Schwimmbad Buchholz

Beiträge zum Thema Schwimmbad Buchholz

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

Politik
Bürgermeister Robert
Isernhagen   Foto: Isernhagen

Wahlbriefe lagerten im Abstellraum
Desaster in Stelle: 435 Stimmen nicht ausgezählt

thl. Stelle. Stelles Bürgermeister Robert Isernhagen stolpert derzeit von einem Desaster ins nächste. Waren vergangenen Woche noch fehlende Kindergartenplätze das beherrschende Thema, ist es jetzt die Kommunalwahl. Und die könnte für die Gemeinde ein ganz übles Nachspiel haben. Denn am Montag wurde im Rathaus zufällig ein Karton mit ungeöffneten Wahlbriefen entdeckt. Nach WOCHENBLATT-Informationen stand der Karton in einer Abstellkammer und beinhaltete 145 Briefe und somit 435 Stimmen. Die...

Service
Mit wilden Fahrten wartet das Fahrgeschäft Dancer auf spaßsuchende Gäste

Von Autoscooter bis Zuckerwatte
Der traditionelle Stader Herbstmarkt lockt mit bunten Buden und Fahrgeschäften

jab. Stade. Es wird bunt in Stade: Denn der Herbstmarkt gastiert in der Stadt. Von Donnerstag bis Montag, 23. bis 27. September, beleben Imbissbuden, Zuckerbäcker, Karussells und zahlreiche andere Fahrgeschäfte die Innenstadt sowie den Platz "Am Sande". Die Fahrgeschäfte gastieren auf dem zentralen Festplatz Am Sande. Los-, Wurf- und Schießbuden sowie weitere Stände ziehen sich durch die Altstadt. Imbiss- und Verkaufsstände befinden sich in der Breiten Straße und in der Holzstraße. Der...

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Service

Zehnerkarte für das Schwimmbad
Unterstützung für junge Nichtschwimmer

lm. Buchholz. Die Stadt Buchholz greift jungen Nichtschwimmern unter die Arme. „Kinder der 3. Klassen haben bereits Zehnerkarten für das Schwimmbad bekommen“, sagt Jörg Karstens, Leiter des Fachbereichs Kinder, Bildung und Soziales bei der Stadt Buchholz. Die Erstklässler der städtischen Grundschulen bekommen sie zum neuen Schuljahr. „Wegen des Corona-bedingten Lockdowns haben viele Kinder nicht schwimmen gelernt“, erläutert Karstens den Hintergrund der Maßnahme. Damit sollen die...

  • Buchholz
  • 10.08.21
  • 9× gelesen
Panorama
Im Testzentrum am Buchholzer Schwimmbad arbeiten viele Vereine und Institutionen zusammen

Testzentrum am Buchholzer Schwimmbad: Anmeldungen sind ab sofort möglich

os/nw. Buchholz. Das Drive-in-Testzentrum auf dem Parkplatz des Buchholzer Hallen- und Freibades am Holzweg geht am Mittwoch, 14. April, 11 Uhr, an den Start. Betrieben wird es von Procomcure Biotech gemeinsam mit DLRG Buchholz, Blau-Weiss Buchholz und den Buchholzer Stadtwerken (das WOCHENBLATT berichtete). Die Öffnungszeiten des Testzentrums sind noch einmal angepasst worden: Das Zentrum ist montags bis freitags von 11 bis 20 Uhr sowie samstags und sonntags von 9 bis 15 Uhr geöffnet....

  • Buchholz
  • 13.04.21
  • 993× gelesen
Panorama
Die Zufahrt zum Schwimmbad-Parkplatz ist derzeit durch zahlreiche Baumstämme unterbunden

Schwimmbad-Parkplatz in Buchholz
Baumstämme gegen Autodrifter

os. Buchholz. Warum liegen die vielen Holzstämme am Schotterparkplatz vor dem Buchholzer Schwimmbad? Das fragten sich zuletzt viele Passanten, die am Sportzentrum am Holzweg unterwegs waren. Durch das Holz sind sämtliche Zufahrten zu dem Parkplatz versperrt. Das WOCHENBLATT fragte bei der Stadtverwaltung nach. Die Baumstämme seien dort zielgerichtet hingelegt worden, erklärt Stadtsprecher Heinrich Helms. Grund: "Zuletzt haben immer wieder Bürger den Parkplatz für Driftübungen mit ihren Autos...

  • Buchholz
  • 05.01.21
  • 61× gelesen
Panorama
Lehrerin Lena Scott feuert David Hoppen an, der beim Special Olympic Schwimmfest im Wettkampf über 25 Meter Brustschwimmen antrat
2 Bilder

„Gewinnen oder das Beste geben“ - Special Olympics in Buchholz

mi. Buchholz. „Super David, weiter, zieh durch, weiter“ - frenetisch feuert Lehrerin Lena Scott ihren Schüler David Hoppen an. Der Elfjährige aus Lüneburg war einer von 214 Teilnehmern beim „Special Olympics Schwimmfest“ im Schwimmbad Buchholz. Schon seit zehn Jahren organisiert die Schule „An Boerns Soll“ in Kooperation mit Special Olympics Niedersachsen diesen besonderen Wettkampf, bei dem sich behinderte Sportler aus ganz Niedersachsen miteinander messen. Rund 250 Sportler, 60 Helfer, dazu...

  • Rosengarten
  • 12.02.16
  • 628× gelesen
Wirtschaft
Manfred Bartels (Mi.) wurde von Thorsten (li.) und Michael Brock verabschiedet

45 Jahre in einem Unternehmen

Brock Gebäudetechnik verabschiedete Manfred Bartels in den Ruhestand os. Buchholz. Stolze 45 Jahre lang arbeitete Manfred Bartels (65) bei dem Buchholzer Handwerksunternehmen Brock Gebäudetechnik als Heizungstechniker. Jetzt wurde das Urgestein bei einer internen Feier in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet - wie Werner Pett, der 24 Jahre lang für Brock tätig war. Zusammen haben beide Mitarbeiter im Laufe der Jahre unzählige Heizungsanlagen in Buchholz und im Großraum Hamburg repariert...

  • Buchholz
  • 19.12.15
  • 446× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.