Selbsthilfegruppe

Beiträge zum Thema Selbsthilfegruppe

Service

Al Anon feiert 50-jähriges Bestehen

Hilfe für Angehörige und Freunde von Alkoholikern (os). Alkoholiker erhalten in unserer Gesellschaft oft eine bessere Betreuung als ihre Angehörigen und Freunde. Dabei sind diese ebenfalls betroffen, nicht von ungefähr wird Alkoholismus oft auch als „Familienkrankheit“ bezeichnet. Seit 50 Jahren gibt es für Angehörige und Freunde von Alkoholikern die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen in einer der Al Anon-Selbsthilfegruppen zu treffen. Dort können sie mit anderen Betroffenen...

  • Buchholz
  • 22.09.17
Service

Selbsthilfegruppe Schlaganfall

as. Buchholz. Menschen aus dem Landkreis Harburg, die einen Schlaganfall erlitten haben, erhalten bei den Treffen der Selbsthilfegruppe „Schlaganfall-Initiative Buchholz“ Gelegenheit, ihre Erfahrungen auszutauschen und Hilfe zu erhalten. Das Angebot richtet sich auch an deren Angehörige. Die Gruppe trifft sich ab Donnerstag, 14. Januar, regelmäßig am zweiten Donnerstag im Monat, jeweils um 15.30 Uhr in der Krankenpflegeschule des Buchholzer Krankenhauses (Steinbecker Str. 44). Der Raum ist...

  • Buchholz
  • 09.01.16
Service

Hilfe für Freunde von Alkoholikern

as. Buchholz. An Angehörige und Freunde von Alkoholikern richtet sich die Al-Anon Selbsthilfegruppe Buchholz, die sich regelmäßig dienstags ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus der St. Johannis-Kirchengemeinde (Wiesenstr. 25) trifft. Betroffene können dort Erfahrungen austauschen und erhalten Trost und Hilfe. Weitere Informationen unter www.al-anon.de.

  • Buchholz
  • 07.10.15
Service

Hilfe für Freunde von Alkoholikern

as. Buchholz. An Angehörige und Freunde von Alkoholikern richtet sich die Al-Anon Selbsthilfegruppe Buchholz, die sich regelmäßig dienstags ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus der St. Johannis-Kirchengemeinde (Wiesenstr. 25) trifft. Betroffene können dort Erfahrungen austauschen und erhalten Trost und Hilfe. Weitere Informationen unter www.al-anon.de.

  • Buchholz
  • 04.09.15
Service

Hilfe für Freunde von Alkoholikern

as. Buchholz. An Angehörige und Freunde von Alkoholikern richtet sich die Al-Anon Selbsthilfegruppe Buchholz, die sich regelmäßig dienstags ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus der St. Johannis-Kirchengemeinde trifft (Wiesenstr. 25) trifft. Betroffene können Erfahrungen austauschen und erhalten Trost und Hilfe. Weitere Informationen unter www.al-anon.de.

  • Buchholz
  • 12.08.15
Panorama
Hoffen auf viele Mitstreiter: (v. li.) Hans-Jürgen Mohme (Gründer der Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe Buchholz), Friedrich Holst und Helmut Kurtz (beide Selbsthilfegruppe Heidekreis)

Über Prostatakrebs reden: Neue Selbsthilfegruppe in Buchholz

os. Buchholz. Prostata-Krebs ist die häufigste Krebsart bei Männern in Deutschland. Das Robert-Koch-Institut rechnet damit, dass in diesem Jahr mehr als 70.000 Männer neu erkranken. Über die Krankheit zu sprechen, das liegt dem "starken Geschlecht" allerdings nicht. "Dabei bringt es unglaublich viel, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen", sagt Hans-Jürgen Mohme. Er ist selbst an Krebs erkrankt und will die Sprachlosigkeit nun beenden: Mohme gründet in Buchholz eine...

  • Buchholz
  • 31.12.14
Service

Noch Plätze frei: Ausfahrt nach Langenhagen

os. Buchholz. Einige Plätze sind noch frei: Eine Ausfahrt nach Langenhagen mit Werksbesichtigung und einem Vortrag "Alles für gesunden Schlaf" bietet die Osteoporose-Selbsthilfegruppe Buchholz am Montag, 17. März, an. Zudem steht ein Besuch in der Schokoladenfabrik in Peine mit Kaffee und Kuchen auf dem Programm. Der Kostenbeitrag liegt bei moderaten 3 Euro. Anmeldungen unter Tel. 04181-9406283. Gäste sind auch willkommen beim "Funktionstraining" der Selbsthilfegruppe. Sie trifft sich jeden...

  • Buchholz
  • 11.03.14
Panorama

"Overeaters Anonymous": Selbsthilfegruppe gegen zwanghaftes Essen

os. Buchholz. An alle, die einen zwanghaften Umgang mit Nahrungsmitteln haben, richtet sich die neue Selbsthilfegruppe "Overeaters Anonymous" (OA). Das Angebot findet mittwochs von 19 bis 20.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus "Kaleidoskop" in Buchholz (Steinstr. 2) statt. Betroffene "Overeater" versuchen, durch zwanghaftes Essen oder Hungern ihren Lebensschmerz, Wut, Angst oder Verzweiflung zuzudecken. Die OA-Gruppe ist ein Versuchm diesen Zwang zu beseitigen. Informationen unter Tel. 04181-2346360...

  • Buchholz
  • 28.01.14
Panorama

Osteoporose-Selbsthilfegruppe: Ausfahrt nach Bad Bramstedt

os. Buchholz. Eine Ausfahrt nach Bad Bramstedt unternimmt die Osteoporose-Selbsthilfegruppe Buchholz. Am Donnerstag, 25. Juli, stehen eine Klinikbesichtigung, ein Arztvortrag und ein gemeinsames Mittagessen auf dem Programm. Auf der Rückfahrt besuchen die Teilnehmer die Norddeutsche Gartenschau im Kreis Pinneberg. Die Kosten betragen 23 Euro. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 04181-9406283 oder 0162-9131578.

  • Buchholz
  • 12.07.13
Service

Treffen der Gruppe für Alzheimer-Erkrankte

os. Buchholz. Betroffene, Angehörige und Gäste sind willkommen: Die Gruppe für Alzheimer-Erkrankte trifft sich am Montag, 15. April, ab 18 Uhr in der psychiatrischen Tagesklinik im Buchholzer Krankenhaus (Steinbecker Str. 44). Die Veranstaltung findet an jedem dritten Montag im Monat statt.

  • Buchholz
  • 08.04.13
Service

Treffen der Osteoporose-Selbsthilfegruppe

os. Buchholz. Betroffene und Gäste sind willkommen: Die Osteoporose-Selbsthilfegruppe Buchholz trifft sich am Mittwoch, 20. März, ab 14.30 Uhr in der AOK-Geschäftsstelle an der Steinbecker Straße 30 (1. Etage, Eingang seitlich).

  • Buchholz
  • 15.03.13
Service

Treffen der Osteoporose-Selbsthilfegruppe

os. Buchholz. Betroffene und Gäste sind herzlich willkommen: Die Osteoporose-Selbsthilfegruppe Buchholz trifft sich am Dienstag, 22. Januar, ab 14.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Kaleidoskop (Steinstr. 2) in Buchholz.

  • Buchholz
  • 16.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.