Segelkameradschaft Buchholz

Beiträge zum Thema Segelkameradschaft Buchholz

Panorama
Ende eines langen Törns: Mitglieder der Segelkameradschaft trafen sich auf der Vereinsyacht "Heide-Witzka" in Heiligenhafen

Segelkameradschaft Buchholz
"Heide-Witzka" zurück in der Heimat

os. Buchholz. Nach insgesamt 18 Monaten und mehr als 8.000 Seemeilen (ca. 14.800 Kilometer) hat die Segelkameradschaft Buchholz (SKB) ihre Jubiläumstour zum 30-jährigen Bestehen des Vereins abgeschlossen. Die Vereinsyacht "Heide-Witzka" machte jetzt im Heimathafen in Heiligenhafen (Schleswig-Holstein) fest. Wie berichtet, hatte die Jubiläumstour in der Adria in Kroatien begonnen, wo die "Heide-Witzka" überwintert hatte. Von dort führte die Route durch das Mittelmeer entlang der italienischen,...

  • Buchholz
  • 05.10.19
Panorama
Auch das süße Leben kommt an Bord nicht zu kurz: 
(v. li.) Vereinsvorsitzender Jens Weidling, Jörg Fischer und Michael Dill bei der Schiffsübernahme in Bastia auf Korsika
3 Bilder

Segelkameradschaft Buchholz ist zufrieden mit dem Jubiläumstörn: 3.500 Seemeilen bis Heiligenhafen
Bereit für den großen Schlag durch den Atlantik

os. Buchholz. "Wir sind mächtig stolz, dass wir als relativ kleiner Verein dieses Projekt auf die Beine stellen." Das sagt Jens Weidling, Vorsitzender der Segelkameradschaft Buchholz (SKB) mit rund 100 Mitgliedern. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der SKB im vergangenen Jahr führt die Kameradschaft derzeit einen Jubiläumstörn mit dem Vereinsschiff "Heide-Witzka" durch. Dieser soll am 28. September im Heimathafen Heiligenhafen in der Ostsee enden. Die Jubiläumsfahrt begann am 15. März in...

  • Buchholz
  • 25.06.19
Panorama
Unterwegs im Mittelmeer: Jürgen Helbing (li.) und Carsten Busch von der Segelkameradschaft
2 Bilder

Heide-Witzka auf großer Fahrt
Yacht der Segelkameradschaft Buchholz ist auf dem Rückweg von Kroatien nach Heiligenhafen

os. Buchholz. Auf, zurück in den Heimathafen: Mit wechselnden Crews ist das Schiff der Segelkameradschaft Buchholz (SKB), die Heide-Witzka, auf dem rund 3.500 Seemeilen langen Rückweg von Trogir in Kroatien nach Heiligenhafen an der Ostsee. Wie berichtet, hatte das Schiff dort nach einer mehrwöchigen Tour anlässlich des 30-jährigen Bestehens der SKB durch die Adria überwintert. Zuletzt war das Schiff im Mittelmeer zwischen der italienischen Insel Sizilien und Amalfi unterwegs, wo die nächste...

  • Buchholz
  • 09.04.19
Panorama
Die Segelkameradschaft Buchholz veranstaltet regelmäßig ein Flotillensegeln auf der Ostsee

Ausbildungskurse bei der Segelkameradschaft Buchholz

os. Buchholz. Anmeldungen werden bereits entgegengenommen: Die Segelkameradschaft Buchholz bietet auch 2019 von Anfang Februar bis Ende März mehrere Ausbildungskurse an. Geplant sind Ausbildungsgänge zum Sportbootführerschein See/Binnen sowie zum Sportküstenschifferschein Segeln. Weiterhin sind Kompaktkurse an einem Wochenende für die UWK-Funkzeugnisse See und Binnen sowe für den Fachkunde-Nachweis zur Handhabung der Seenotsignalmittel geplant. Welche Kurse wann und wo genau stattfinden,...

