Reiten

Beiträge zum Thema Reiten

Sport

Luhmühlen 2018 wird "weltmeisterlich"

(cc). Beim internationale Turnier der Vielseitigkeitsreiter vom 14. bis 17. Juni in Luhmühlen, im Jahr der Weltreiterspiele, werden die deutsche Vielseitigselite und Top-Reiter aus zwölf weiteren Nationen am Start sein. "Auch die frischgebackene Badminton-Siegerin Jonelle Price aus Neuseeland hat genannt", berichtet Julia Otto, Geschäftsführerin der Turniergesellschaft: "In der von DHL präsentierten Vier-Sterne-Prüfung werden unter anderem Andreas Dibowski, Marina Köhncke und Felix Etzel an den...

  • Buchholz
  • 18.05.18
Sport
Vier-Sterne-Siegerin: Julia Krajewski und Samurai du Thot
4 Bilder

Julia Krajewski gewinnt Vier-Sterne-CCI in Luhmühlen

REITEN: Lokalmatador Dibowski musste im Springen aufgeben (cc). Als Deutsche Meisterin hat Bettina Hoy (54) aus Rheine auf ihrem Wallach Seigneur Medicott triumphiert. Knapp drei Stunden später verpasste sie allerdings auf Designer einen zweiten Sieg zu holen. Den Titel in der internationalen Vier-Sterne-Prüfung sicherte sich Julia Krajewski (28) aus Warendorf mit Samurai du Thot. Bitter für Lokalmatador und Vorjahressieger Andreas Dibowski (51) aus Döhle, der am letzten Turniertag im...

  • Buchholz
  • 18.06.17
Sport
Prinzessin Anne besuchte das Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen.

Königlicher Besuch

LUHMÜHLEN: Britische Prinzessin Anne zu Gast (cc). Die britische Prinzessin Anne hat am Donnerstag dieser Woche das Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen besucht. Nach einem Rundgang über den modernisierten Turnierplatz ging die Tochter von Queen Elizabeth, die Schirmherrin der Veranstaltung ist, in Begleitung von TGL-Geschäftsführerin Julia Otto und Course-Designer Mike Etherington-Smith auf die Geländestrecke. Prinzessin Anne, einst selbst international erfolgreiche Reiterin, sagte vor...

  • Buchholz
  • 15.06.17
Sport

Samstag: Geländetag in Luhmühlen

(cc). Das Herzstück der Vielseitigkeitsreiterei ist der Geländetag, der am Samstag, 17. Juni, beim Internationalen Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen auf dem Programm steht. Ab 9.15 Uhr geht es ins Gelände bei der CIC*** Meßmer Trophy, die Wertungsprüfung für die Deutsche Meisterschaft ist. Die Vier-Sterne (CCI****)- Geländeprüfung beginnt um 13.05 Uhr.

  • Buchholz
  • 14.06.17
Sport
Auf dem Sprung: Bettina Hoy aus Wahrendorf. Nach einer grandiosen Vorstellung in der Dressur hat sie am ersten Turniertag die Führung in der CIC*** Meßmer Trophy übernommen, die gleichzeitig die Wertungsprüfung für die Deutsche Meisterschaft ist
8 Bilder

Vier-Sterne-Jubiläumsturnier in der Heide

Vielseitigkeits-Elite trifft sich vom 15. bis 18. Juni in Luhmühlen / am ersten Turniertag wird die britische Prinzessin Anne erwartet (cc). In der kommenden Woche ist es soweit! Dann eröffnet Luhmühlen die Tore für nationale und internationale Gäste zu hochkarätigen Vielseitigkeitsturnieren. In diesem Jahr feiert die Reiterhochburg sein 60-jähriges Jubiläum. Am Donnerstag, 15. Juni, dem ersten Dressurtag, wird Prinzessin Anne, die Schirmherrin der Veranstaltung ist, in Luhmühlen erwartet....

