Schützenverein Tötensen-Westerhof

Beiträge zum Thema Schützenverein Tötensen-Westerhof

Service
Majestät Percy Rahlf (2. v. re.), seine Crew sowie alle Würdenträger bleiben ein weiteres Jahr im Amt
5 Bilder

Jubiläum wird verschoben
Schützenverein Tötensen-Westerhof holt Feier zum 125-jährigen Bestehen 2021 nach

as. Tötensen/Westerhof. Das ist Tradition: Seit 1895 besteht der Schützenverein Tötensen-Westerhof und Umgegend und ist damit der älteste Schützenverein in der Gemeinde Rosengarten. In diesem Jahr wird der Verein 125 Jahre alt. Die Festschrift war erstellt, alles für die große Feier organisiert - und dann kam alles anders: Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen mussten die amtierende Majestät Percy "der 100-prozentige" Rahlf und der Vereinsvorsitzende Bernd Stemmann das Jubiläums-Schützenfest...

  • Rosengarten
  • 26.05.20
Panorama

Spielmannszüge auf Boßeltour

as. Sieversen/Tötensen. Das hat schon Tradition: Seit drei Jahren gehen die Spielmannszüge der Schützenvereine Sieversen/Leversen und Tötensen/Westerhof gemeinsam boßeln. Verstärkung erhielten sie in diesem Jahr von Mitgliedern des befreundeten bayerischen Schützenvereins Großlauterbach. Insgesamt 27 Erwachsene und fünf Kinder trotzten Wind und Wetter und starteten ihre Boßeltour in Sottorf am Osterfeuerplatz. Die Tour führte die Spielleute nach Vahrendorf, wo sie bei Wolfgang Peters, dem...

  • Rosengarten
  • 14.01.20
Panorama
Vizekönig Sören Frenzel
2 Bilder

Schlussschießen bei den Westerhofer Schützen
Die letzten Königstitel

as. Westerhof. Die letzten beiden Königstitel des Schützenvereins Tötensen-Westerhof für die Saison 2019/2020 sind vergeben: Beim Schlussschießen setzte sich Sören Frenzel gegen seine Mitstreiter durch und sicherte sich die Würde des Vizekönigs. Der 26-jährige Azubi zum Industriemechaniker freute sich riesig über den Erfolg und möchte das Schützenjahr in vollen Zügen genießen. Erst ein Jahr dabei und schon Jugendkönigin: Die zwölfjährige Kim Lea Pittelkob setzte sich gegen ihre Mitbewerber...

  • Rosengarten
  • 05.11.19
Panorama
Peter Weseloh hat in Yvonne Bethge nicht nur eine Königin, sondern seine große Liebe gefunden
2 Bilder

Schützenfest in Westerhof: Wer tritt die Nachfolge von Peter "Der Soloflötist" Weseloh an?
Königin gesucht, Liebe gefunden

as. Westerhof. "Das vergangene Jahr war das schönste meines Lebens", sagt Peter Weseloh, amtierender König des Schützenvereins Tötensen-Westerhof, und betont: "Nicht nur, weil ich Schützenkönig geworden bin - sondern vor allem, weil ich in meiner Königin Yvonne meine große Liebe gefunden habe." Es ist eine richtige Schützenliebe: Peter Weseloh kennt seine Yvonne seit neun Jahren. Lange teilten sie ihre Begeisterung für das Schützenwesen als Freunde. Yvonne Bethge, deren Stammverein der...

  • Rosengarten
  • 23.07.19
Panorama
Yvonne Bethge ist die neue Damenkönigin des Schützenvereins Tötensen-Westerhof

Damenkönigin in Doppelfunktion: Yvonne Bethge

as. Westerhof. Der Schützenverein Tötensen-Westerhof hat eine neue Damenkönigin: Yvonne Bethge. Die 47-jährige kaufmännische Angestellte konnte sich in einem spannenden Wettkampf gegen Agnes Bredehöft, Ines Köster, Cathrin Köster, Steffi Garnetzke, Anja Erhorn, Annette von Pein und Mareike Winter durchsetzen. Schützensplitter Yvonne Bethge ist eine Damenkönigin in Doppelfunktion, denn sie steht auch schon dem amtierenden König „Piet der Soloflötist“ unterstützend zur Seite. Es ist nach 40...

