Fredenbeck

Beiträge zum Thema Fredenbeck

Service
Der Kulturbahnhof in Deinste

Café im Deinster Kulturbahnhof wieder geöffnet

Im Kulturbahnhof Deinste beginnt am Sonntag, 3. Juli, wieder der Cafébetrieb. Bis zum 3. Oktober öffnen die Mitglieder des Fördervereins Deinster Bahnhof wieder jeden Sonntag von 13 bis 17 Uhr die Türen des historischen Gebäudes und bieten Kaffee und hausgemachten Kuchen an. Die Einnahmen fließen in den Erhalt des Baudenkmals.  Auch der Ausstellungsraum für regionale Künstler ist im Bahnhof wieder geöffnet. Den Anfang macht am 3. Juli Burckhard Daugardt mit einer Fotoschau.

  • Fredenbeck
  • 27.06.22
  • 2× gelesen
Panorama
Ist das Gleichberechtigung? Frauen müssen in Freibädern ihre Brust züchtig verhüllen, Männer hingegen dürfen sich mit bloßen Oberkörper im Wasser tummeln

Wann wird im Kreis Stade diskutiert?
Oben ohne: Im nächsten Freibad fallen die Hüllen

Oben ohne im Freibad - ist das eigentlich erlaubt? Das wollte das WOCHENBLATT vor Kurzem wissen und fragte bei einigen Schwimmbädern in der Region nach. Dabei kam heraus, dass die nackte weibliche Brust beim Sonnenbaden auf der Liegewiese meist geduldet wird, sofern sich keine anderen Badegäste daran stören. Doch Frauen, die ohne Bikinioberteil ins Wasser steigen, müssen in den Freibädern damit rechnen, dass sie aufgefordert werden, ihre Brust zu verhüllen. Meist hieß es aber, die Frage "oben...

  • Stade
  • 24.06.22
  • 124× gelesen
  • 1
Politik
Der neue Vorstand mit (v.li.): Schriftführerin Antje Wobig, den beiden Co-Sprechern Wolfgang Weh und Markus Winter sowie Schatzmeisterin Jenny Prinz-Claußen. Zum Team gehört noch Beisitzer Klaus Dieter Zewe

Neuer Vorstand bei den Fredenbecker Grünen

Bei dem Grünen-Ortsverband Fredenbeck hat der neu gewählte Vorstand seine Tätigkeit aufgenommen. "Nach einem starken Mitgliederwachstum im vergangenen Jahr haben wir nun auch die Vorstandsarbeit auf mehrere Schultern verteilt", sagt Co-Sprecher Wolfgang Weh. "Damit wollen wir die ehrenamtliche Arbeit besser koordinieren und einen sanften Generationswechsel einläuten."  Für mehr Transparenz veranstalten die Fredenbecker Grünen jeden ersten Donnerstag im Monat ein öffentliches Treffen. "Daraus...

  • Fredenbeck
  • 21.06.22
  • 33× gelesen
Panorama
Der Radweg entlang der Alten Schmiedestraße in Mulsum ist in einem schlechten Zustand
3 Bilder

Vorbereitung der Sanierung läuft
Neuer Radweg von Mulsum nach Fredenbeck in 2023

In einem traurigen Zustand befindet sich der Radweg am Samtgemeinde-Verbindungsweg zwischen Mulsum und Fredenbeck. Der asphaltierte Streifen entlang der Alten Schmiedestraße und der Schierler Straße weist zahlreiche Risse auf. Die Seitenbereiche der Asphaltdecke sind an vielen Stellen weggebrochen und Gras wuchert sowohl durch die Ritzen als auch über den Wegrand. Hier ist Radfahren kein Vergnügen.  Die Samtgemeinde-Verwaltung in Fredenbeck hat den schlechten Zustand des Weges im Blick, kann...

  • Fredenbeck
  • 21.06.22
  • 40× gelesen
Service
Fahrt mit dem Alsterdampfer

VdK Mulsum verbrachte schönen Tag in Hamburg

Bei Superwetter war der Mulsumer Ortsverband des Sozialverbandes VdK Mitte Juni auf Tour. Mit zwei Bussen startete morgens die Fahrt durch das Alte Land nach Hamburg. An den Landungsbrücken angekommen führte eine zweistündige Stadtrundfahrt vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten in der Hamburger Hafencity und rund um die Binnen- und Außenalster. Nach dem Mittagessen im "Hamborger Veermaster" ging es gestärkt auf die Alster mit ihren Kanälen. Der Kapitän des Alsterschiffes unterhielt die...

