Kirchenflügel in der St. Marien-Kirche. Der jetzige ist mittlerweile 70 Jahre alt und lässt sich nicht mehr richtig stimmen. Stolze 900...

  • Winsen
  • 13.02.15
Panorama
Mit Konzertflügel im Mini-Format: Cord Hasselmann (li.) und Reinhard Gräler

Volksbank Lüneburger Heide eG unterstützt Flügel-Anschaffung für St. Marien in Winsen

ce. Winsen. Mit einer Spende von 2.000 Euro unterstützte die Volksbank Lüneburger Heide eG jetzt die Anschaffung des dringend benötigten neuen Konzertflügels für das Winsener Gemeindezentrum von St. Marien. "Das Geld stammt aus den Reinerträgen der Gewinnspargemeinschaft der Volks- und Raiffeisenbanken", erklärte Kreditinstituts-Vorstand Cord Hasselmann bei der Spendenübergabe an Kantor Reinhard Gräler. Der erhielt von Hasselmann als "Zugabe" auch eine Miniaturausgabe des Flügels. Gestartet...

  • Winsen
  • 13.01.15
Panorama

Maria und Josef gesucht

thl. Winsen. Für das Krippenspiel, das am Heiligabend um 14.30 Uhr in der St. Marien-Kirche aufgeführt wird, sucht Kantor Reinhard Gräler noch Jungen und Mädchen zwischen fünf und zehn Jahren, die mitspielen möchten. Die Proben beginnen am Montag, 28. Oktober, im Gemeindehaus. Mehr Infos und Anmeldungen unter Tel. 04174 - 650960.

  • Winsen
  • 21.10.13
Service

Orgelwerke bei Marktmusik

ce. Winsen. Orgelwerke der bekannten Komponisten Friedrich Wilhelm Zachow (350. Geburtstag) und des Bach-Schülers Johann Ludwig Krebs (300. Geburtstag) spielt Reinhard Gräler bei einer Marktmusik am Samstag, 6. Juli, um 11 Uhr in der Winsener St. Marien-Kirche. Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte wird gebeten.

  • Winsen
  • 02.07.13
Panorama
Werben für den Gottesdienst beim Handball-Turnier (v. li.): Superintendent Christian Berndt, Turnierorganisator Malte Staiger und Küster Heiko Rasch

Gottesdienst beim Handballturnier

ce. Landkreis. Zu einem ganz besonderen Gottesdienst für Jung und Alt lädt die Winsener St. Marien-Kirchengemeinde am Pfingstmontag, 20. Mai, ein: Er findet um 10.30 Uhr vor der Win-Arena an der Bürgerweide im Rahmen des internationalen Jugendhandball-Turniers "Famila Elbe Masters" statt. ein. "Wir wollen nicht nur warten, dass die Menschen zu uns in die Kirche kommen, sondern immer wieder auch dorthin gehen, wo die Menschen sind", sagt Superintendent Christian Berndt. Elbe Masters-Organisator...

  • Winsen
  • 16.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.