  • Rosengarten
  • 07.09.18
Panorama
Der neue Schützenkönig Peter Weseloh mit seiner Königin Yvonne Bethge Fotos: Silke Kahl
2 Bilder

"Der Soloflötist" regiert: Peter Weseloh ist die neue Majestät des Schützenvereins Tötensen-Westerhof

as. Westerhof. Der Schützenverein Tötensen-Westerhof hat eine neue Majestät: Peter Weseloh aus Westerhof ist der neue Schützenkönig. Schützensplitter Zweimal hat der 48-Jährige schon um die Königswürde mitgeschossen, in diesem Jahr hat es endlich geklappt. "Das war schon aufregend. Als der Vogel gefallen ist, war ich erleichtert und habe mich riesig gefreut", sagt Peter Weseloh. Die Daumen gedrückt hat ihm auch seine Königin Yvonne Bethge, die anschließend seinen Titel mit ihm gefeiert hat....

  • Rosengarten
  • 24.07.18
Service
"Wir freuen uns auf viele Gäste!" König Bernd Stemmann (3. v. re.), Königin Anke (4. v. re.) und die Adjutantenpaare Tanja und Percy Rahlf (v. li.), Anette und Peter Rademacher sowie Susanne und Andreas Hoppe laden zum Schützenfest ein Fotos: as
3 Bilder

"Das war ein tolles Jahr"

König Bernd Stemmann dankt ab / Schützenfest mit Platzkonzert, Disco und Kindervergnügen as. Tötensen/Westerhof. "Wir hatten ein tolles Jahr und freuen uns, wenn zum Abschluss viele Gäste mit uns feiern", lädt Bernd Stemmann, König des Schützenvereins Tötensen-Westerhof ein. Von Freitag bis Sonntag, 20. Juli bis 22. Juli, lädt der Verein zum Schützenfest ein. "Wenn man den Schuss gemacht hat und der Vogel dann fällt, das ist schon ein tolles Gefühl", sagt Bernd Stemmann. Ein Gefühl, das er...

  • Rosengarten
  • 17.07.18
Panorama
Jubel bei den Schützen aus Eckel (vorn) und Tötensen-Westerhof (hintere Reihe) sowie Hartmut Stehr (li.) und Karl-Heinz Volgmann (re., beide Volksbank)

Volksbankschießen: Tötensen-Westerhof und Trelde siegreich

(as). Die Schützenvereine Tötensen-Westerhof und Trelde haben das Volksbank-Schießen für sich entschieden. In Vahrendorf traten 13 Vereine aus dem Bereich Rosengarten/Neu Wulmstorf gegeneinander an, in Trelde elf Vereine aus dem Raum Buchholz und Umgebung. Die Trelder Schützen setzten sich an die Spitze und verwiesen die Teams aus Heidenau und Dibbersen-Dangersen auf die Plätze 2 und 3. Das beste Einzelergebnis erzielte Rainer Brach, Vizepräsident des SV Trelde. In Vahrendorf jubelten...

  • Rosengarten
  • 20.10.17
Panorama
König Bernd Stemmann, "der Vordenker", mit seiner Königin Anke

"Der Vordenker" regiert die Schützen in Tötensen-Westerhof

bim. Tötensen. Große Freude bei den Schützen in Tötensen-Westerhof: Mit Bernd Stemmann, dem ersten Vorsitzenden des Vereins, haben sie einen absoluten Vollblut-Schützen als neue Majestät. Der 64-jährige Landwirt wird begleitet von seiner Frau Anke, die selbst dem Verein seit über vier Jahrzehnten angehört und 2012/13 Damenkönigin war, sowie von den Adjutantenpaaren Andreas und Susanne Hoppe, Peter und Anette Rademacher sowie Percy und Tanja Rahlf. Schützensplitter Bernd Stemmann gehört dem...