  • Fredenbeck
  • 21.06.22
  • 13× gelesen
Service
Am Fredenbecker Badesee laden jetzt u.a. Strandkörbe zum Entspannen ein
2 Bilder

Algenernte und Strandkörbe in Fredenbeck

Im Fredenbecker Badesee werden zurzeit die vielen Algen abgemäht. Die Pflanzen wachsen jeden Sommer vom Grund des Sees bis an die Oberfläche. Sie sind nicht gefährlich, minimieren jedoch das Badevergnügen und werden deshalb jeden Sommer mit einem Spezialfahrzeug entfernt, das die Algen inklusive Wurzeln aus dem Boden reißt.     Klaus und Sylvia Kläre, Pächter des Fredenbecker Badesees, haben zudem in die Anlage investiert. Der Strandbereich wurde mit Strandkörben und Sonnenliegen bereichert und...

  • Fredenbeck
  • 20.06.22
  • 9× gelesen
Panorama
Das Königshaus in Kutenholz ist voll besetzt
5 Bilder

Gut besuchtes Schützenfest in Kutenholz

Über zahlreiche Gäste zum Schützenfest freute sich der Schützenverein Kutenholz am vergangenen Wochenende. Höhepunkt des Freitags war der Kommersabend mit mehreren Showeinlagen und einem Auftritt des Akkordeon-Künstlers Christian Lemke. Der Samstag begann mit dem traditionellen Königsessen, gefolgt vom Kinderschützenfest und Festball mit Livemusik. Am Sonntag konnte auch ein kleiner Regenschauer die fröhliche Stimmung beim Umtrunk nicht trüben.  Das volle Königshaus in Kutenholz wird in diesem...

  • Fredenbeck
  • 20.06.22
  • 185× gelesen
Service

Kinoabend in Kutenholz

Das Kutenholzer Heimathaus (Schützenstraße 14) wird am Freitag, 24. Juni, zum Kinosaal. Um 19.30 Uhr wird dort ein unterhaltsamer französischer Film gezeigt. Der Streifen erzählt die Geschichte eines Ehepaars mit vier Töchtern, die mit ihren Schwiegersöhnen so gar nicht einverstanden sind.  „Endlich können wir wieder Veranstaltungen durchführen“, freut sich Lutz Schadeck, Pressesprecher des DRK-Ortsvereins, welcher den Kinoabend durchführt. In Kooperation mit dem Mobilen Kino Niedersachsen und...

  • Fredenbeck
  • 15.06.22
  • 5× gelesen
Wirtschaft
Die geplante Gasleitung von Stade nach Deinste wird im Boden verlegt
2 Bilder

Unternehmen Gasunie für Trasse zuständig
LNG: Gasleitung von Stade nach Deinste geplant

Wie geht es weiter mit dem LNG, wenn die Tanker ihre Ladung am Stader Terminal gelöscht haben? Das verflüssigtes Erdgas erhält wieder seinen gasförmigen Zustand, damit es in das deutsche Versorgungsnetz eingespeist werden kann. Diesen Part übernimmt das Unternehmen Gasunie, das allein in Norddeutschland über ein rund 4.600 Kilometer langes Transportnetz für Gas verfügt. Aufgabe von Gasunie ist es nun, eine Trasse für eine Gasleitung mit einem von Stade zum nächstgelegenen Anschlusspunkt an das...

  • Stade
  • 14.06.22
  • 185× gelesen
Blaulicht

300 Liter aus Bagger abgezapft
Dieseldiebe in Fredenbeck

In der Nacht von Sonntag auf Montag haben unbekannte Dieseldiebe das Gelände einer Sandgrube in der Dinghorner Straße in Fredenbeck betreten und bei einem Bagger den Kraftstofftank geöffnet. Aus diesem konnten der oder die Unbekannten dann ca. 300 Liter Diesel abzapfen und anschließend mitnehmen. Zum Abtransport müssen die Täter mit einem passenden Transportfahrzeug oder Anhänger vor Ort gewesen sein. Der Schaden wird von der Polizei auf ca. 600 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizeistation...