  • Buchholz
  • 10.06.17
Sport

Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen

(cc). Am Sonntag, 30. April, und Montag, 1. Mai, veranstaltet der Pferdezucht- und Reitverein Luhmühlen traditionsgemäß die Vielseitigkeitsprüfung der Klasse A** auf dem Turniergelände in der Westergellerser Heide. Bei diesem Turnier werden auch die Kreismeister der Junioren, Junge Reiter und in der allgemeinen Klasse ermittelt. Beginn ist am Sonntag, um 7.30 Uhr (Dressur), und am Montag um 9.30 Uhr (Gelände).

  • Buchholz
  • 28.04.17
Sport
Auch Peter Thomsen, der 2008 in Hongkong und 2012 in London Olympia-Team-Gold gewann, ist immer ein gern gesehener Gast in Luhmühlen
2 Bilder

Luhmühlen plant das Jubiläumsjahr

REITSPORT: Vorfreude auf das internationale Turnier vom 15. bis 18. Juni 2017 - mit neuem Parcours-Chef und mehr Sicherheitstechnik (cc). „Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück und sind schon voller Tatendrank in Richtung 2017“, sagt Julia Otto, Geschäftsführerin der Turniergesellschaft Luhmühlen (TGL). Im 60. Jahr soll sich das Gelände im neuen Look präsentieren. Die erste Bauphase ist bereits abgeschlossen und schon jetzt ist zu erkennen, dass der neue Parcours-Chef Mike...

  • Buchholz
  • 25.11.16
Sport
Lokalmatador Andreas Dibowski auf seinem 12-jährigen Wallach It`s Me vor den vielen begeisterten Zuschauern beim Sprung in den Meßmer Teich
3 Bilder

Kleiner „It`s Me“ wird in Luhmühlen zum Größten

REITEN: Lokalmatador Andreas Dibowski gewinnt Vier-Sterne-Prüfung der Vielseitigkeit – Sandra Auffahrt aus Ganderkesee holt Deutschen-Meister-Titel (cc). Keinen Sturz gab es diesmal im Gelände! Andreas Dibowski aus Döhle bei Egestorf, der nach dem Geländeritt die Führung in Luhmühlen übernahm, gewinnt mit seinem „Ersatzpferd“, dem 12-jährigen Wallach It`s Me sensationell die große CCI-Vier-Sterne-Prüfung (Siegprämie: 33 000 Euro). Deutsche Meisterin wurde Sandra Auffarth auf Opgun Louvo aus...

  • Buchholz
  • 21.06.16
Sport
Siegerrunde für Andreas Dibowski auf "It's me“

Andreas Dibowski gewinnt Vier-Sterne-Prüfung in Luhmühlen

(cc). Zum zweiten Mal nach 2011 hat Lokalmatador Andreas Dibowski aus Döhle die Vier-Sterne-Prüfung beim internationalen Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen gewonnen. Im Sattel seines 12-jährigen Vollblüters „It's me“ schaffte der Weltklasse-Reiter im abschließenden Springen einen Nullfehlerritt, nachdem er bereits nach der Dressur und im Gelände mit 43,80 Punkten in Führung lag. "Ich bin total happy. Damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet", gestand der 50-Jährige nach der Siegerehrung....

  • Buchholz
  • 19.06.16
Sport
Lokalmatador Andreas Dibowski auf "It´s Me XX" beim schnellen Ritt durch den Meßmer Teich

Andreas Dibowski übernimmt die Führung in Luhmühlen

(cc). Lokalmatador Andreas Dibowski aus Döhle bei Egestorf hat sich nach Dressur und Geländeritt an die Spitze der Zwischenwertung des CCI4* in Luhmühlen gesetzt. Nach der Dressur war „Dibo“ mit seinem 12-jährigen Pferd "It´s Me XX" noch an vierter Stelle – im Gelände blieb das Paar fehlerlos und erreichte in 11 Minuten und 11 Sekunden das Ziel.. „Ich bin super glücklich. Mein Pferd ist zwar klein, hat aber ein Riesen-Kämpferherz“, strahlte der erfahrene Vielseitigkeitsreiter nach seinem...

