Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Panorama

Musik für die Senioren in Himmelpforten

ig. Himmelpforten. Die „DJ’s auf dem Trecker“ - das sind die Drochterser Dirk Ludewig und Hans Günther Repinksi - sind wieder unterwegs, steuern am Sonntag, 10. Mai, die Senioren-Heime in Himmelpforten an. Treckerfahrer ist Bernd Reimers, Bürgermeister der Gemeinde Drochtersen. Beginn der Tour durch den Ort: 14.30 Uhr. „Wir wollen den Senioren ein wenig Abwechslung in dieser tristen Zeit bieten“, so Reimers. Gespielt vor den Heimen werden alte Hits, die in den Einrichtungen gesammelt werden....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 08.05.20
Panorama
Reisegruppe aus Hammah an Deck 
der "Mocambo"   Foto: Marc-André Wolfkühler

Senioren aus Hammah stachen in See

Törn mit der "Mocambo" / Generation Ü60 aus Hammah besichtigte Molkerei tp. Hammah. Einmal im Jahr lädt die Geest-Gemeinde Hammah ihre älteren Bürger zu einem Tagesausflug ein. Jüngst stachen die unternehmungslustigen Teilnehmer der Generation Ü60 mit dem Fahrgastschiff "Mocambo" in See. Der Oste-Törn war Abschluss eines ereignisreichen Tages, der mit der Besichtigung der Molkerei Hasenfleet im Landkreis Cuxhaven begann. Mittags kehrte die Reisegruppe im Genusshotel Peters in der Wingst...

  • Stade
  • 31.07.18
Politik
Platzmangel an der engen Bungenstraße in der Altstadt   Fotos: tp
2 Bilder

"Parken auf Bürgersteigen ist eine Unsitte"

Auch die AG Barrierefreies Stade kritisiert Zustand an der Bungenstraße tp. Stade. In der anhaltenden Diskussion um mangelnde Verkehrssicherheit an der engen und viel befahrenen Bungenstraße in der Stader Altstadt meldet sich nun auch Wilfried Vagts, Vorsitzender des Sozialverbandes VdK in Stade, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft (AG) Barrierefreies Stade, zu Wort. Erneut fordert er von der Verwaltung vehement, bei der Stadtplanung die Belange von Senioren und gehbehinderten Menschen stärker...

  • Stade
  • 03.04.18
Panorama
Vor der Bartholomäuskirche in Mittelnkirchen: die Reisegruppe mit Bürgermeister Heinz Mügge (vorne kniend)

Senioren aus Düdenbüttel erkundeten die Heimatregion

tp. Düdenbüttel. "Wer kennt unsere nähere Heimat?" Unter diesem Motto hatte die Gemeinde Düdenbüttel die über 60-jährigen Einwohner der Gemeinde Düdenbüttel zum siebten Mal zu einer Busrundfahrt eingeladen. Nach den gelungenen Ausflugsfahrten der Vorjahre durch verschiedene Samtgemeinden war diesmal das „Alte Land“ das Ziel der 65 Teilnehmer. Besichtigt wurde u.a. die Bartholomäuskirche in Mittelnkirchen. Bürgermeister Heinz Mügge: „Diese Ausflugsfahrt ist ein kleines Dankeschön der Gemeinde...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 15.06.16
Service
Britta Steinenböhmer, Leiter des Seniorenbüros in Himmelpforten

Servicestelle der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten will Akteure vernetzen

Seniorenbüro: Lehrgang und Veranstaltungskalender tp. Oldendorf-Himmelpforten. Um älteren Bürgern und Pflegebedürftigen in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten bei Fragen zu Wohnen im Alter sowie bei der Kontaktvermittlung zu Beratungsstellen und an die beruflich oder ehrenamtlich engagierten Personen schneller unterstützen zu können, will die Servicebüroleiterin Britta Steinenböhmer die Akteure vernetzen. "Es ist notwendig, von sämtlichen in der Samtgemeinde beratenden Stellen und...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 02.09.15
Service
Gerade Senioren werden immer wieder Opfer von Trickdieben (Szene gestellt)

Sicherheit für Senioren

(thl). Zwar sind Senioren von Straftaten nicht öfter betroffen als andere Altersgruppen, allerdings sind werden sie gerne von Trickbetrügern als Opfer auserkoren. Deswegen hat das Programm "Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes" (ProPK) in Zusammenarbeit mit dem "Weißen Ring" zwei neue Seniorenbroschüren herausgebracht, die das Leben von älteren Mitbürgern sicherer machen sollen. Die Broschüre "Sicher Leben" wendet sich an die Frauen und Männer, die an der Schwelle zum...