  • Stade
  • 14.06.22
  • 20× gelesen
Panorama
5 Bilder

Kitzrettung im Morgengrauen
Mulsumer Verein startet jeden Morgen seine Drohne

Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt. Wenn bei den Mitgliedern und Helfern des Vereins "Wildtierrettung und Artenschutz Mulsum und Umgebung" morgens um drei der Wecker klingelt, treibt sie nur ein Ziel aus den Federn. Gemeinsam wollen sie Rehkitze davor bewahren, unter den Mähdrescher zu geraten. Hierfür hat der Verein im vergangenen Jahr mit Hilfe von Spenden und Fördergeld eine Drohne mit Wärmebildkamera angeschafft. Seit Anfang Mai ist diese fast jeden Morgen im Einsatz. Die Erfolgsbilanz...

  • Fredenbeck
  • 13.06.22
  • 92× gelesen
Blaulicht
Der Kutenholzer Ortsbrandmeister Danny Waltersdorf (li.) und der Fredenbecker Gemeindebrandmeister Sven Dammann
3 Bilder

Ausbildungsbetrieb stark gestört
Freiwillige Feuerwehr Kutenholz blickt auf 2021 zurück

Auf ein etwas anderes Dienstjahr blickte kürzlich die Freiwillige Feuerwehr Kutenholz im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung zurück. "Alle obligatorischen Veranstaltungen inklusive der geplanten Jubiläumsfeier zum 40. Bestehen unserer Jugendfeuerwehr mussten Pandemie-bedingt leider ausfallen", berichtete Ortsbrandmeister Danny Waltersdorf. "Jetzt blicken wir auf das Jahr 2023, in dem wir das 90-jährige Bestehen unserer Freiwilligen Feuerwehr feiern wollen."  Stark gestört war in 2021 auch der...

  • Fredenbeck
  • 13.06.22
  • 38× gelesen
Service
Die Klassenvertreter nach dem Spendenlauf

Spendenlauf für die Ukraine
Fredenbecker Grundschüler drehen für Geflüchtete ihre Runden

Stolze 11.786,31 Euro: Das ist das Ergebnis des Spendenlaufs an der Grundschule Fredenbeck für das „Aktionsbündnis Deutschland hilft“, welches die Menschen in der Ukraine und Geflüchtete unterstützt. Die Schulgemeinschaft der Grundschule Fredenbeck ist überwältigt. Mit so einem Ergebnis hatte niemand gerechnet. "Wir wollten irgendwie helfen", erzählen die Klassensprecher und Klassensprecherinnen. Aus der spontanen Idee für einen Spendenlauf, die die Schülervertretung der Grundschule Fredenbeck...

  • Fredenbeck
  • 13.06.22
  • 9× gelesen
Service
Der Kutenholzer Hofstaat reicht am kommenden Wochenende das Zepter weiter
2 Bilder

Gemeinsam eine schöne Zeit verleben
Das Schützenfest in Kutenholz hat sowohl Vereinsmitgliedern als auch Gästen viel zu bieten

sb. Kutenholz. Von Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. Juni, lädt der Schützenverein Kutenholz zu seinem beliebten Schützenfest ein. Damit wird die dreijährige Amtszeit von König Bernd Leichtweis und Königin Sonja Stelling enden. Wer wird die neuen Titel tragen? Antworten darauf gibt es bei der Proklamation am Sonntag im Rahmen des großen Festballs mit DJ Jollo. Das Programm auf einen Blick: Freitag, 17. Juni 18 Uhr: Umzug mit Kranzniederlegung beim Ehrenmal (Marschweg: Antreten Sadersdorf...

  • Fredenbeck
  • 13.06.22
  • 109× gelesen
Panorama
Stockbrotbacken am Lagerfeuer der Pfadfinder
Video 13 Bilder

Gut besuchtes Dorffest auf dem "Fredenhoff"

Es war ein Treffen aller Generationen: Beim Dorffest auf dem "Fredenhoff" in Fredenbeck hatten alle vom Kind bis zum Senior ihren Spaß. Während sich der Nachwuchs bestens an diversen Mitmach-Stationen vom Stockbrotbacken mit dem Pfadfindern (Foto) bis zum Torwandschießen amüsierte, saßen die Erwachsenen sowohl in der Scheune als auch unter freiem Himmel zusammen, genossen das reichhaltige kulinarische Angebot und verfolgten das vielseitige Showprogramm. Dazu gehörten Schautraining und...