  • Rosengarten
  • 25.07.17
Panorama
Erlangte die Damenköniginnenwürde: Marita Kirste

Marita Kirste ist neue Damenkönigin beim Schützenverein Tötensen-Westerhof

"Westerhofer Achter" schoss um Damenköniginnenwürde ab. Tötensen-Westerhof. Die neue Damenkönigin des Schützenvereins Tötensen-Westerhof heißt Marita Kirste (59). Acht Damen des Schützenvereins, Britta Hinners, Cathrin Köster, Petra Meyer, Merle Bredehöft, Bettina Wilkens, Gabi Hagemann und Karin Pfaffenbach, kämpften neben Marita Kirste kürzlich um diese Würde, mussten sich am Ende jedoch geschlagen geben. Die neu amtierende Damenkönigin folgt damit ihrem Mann Frank Kirste, der noch einen...

  • Rosengarten
  • 06.09.16
Panorama
Neuer Schützenkönig in Tötensen: Wolfgang Indorf (mi.) mit seiner Lebensgefährtin Marianne Wien und seinen Adjutanten Hans-Jürgen Indorf (li.) und Frank von Pein

Schützenverein Tötensen-Westerhof: Neuer König ist Wolfgang Indorf

bs. Tötensen. Wolfgang Indorf führt im kommenden Jahr die Schützen in Tötensen an: Der 61-jährige, der seit vielen Jahren im Verein ist und sich hier leidenschaftlich im Spielmannzug engagiert, freute sich bei seiner Proklamation am vergangenen Wochenende sehr auf seine neue Aufgabe. "Ich muss erstmal etwas üben hier vorne zu stehen, aber ich freue mich, zusammen mit meiner Lebensgefährtin Marianne Wien, sehr auf das kommende Jahr", so der Gas- und Wasserinstallateur. Zu seinen Adjutanten...

  • Rosengarten
  • 26.07.15
Panorama
Vizekönig Peter Hagemann mit Jugendkönig Nils von Holt

Peter Hagemann ist neuer Vizekönig

mi. Tötensen/Westerhof. Peter Hagemann (59) ist der neue Vizekönig der Schützen Tötensen-Westerhof. In einem nervenaufreibenden Wettkampf setzte er sich gegenüber fünf Konkurrenten durch. Peter Hagemann ist der „Bastler und Hausmeister“ im Schützenverein – liegen kleinere oder größere Reparaturen an, ist er der richtige Mann. Über die Vizekönigswürde freut sich mit ihm seine Frau Gabi sowie die beiden Stubentiger „Lucky“ + „Sunny“. Außerdem ist Peter Hagemann ein begeisterter Sportschütze und...

  • Rosengarten
  • 15.10.14
Service

Schützen Tötensen-Westerhof laden zum Königsball

mi. Tötensen. Der Schützenverein Tötensen-Westerhof lädt am Samstag, 26. Oktober, ab 20 Uhr zum Königsball zu Ehren seiner Majestät Jan Bellmann "Jan vom Königshof" in "Köster's Gasthaus" in Westerhof ein. Interessierte aus der Bevölkerung sind herzlich eingeladen mit zu feiern.

  • Rosengarten
  • 23.10.13
Wirtschaft
Gratulierten Stephan Kröhnke (Mitte) zum Jubiläum: Erwin Egler (li.) und Karsten Egler

Jubiläum im Autohaus Egler

Ein tolles Jubiläum gibt es im Autohaus Egler in Tötensen (Hamburger Str. 9) zu feiern: Kfz-Mechaniker Stephan Kröhnke ist seit 25 Jahren im Betrieb tätig. Inhaber Karsten Egler und sein Vater Erwin, der Stephan Kröhnke damals als Lehrling betreute, gratulierten und überreichten einen Geschenkkorb. Der Jubiliar ist bei seinen Kunden aufgrund seiner Kompetenz und seiner ruhigen Art als Serviceberater sehr beliebt. Stephan Kröhnke hat sich regelmäßig weitergebildet (u.a. Ford Master Technician)...

  • Rosengarten
  • 03.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.