  • Winsen
  • 24.07.15
Blaulicht
Symbolbild: Festnahme von Tatverdächtigen

Falsche Handwerker geschnappt - Bankangestellte verhinderte Betrug an Senioren

thl. Buchholz. Für falsche Handwerker, die ein Buchholzer Seniorenpaar betrügen wollten, klickten am späten Dienstagnachmittag die Handschellen. Zuvor hielten die Ganoven die Polizei aber ganz in Atem. Einer aufmerksamen Bankangestellten in der Poststraße fiel um 15.40 Uhr auf, dass ein 81-jähriger Rentner, nachdem er bereits 500 Euro am Automaten gezogen hatte, erneut in der Filiale erschien, um am Schalter 3.500 Euro in bar abzuheben. Die Frau beriet den Senior. Dabei kam heraus, dass vor...

  • Winsen
  • 15.05.14
Panorama
Die Teilnehmer der interessanten Bus-Tour vor dem Heimathaus „Op de Heidloh“ in Kutenholz

Wer kennt unsere Heimat?

Busrundfahrt für Senioren durch die Samtgemeinde Fredenbeck tp. Düdenbüttel. "Wer kennt unsere nähere Heimat?": Unter diesem Motto stand eine gesellige Busrundfahrt, zu der die Gemeinde Düdenbüttel kürzlich Senioren im Alter ab 60 Jahren eingeladen hatte. Nach den gelungenen Ausflugsfahrten der Vorjahre durch die Samtgemeinden Himmelpforten, Oldendorf und Drochtersen war nun die Samtgemeinde Fredenbeck das Ziel. Es nahmen 53 Personen teil. Auf der Fahrt "kreuz und quer" durch die große...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 25.06.13
Panorama
Wollen Senioren-Telefonketten etablieren (v. li.): Sylvia Pankop, Martina Pfaffenberger, Petra Pape, Nicole Rüsch und Hans Hagedorn

Jeden Tag ein Anruf

Im Landkreis Stade sollen sich Seniorentelefonketten etablieren (sb). Unter dem Motto "Sicherheit und Freun(d)e schaffen" sollen im Landkreis Stade Telefonketten speziell für Senioren entstehen. Die Idee: Es sollen sich fünf- bis sechsköpfige Gruppen bilden, die täglich zu einer bestimmten Uhrzeit telefonisch Kontakt aufnehmen. Zur Kontaktaufnahme finden nach Ostern an verschiedenen Stellen im Landkreis Treffen statt. Organisiert wird die Aktion vom Seniorenservicebüro Landkreis Stade sowie...

  • Stade
  • 27.03.13
Panorama

Stade: Beratung, Spiele und mehr für Senioren in der Cafeteria "Schöne Zeit"

Die Stader Betreuungsdienste weisen auf die letzten Veranstaltungen für Senioren in der Cafeteria "Schöne Zeit", Poststr. 21, in diesem Jahr hin: • Donnerstags: Sitzgymnastik mit Musik um 14 Uhr, Handarbeiten und Basteln um 15 Uhr • Freitags: Spielevormittag um 9 Uhr, Umbüdeln um 15 Uhr • Sprechstunden der Seniorenberatungsstelle donnerstags 15 bis 18 Uhr, der Rheuma-Liga freitags 10 bis 12 Uhr • Der Seniorenrat Stade bietet ab dem 9. Januar wieder jeweils mittwochs von 10 bis 12 Uhr...

  • Stade
  • 19.12.12
Service

Für Senioren: PC-Einstieg in die Fotobearbeitung

An „digitale Einsteiger“ im Seniorenalter wendet sich die Volkshochschule mit dem PC-Aufbaukursus „Einführung in die digitale Fotowelt“ ab Donnerstag, 10. Januar, um 20 Uhr in der Geestlandschule in Fredenbeck. • Anmeldung: Tel. 04149 – 1034, www.vhs-stade.de

  • Fredenbeck
  • 10.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.