  • Buchholz
  • 14.11.18
Panorama
Nach der Umbenennung der "Heide Express": Jens Weidling (3. v. re.), Bürgermeister Jan-Hendrik 
Röhse (links daneben) und Vertreter der Segelkameradschaft Buchholz

Mit Sektdusche umbenannt

30 Jahre Segelkameradschaft Buchholz: Schiff für die Jugend stand bei Jubiläumsfeier im Mittelpunkt os. Buchholz. "Das war eine rundum gelungene Feier." Dieses positive Fazit zog Jens Weidling, Vorsitzender der Segelkameradschaft Buchholz (SKB), nach dem Fest zum 30-jährigen Bestehen des Vereins. Rund 170 Gäste kamen am vergangenen Samstag zum Veranstaltungszentrum Empore in die Buchholzer Innenstadt. Im Mittelpunkt stand zum einen ein Rückblick auf die Aktivitäten der SKB in den...

  • Buchholz
  • 17.10.18
Panorama
Die "Heide-Witzka" im Hafen von Sudokaj

Jubiläumstörn in der Adria

Segelkameradschaft Buchholz besteht seit 30 Jahren os. Buchholz. Kristallklares Wasser, blauer Himmel, häufig ordentlich Wind: Die Segelkameradschaft Buchholz (SKB) hat sich für ihren Jubiläumstörn anlässlich des 30-jährigen Bestehens mit der Inselwelt von Kroatien das perfekte Segel-Gebiet ausgesucht. Bereits Anfang Mai transportierte die SKB ihr Vereinsschiff "Heide-Witzka" per Lkw nach Slowenien. Dort wurde das Schiff ins Wasser gekrant. Seitdem pendelt die "Heide-Witzka" unter...

  • Buchholz
  • 25.08.18
Panorama
Die Teilnehmer lernen auch, wie man am Flotillensegeln der SKB teilnimmt

Ausbildung bei der Segelkameradschaft Buchholz

os. Buchholz. Anmeldungen werden bereits entgegengenommen: Die Segelkameradschaft Buchholz bietet auch 2018 von Anfang Februar bis Ende März mehrere Ausbildungskurse an. Geplant sind Ausbildungsgänge zum Sportbootführerschein See/Binnen sowie zum Sportküstenschifferschein Segeln. Weiterhin sind Kompaktkurse an einem Wochenende für die UKW-Funkzeugnisse See und Binnen sowie für den Fachkunde-Nachweis zur Handhabung der Seenotsignalmittel geplant. Welche Kurse wann und wo stattfinden, soll Anfang...

  • Buchholz
  • 08.11.17
Panorama
Schöne Landschaft in Schweden: die Schiffe der Segelkameradschaft ankern in Gubbön

Segelkameradschaft Buchholz auf großer Fahrt

os. Buchholz. Die Segelkameradschaft Buchholz (SKB) ist wieder auf großer Fahrt. In diesem Jahr führt der Sommertörn die Segler nach Schweden. „Die Schären sind sehr schön und stellen eine navigatorische Herausforderung dar“, erklärt SKB-Sprecher Holger Baier. Häufig kollidierten Segelschiffe mit den Felsen, die sich oberhalb oder knapp unterhalb der Wasseroberfläche befinden. Die Crews der SKB, die u.a. auf dem Vereinsschiff „Heide-Witzka“ unterwegs sind, passten gut auf. Geholfen hat den...

  • Buchholz
  • 09.08.17
Panorama
Die jungen Segler lernten beim Training im Buchholzer Freibad, wie sie sich nach dem Kentern richtig verhalten

Gekentert im Freibad-Becken

Segelkameradschaft Buchholz führte Training für Nachwuchs-Segler durch / Noch sind Plätze frei os. Buchholz. Ungewöhnlicher Anblick im Schwimmerbecken des Buchholzer Freibades: Die Segelkameradschaft Buchholz (SKB) führte jetzt zu Beginn der diesjährigen Kindersegel-Saison ein Kentertraining durch. Jeweils zu zweit kippten die insgesamt acht Teilnehmer die Optimisten-Boote um und richteten sie danach wieder auf. „Die Kinder haben das hervorragend hinbekommen“, lobte Jugendleiter Nils Kluge,...

