Beiträge zum Thema Trelde

Blaulicht

Betrunkener geht auf Polizisten los

mum. Buchholz. Am späten Samstagabend fuhr ein 37-jähriger Trelder nach einem Familienstreit mit seinem Pkw in Buchholz umher und kehrte kurz darauf zurück, wo er von der zwischenzeitlich alarmierten Polizei erwartet wurde. Der ganz offensichtlich stark alkoholisierte Mann begann die Polizeibeamten zu beleidigen und versuchte, an ihnen vorbei zu den Familienangehörigen zu gelangen. Als die Polizei ihn davon abhalten wollte, verletzte er einen Polizeibeamten am Unterarm, bevor er überwältigt...

  • Jesteburg
  • 14.05.17
  • 54× gelesen
Panorama
Auf der B75 in Höhe des Drestedter Weges reihen sich die Schlaglöcher am Mittelstreifen aneinander

Schlagloch-Alarm in Trelde - Langsam fahren!

as. Trelde. Gelegenheit, innezuhalten, bietet der Mittelstreifen der B75. Entschleunigen statt beschleunigen heißt es hier für Autofahrer, die vom Drestedter Weg auf die B75 in Richtung Hamburg abbiegen oder von der Bundesstraße in den Drestedter Weg fahren möchten. Der Grund dafür sind mehrere, etwa drei Zentimeter tiefe Schlaglöcher auf dem Mittelstreifen, von denen das längste mehr als drei Meter misst. Statt sich über das Geholpere zu ärgern, kann man die Schlaglöcher auch positiv sehen:...

  • Buchholz
  • 10.08.16
  • 60× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.