Beiträge zum Thema Schützenverein Trelde

Panorama
Jubel bei den Schützen aus Eckel (vorn) und Tötensen-Westerhof (hintere Reihe) sowie Hartmut Stehr (li.) und Karl-Heinz Volgmann (re., beide Volksbank)

Volksbankschießen: Tötensen-Westerhof und Trelde siegreich

(as). Die Schützenvereine Tötensen-Westerhof und Trelde haben das Volksbank-Schießen für sich entschieden. In Vahrendorf traten 13 Vereine aus dem Bereich Rosengarten/Neu Wulmstorf gegeneinander an, in Trelde elf Vereine aus dem Raum Buchholz und Umgebung. Die Trelder Schützen setzten sich an die Spitze und verwiesen die Teams aus Heidenau und Dibbersen-Dangersen auf die Plätze 2 und 3. Das beste Einzelergebnis erzielte Rainer Brach, Vizepräsident des SV Trelde. In Vahrendorf jubelten sowohl...

  • Rosengarten
  • 20.10.17
Panorama
Erster Sieger in Ovelgönne wurde das Team vom SV Eckel (v. l.): Achim Kuhlmann, Jens Ebeling, Helge Erhorn, Ingo Matthies und Reiner Cohrs

Trelde und Eckel siegen beim Volksbank-Schießen

kb. Otter/Ovelgönne. Beim Volksbank-Schießen kommt es auf ein gutes Mannschaftsergebnis an. Um das begehrte Sportgewehr zu erringen, kann aber auch die Hilfe Fortunas nützlich sein. Glück hatten jetzt zwei Schützenvereine, die bei den Schießwettbewerben, die in diesem Jahr in Otter und Ovelgönne stattfanden, nicht auf dem ersten, sondern auf dem zweiten Platz landeten und dennoch die Siegestrophäe gewannen: der KK Schützenverein „Tell“ Buchholz und der Schützenverein Ovelgönne, der seinen...

  • Buchholz
  • 27.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.