  • Buchholz
  • 03.06.17
Panorama
Wieder unterwegs: die Vereinsyacht "Heide-Witzka" beim Ansegeln auf der Ostsee
2 Bilder

SKB startet voll durch

Segelkameradschaft bereitet nächsten Jubiläumstörn vor / Jugendabteilung wird gegründet os. Buchholz. Jens Weidling bleibt Vorsitzender der Segelkameradschaft Buchholz (SKB). Auf der Jahreshauptversammlung wurde Weidling, der seit acht Jahren an der Spitze steht, jüngst für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt. Holger Baier ist neuer Pressewart. Jüngst starteten die Buchholzer Segler mit dem traditionellen Ansegeln in der Ostsee in die aktuelle Saison. Von Heiligenhafen führte eine...

  • Buchholz
  • 10.05.17
Service

Noch einmal anmelden für Segelausbildung

os. Buchholz. Weil bei einer Datensicherung wegen eines Providerwechsels alle Anmeldedaten verloren gegangen sind, bittet die Segelkameradschaft Buchholz (SKB) die Teilnehmer, sich noch einmal per E-Mail unter ausbildung@segelkameradschaft-buchholz.de zu melden. Alle geplanten Kurse der SKB finden statt: Sportbootführerschein See (sieben Termine) und Sportküstenschifferschein (neun Termine) parallel ab 6. Februar montags von 19 bis 22 Uhr. Die Prüfung für den Sportbootführerschein See kann am...

  • Buchholz
  • 18.01.17
Service
Die Segelkameradschaft - hier beim Flotillensegeln auf der Ostsee - legt großen Wert auf Ausbildung

Ausbildung bei der Segelkameradschaft Buchholz

os. Buchholz. Anmeldungen werden bereits entgegengenommen: Die Segelkameradschaft Buchholz (SKB), auf dem Foto beim Flotillensegeln auf der Ostsee, bietet von Januar bis März 2017 mehrere Ausbildungskurse an. Geplant sind Ausbildungsgänge zum Sportbootführerschein See/Binnen sowie zum Sportküstenschifferschein Segeln. Weiterhin sind Kompaktkurse an einem Wochenende für das UKW-Funkzeugnis See und Binnen sowie für den Fachkunde-Nachweis zur Handhabung der Seenotsignalmittel geplant. Welche...

  • Buchholz
  • 29.10.16
Panorama
Schöne Abendstimmung genoss die "Heide-Witzka"-Crew im Hafen in Rostock
2 Bilder

Heide-Witzka fährt ins Winterlager

mi. Buchholz. Mit einer Geschwaderfahrt von Heiligen Hafen nach Gedser (Dänemark) an der sich elf Schiffe beteiligten, hat die Segelkameradschaft Buchholz mit ihrem Schiff "Heide-Witzka die Segelsaison beendet. Der letzte Törn für dieses Jahr für die Heide-Witzka-Crew war dann die Fahrt über von Dänemark zurück nach Rostock. Bei sonnigem Wetter und mäßigen Wind ein schöner Abschluss bevor die Heide-Witzka dann Anfang Oktober ins Winterlager gebracht wurde. Der Segler wurde mit stehenden...

  • Rosengarten
  • 18.10.16
Panorama
Im Hafen von Heiligenhafen wurde die "Heide-Witzka" offiziell als Vereinsschiff der SKB vorgestellt. Auf dem Schiff (v.li.) Vereinsvorsitzender Jens Weidling, Kyra Lauritzen und Michael Dill

Segelkameradschaft Buchholz: Neues Vereinsschiff eingeweiht

os. Buchholz/Heiligenhafen. Mehr als 90 Mitglieder und Gäste der Segelkameradschaft Buchholz (SKB) haben jüngst bei der Umbenennungsfeier des neuen Vereinsbootes "Heide-Witzka" in Heiligenhafen teilgenommen. Wie berichtet, hatte die SKB vom ihrem Mitglied Hans-Joachim Schwarz dessen Bavaria-40-Yacht "Shanty" erworben, da die alte "Heide-Witzka" kurz vor dem wirtschaftlichen Totalschaden gestanden hatte. "Wir sind mit der neuen 'Heide-Witzka' sehr zufrieden. Sie ist ein tolles Schiff mit einer...