  • Buchholz
  • 18.06.16
Sport

Military-Turnier in Luhmühlen

(cc). Am ersten von vier Turniertagen (16. bis 19. Juni) in Luhmühlen stehen am Donnerstag, 16. Juni, ab 9.30 Uhr, Dressurprüfungen auf dem Programm. Samstag, 18. Juni, ist tradidionell der Geländetage an der Westergellerser Heide. Am Start sind Vielseitigkeitsreiter aus 17 Nationen, die die Meßmer-Trophy und die Vier-Sterne-Prüfung gewinnen wollen. Auch der Deutsche Meister wird am kommenden Wochenende in der Heide ermittelt.

  • Buchholz
  • 14.06.16
Sport
Lokalmatador Andreas Dibowski mit "Butts Avedon" im Schritt-Tempo in den Parcours von Luhmühlen
2 Bilder

Weltelite in Luhmühlen am Start

Vielseitigkeitsreiter aus 17 Nationen wollen an der Westergellerser Heide die Meßmer-Trophy und Vier-Sterne-Prüfung gewinnen (cc). Im Jahr der Olympischen in Rio de Janeiro wird das Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen (16. – 19. Juni) eine wichtige Station der deutschen und internationalen Reiter auf dem Weg nach Brasilien sein. Das pferdesportbegeisterte Publikum darf sich auf ein hochkarätiges Starterfeld freuen. „Das Meldeergebnis für das Turnier in der Heide verspricht spannenden...

  • Buchholz
  • 11.06.16
Sport
Lokalmatador Andreas Dibowski war vor einem Jahr mit "Butts Avedon" im Gelände von Luhmühlen unterwegs
2 Bilder

Meßmer Trophy top besetzt

Test für Olympia! Deutsche Vielseitigkeitsreiter mit dem Ziel: Doppelgold in Rio holen (cc). Wie Bundestrainer Hans Melzer bereits vor Wochen angekündigt hatte, haben die meisten deutschen Kaderreiter mit ihren erfahrenen Pferden für die Drei-Sterne-CIC „ Meßmer Trophy“ für Luhmühlen genannt. „Da diese Prüfung in die Vorbereitung für die Olympischen Spiele in Rio passt“, betont der Bundestrainer,“ der nach Luhmühlen seine Longlist für Rio bekannt geben wird. In dieser Prüfung werden...

  • Buchholz
  • 11.06.16
Sport
Mike Etherington-Smith wird 2017 neuer Parcourschef in Luhmühlen

Neuer Course-Designer in Luhmühlen

REITEN: Die Stabübergabe ist aber erst 2017 (cc). Nach zwölf Jahren wird Mike Etherington-Smith in 2017 Captain Mark Phillips als Parcourschef der Vielseitigkeitsturniere in Luhmühlen ablösen. „Nachdem die Zusammenarbeit zwischen der Turniergesellschaft (TGL) und Mark Phillips 2013 für drei weitere Jahre verlängert wurde, erfolgt zum nächsten Jahr der Wechsel“, betont Pressesprecherin Dr. Friederike Stüvel-Huck. „Ich bin Mark sehr dankbar für seine langjährige Unterstützung, zumal er Luhmühlen...

  • Buchholz
  • 26.05.16
Sport
Peter Thomsen konnte bereits 2008 in Hongkong und 2012 in London Mannschaftsgold gewinnen. Auch in 2016 liegt sein Fokus auf den Olympischen Spielen
2 Bilder

Weg nach Rio führt über Luhmühlen

Vielseitigkeit: Die Elite tritt sich vom 16. bis 19. Juni in der Heide – Ziel ist Olympisches Doppelgold aus Brasilien (cc). In diesem Sportjahr haben die Pferdesportler weit höhere Ziele, als in den Jahren zuvor. „Wir wollen unser Olympisches Doppelgold verteidigen“, sagt Hans Melzer, Bundestrainer der deutschen Vielseitigkeitsreiter. Dabei wird der Weg zu den Olympischen Spielen im August in Rio de Janeiro über das internationaleTurnier vom 16. bis 19. Juni in Luhmühlen führen. In der CIC3*...

  • Buchholz
  • 20.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.