Sportbootführerschein

Beiträge zum Thema Sportbootführerschein

Panorama
Die Teilnehmer lernen auch, wie man am Flotillensegeln der SKB teilnimmt

Ausbildung bei der Segelkameradschaft Buchholz

os. Buchholz. Anmeldungen werden bereits entgegengenommen: Die Segelkameradschaft Buchholz bietet auch 2018 von Anfang Februar bis Ende März mehrere Ausbildungskurse an. Geplant sind Ausbildungsgänge zum Sportbootführerschein See/Binnen sowie zum Sportküstenschifferschein Segeln. Weiterhin sind Kompaktkurse an einem Wochenende für die UKW-Funkzeugnisse See und Binnen sowie für den Fachkunde-Nachweis zur Handhabung der Seenotsignalmittel geplant. Welche Kurse wann und wo stattfinden, soll Anfang...

  • Buchholz
  • 08.11.17
Service
Die Segelschule Lochte informiert über ihre neuen Kurse

Jetzt Sportführerschein machen

Sie wollten schon immer Urlaub auf dem Boot in der Natur genießen, unabhängig von Auto und Hotel? Wer hat nicht schon mal davon geträumt, mit einer Motor- oder Segelyacht Flüsse, Seen oder Küsten zu erkunden? Der Einstieg in dieses faszinierende Erlebnis sind die Sportbootführerscheine "See + Binnen", die für jedes Sportboot mit mehr als 15 PS vorgeschrieben sind - auch für Segelyachten. Die Sportbootführerscheine sind amtliche Führerscheine und international gültig. Auf unverbindlichen...

  • Buchholz
  • 13.01.17
Panorama
Die Kinder können in den vereinseigenen Booten das Segeln lernen

Segelkameradschaft Buchholz bietet Kindersegeln auf dem Stadtteich

os. Buchholz. Auch in diesem Jahr bietet die Segelkameradschaft Buchholz (SKB) das beliebte Kindersegeln auf dem Buchholzer Stadtteich am Heidekamp an. Es findet ab 27. April mittwochs von 17 bis ca. 19 Uhr in den vereinseigenen Optimisten-Booten statt. Das Angebot richtet sich an Kinder zwischen acht und zwölf Jahren, Voraussetzung ist das Schwimmabzeichen in Bronze. Die Kosten betragen 20 Euro. Anmeldungen unter jugend@segelkameradschaft-buchholz.de. • Die SKB bietet auch eine Ausbildung für...

  • Buchholz
  • 09.04.16
Service

Ausbildung bei der Segelkameradschaft

os. Buchholz. Die Segelkameradschaft Buchholz (SKB) hat sich zur Aufgabe gemacht, in diesem Jahr neben dem Segeln mit dem Vereinsschiff "Heide-Witzka" die Ausbildung zu forcieren. Ziel ist es, den Freizeit-Kapitänen die erforderlichen Kenntnisse zum Erwerb des Sportbootführerscheins sowie der Funkbetriebszeugnisse zu vermitteln. Die SKB plant für das Wochenende 12./13. März eine Funkausbildung See (SRC) und Binnen (UBI) sowie die "Handhabung pyrotechnischer Seenotsignale (Pyro-Schein). Ab 4....

  • Buchholz
  • 02.03.16
Panorama
Oliver Arndt (li, Buchholzer FC) übergab den Schlüssel an Horst Möde (Segelkameradschaft)

Nachbarschaftshilfe für die Segelkameradschaft

SKB kann Schulung im BFC-Vereinsheim durchführen os. Buchholz. Nachbarschaftshilfe unter Vereinen in Buchholz: Der Buchholzer FC stellt der Segelkameradschaft Buchholz (SKB) bis Ende März seine Räume im Vereinsheim (Holzweg 8) zur Verfügung. Dort führt die SKB ab 12. Januar montags von 20 bis 22 Uhr eine Ausbildung für den "Sportbootführerschein See" durch. Nach der Schließung des "Gasthaus Uhlengrund" stand der SKB kein Schulungsraum mehr zur Verfügung. Der BFC sprang unbürokratisch ein....

  • Buchholz
  • 09.01.15
Service
Die Saga 27 ist eines der Ausbidungsboote der Segelschule Lochte

Neue Kurse für Sportbootführerscheine, Segelscheine und Funk

cbh/nw. Buchholz. Seit über 25 Jahren bietet das Team der Segelschule Lochte erfolgreich professionelle Ausbildungen im Wassersport an. Mit einer schuleigenen Flotte von drei Motorbooten und fünf Segelyachten - verteilt auf Elbe, Ostsee und Mallorca - reicht das Angebot vom Sportbootführerschein für Anfänger über Segeltörns ab Mallorca und ab Travemünde bis zu Skippertrainings für Schiffseigner und Charterer. Außerdem werden Motorboote auf der Elbe und ab Travemünde auch vermietet. Kurse...

  • Buchholz
  • 19.09.14
Wirtschaft
Oliver Strotmann von der Bootsfahrschule Stade

Selber der Kapitän sein

sb. Stade. Am 1. Februar eröffnet die neue "Bootsfahrschule Stade". Geschäftsinhaber Oliver Strotmann (32) bietet Intensivkurse für Sportbootführerscheine See und Binnen, Seminare zum Fachkundenachweis für Seenot-Rettungsmittel (Pyroschein), Erste Hilfe auf dem Wasser und Funkzeugnis an. Der theoretische Unterricht findet in Wochenend- oder Abendkursen statt. Die praktische Ausbildung erfolgt mit einer Partnerschule in Hamburg, das Übungsboot ist gleichzeitig das Prüfungsboot. Oliver...

  • Stade
  • 21.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.