  • Buchholz
  • 11.05.16
Panorama
Die Kinder können in den vereinseigenen Booten das Segeln lernen

Segelkameradschaft Buchholz bietet Kindersegeln auf dem Stadtteich

os. Buchholz. Auch in diesem Jahr bietet die Segelkameradschaft Buchholz (SKB) das beliebte Kindersegeln auf dem Buchholzer Stadtteich am Heidekamp an. Es findet ab 27. April mittwochs von 17 bis ca. 19 Uhr in den vereinseigenen Optimisten-Booten statt. Das Angebot richtet sich an Kinder zwischen acht und zwölf Jahren, Voraussetzung ist das Schwimmabzeichen in Bronze. Die Kosten betragen 20 Euro. Anmeldungen unter jugend@segelkameradschaft-buchholz.de. • Die SKB bietet auch eine Ausbildung für...

  • Buchholz
  • 09.04.16
Service

Ausbildung bei der Segelkameradschaft

os. Buchholz. Die Segelkameradschaft Buchholz (SKB) hat sich zur Aufgabe gemacht, in diesem Jahr neben dem Segeln mit dem Vereinsschiff "Heide-Witzka" die Ausbildung zu forcieren. Ziel ist es, den Freizeit-Kapitänen die erforderlichen Kenntnisse zum Erwerb des Sportbootführerscheins sowie der Funkbetriebszeugnisse zu vermitteln. Die SKB plant für das Wochenende 12./13. März eine Funkausbildung See (SRC) und Binnen (UBI) sowie die "Handhabung pyrotechnischer Seenotsignale (Pyro-Schein). Ab 4....

  • Buchholz
  • 02.03.16
Panorama
12,50 Meter lang, vier Meter breit: So sieht die neue "Heide-Witzka" aus
2 Bilder

Aus "Shanty" wird "Heide-Witzka"

Nach Totalschaden der alten Yacht: Segelkameradschaft Buchholz erwirbt neues Vereinsschiff os. Buchholz. Nach der kräftezehrenden Jubiläumstour zum 25-jährigen Bestehen mit einer fast einjährigen Fahrt durch das Mittelmeer, über den Atlantik, durch die Karibik und zurück nach Europa (das WOCHENBLATT berichtete) ließ es die Segelkameradschaft Buchholz (SKB) 2015 etwas ruhiger angehen. In diesem Jahr startet die SKB wieder durch - und das mit einem neuen Schiff: Der Verein erwarb von seinem...

  • Buchholz
  • 03.02.16
Panorama
Dicht an dicht fuhren die Skipper beim "Absegeln" der Segelkameradschaft

"Absegeln" bei der Segelkameradschaft

Carsten Busch entscheidet Geschwaderfahrt vor Heiligenhafen für sich os. Buchholz. Mit einer Geschwaderfahrt hat die Segelkameradschaft Buchholz ihre Saison beendet. Vor Heiligenhafen in der Ostsee beteiligten sich rund 60 Segler und Gäste auf 13 Schiffen am "Absegeln". Bei dem kurzen Törn über rund elf Seemeilen setzte sich Skipper Carsten Busch mit seiner "Sodalia" vor Philipp Moetefindt ("Mon Cherie") und Martin Frommhagen ("Samuca") durch. Am Abend ließen die Segler bei einem gemeinsamen...

  • Buchholz
  • 12.10.15
Panorama
Viel Wind hatten die Segler der SKB Buchholz nicht bei ihrer Ansegel-Regatta auf der Ostsee

Carsten Busch gewinnt das Ansegeln

Viertägige Regatta der Segelkameradschaft Buchholz auf der spiegelglatten Ostsee os. Buchholz. Bei bestem Sonnenwetter, aber wenig Wind, haben 75 Segler der Segelkameradschaft Buchholz (SKB) die Saison eröffnet. Bei der viertägigen Ansegel-Regatta auf der Ostsee - von Heiligenhafen ging es über das dänische Bagenkop nach Orth auf Fehmarn - setzte sich Skipper Carsten Busch vor Jochen Schwarz und Jonny Sperhake durch. Einige Skipper schieden aus, weil sie bei spiegelglatter See ihren...

  • Buchholz
  • 13.05.15
Panorama
Oliver Arndt (li, Buchholzer FC) übergab den Schlüssel an Horst Möde (Segelkameradschaft)

Nachbarschaftshilfe für die Segelkameradschaft

SKB kann Schulung im BFC-Vereinsheim durchführen os. Buchholz. Nachbarschaftshilfe unter Vereinen in Buchholz: Der Buchholzer FC stellt der Segelkameradschaft Buchholz (SKB) bis Ende März seine Räume im Vereinsheim (Holzweg 8) zur Verfügung. Dort führt die SKB ab 12. Januar montags von 20 bis 22 Uhr eine Ausbildung für den "Sportbootführerschein See" durch. Nach der Schließung des "Gasthaus Uhlengrund" stand der SKB kein Schulungsraum mehr zur Verfügung. Der BFC sprang unbürokratisch ein....

  • Buchholz
  • 09.01.15
Panorama
Clown Dieter Beck und Buchholz' Bürgermeister Wilfried Geiger zählten gemeinsam die gesammelten Spenden

Als Clown im Einsatz für die Kindernothilfe

Dieter Beck sammelte auf dem Buchholzer Wochenmarkt 350 Euro os. Buchholz. "Ich habe es nicht mehr ausgehalten, nichts zu tun", nennt Dieter Beck (73) den Grund, sich für die Kindernothilfe einzusetzen. An zwei Tagen auf dem Buchholzer Wochenmarkt sammelte Beck als Mundharmonika spielender Clown Spenden und ließ die Spendendose auch beim Shanty-Chor und bei der Segelkameradschaft Buchholz kreisen. So kamen insgesamt 350,88 Euro zusammen, wie die Zählung im Büro von Buchholz' Bürgermeister...

  • Buchholz
  • 18.10.14
Panorama
Da ist sie wieder: die „Heide-Witzka“ auf der Elbe bei Brunsbüttel
38 Bilder

Seebären zwischen Sentimentalität und Stolz

Das Ende der achtmonatigen Jubiläumstour: Segelkameradschaft Buchholz hieß die Crew der „Heide-Witzka“ auf der Elbe willkommen os. Buchholz. Großer Bahnhof für ein kleines Schiff: Mehr als 60 Mitglieder der Segelkameradschaft Buchholz (SKB) haben am vergangenen Sonntag auf der Elbe die Crew der Yacht „Heide-Witzka“ nach achtmonatiger Jubiläumstour - die SKB feierte 2013 ihr 25-jähriges Bestehen - und mehr als 12.000 Seemeilen (rund 22.000 Kilometer) wieder in Hamburg begrüßt....

  • Buchholz
  • 23.05.14
Panorama
In der Bucht zwischen Heiligenhafen und Fehmarn segelten die SKB-Crews an
2 Bilder

Ansegeln der Segelkameradschaft Buchholz

os. Buchholz. Bei bestem Segelwetter ist die Segelkameradschaft Buchholz (SKB) auf der Ostsee in die Saison gestartet. 16 Bootsbesatzungen nahmen beim Ansegeln in der Bucht zwischen Heiligenhafen und Fehmarn an drei Wettfahrten teil. In der ersten Gruppe siegte Phillip Moetefindt vor Carsten Busch und Jochen Schwartz. In der Gruppe der kleineren Schiffe hatte Skipper Otto Bley die Nase vorn, Jonny Sperhake und Markus Köhn folgten auf den Plätzen. Wie berichtet, nehmen SKB-Mitglieder am...

  • Buchholz
  • 16.05.14
Panorama

Heide-Witzka kommt am Sonntag in Hamburg an

os. Buchholz. Die Segelkameradschaft (SKB) wappnet sich für den großen Empfang: Am Sonntag, 18. Mai, erwartet die SKB ihre Yacht "Heide-Witzka" zurück in Hamburg. Auf einem ausgedienten Polizeiboot werden SKB-Mitglieder der Crew um Skipper Norbert Stein auf der Elbe entgegenfahren. Wie berichtet, ist das 12-Meter-Schiff mit wechselnden Besatzungen seit August 2013 auf Jubiläumstour anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Segelkameradschaft. Im April war das Schiff mitten auf dem Atlantik nach...

  • Buchholz
  • 13.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.