  • Fredenbeck
  • 13.06.22
  • 54× gelesen
Service

Besondere Kulturveranstaltung in Kutenholz
Szenische Lesung „Gegen Krieg und Gewalt“

Aktuelle Änderung: Die Lesung wird wegen einer Corona-Erkrankung auf Samstag, 6. August, 20 Uhr, verschoben. Der Heimat- und Kulturkreis Kutenholz e.V. lädt zu einem besonderen kulturellen Angebot ein: Am Samstag, 25. Juni, präsentiert das Theater "SpielArt" um 20 Uhr im Kutenholzer Heimathaus "Op de Heidloh" (Bürgermeister-Schmetjen-Platz) eine szenische Lesung mit dem Titel "Gegen Krieg und Gewalt". Vorgetragen werden Gedichte, dramatische Texte, Textsequenzen und Textdokumenten von Gottfried...

  • Fredenbeck
  • 13.06.22
  • 6× gelesen
Service

Frühstück auf dem neuen Fredenbecker "Fredenhoff"

Die Aktion „… fair geht vor!“ lädt alle Interessierten der Samtgemeinde Fredenbeck am Mittwoch, 15. Juni, 9 Uhr, zu einem leckeren Frühstück auf den "Fredenhoff" an der Hauptstraße ein. Lokalpolitiker werden den Teilnehmern Neues aus der Region berichten. Außerdem wird das Konzept des Fredenbecker Convivo-Parks vorgestellt. Das Frühstück kostet 7 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist möglich bis Montag, 13. Juni, bei Uwe Kowald, Initiator der Aktion „… fair geht vor!“, unter 0173-4386161 oder ab...

  • Fredenbeck
  • 09.06.22
  • 9× gelesen
Service
Sie hoffen auf besseres Wetter am Tag des Dorffestes: Bernhard Lenz (li., Förderverein "De olen Hüüs"), Wolfgang Weh und Jeanette Litfin (beide Heimatverein Fredenbeck)
3 Bilder

Erstes Event auf dem "Fredenhoff"
Fredenbecker Dorffest fördert die Dorfgemeinschaft

Im Frühsommer 2014 feierte das Dorffest Fredenbeck Premiere. Seitdem richten der Heimatverein Fredenbeck und der Förderverein "De olen Hüüs" immer gemeinsam Anfang Juni das beliebte Event gemeinsam mit vielen weiteren Vereinen und Institutionen aus. Zwar ist der Veranstaltungsort an der Hauptstraße immer der gleiche geblieben. Allerdings trägt er in diesem Jahr einen neuen Namen: Aus dem "Holst'schen Grundstück" wurde dieses Frühjahr nach öffentlicher Namenssuche der "Fredenhoff". In diesem...

  • Fredenbeck
  • 06.06.22
  • 197× gelesen
Panorama
Die Fahrt mit dem Hoftrac sorgte für Begeisterung

"Grünes Praktikum" auf dem Bauernhof
Fredenbecker Schüler befassen sich mit der Landwirtschaft

Ein "grünes Praktikum" absolvieren 80 Achtklässler der Fredenbecker Geestlandschule. Sie erleben den Arbeitsalltag in klassischen ländlichen Betrieben - auf Bauern- und Pferdehöfen, bei Baumschulen, Imkern sowie Garten- und Landschaftsbauern und im Landhandel. Zum Auftakt der Praktikumstage ging es für die Schüler zu einem landwirtschaftlichen Betrieb in Bargstedt. Dort lernten sie die Tätigkeiten kennen, die auf einem Milchviehbetrieb anfallen. Organisert wird das Praktikum im Rahmen einer...

  • Stade
  • 03.06.22
  • 12× gelesen
Service

Sanierung des Hallenbodens
Geestlandhalle Fredenbeck wird gesperrt

Die letzten Trainingstermine der Vereine laufen: Der Boden der großen Turnhalle der Geestlandschule wird in den nächsten Wochen saniert und die Halle gesperrt. Für die Schüler der Geestlandschule wird der Sportunterricht während der Sanierung nach draußen verlegt. Vereine müssen ausweichen. Der Sporthallenboden in der großen Turnhalle der Geestlandschule ist sanierungsbedürftig. Ab Dienstag, 7. Juni, bis voraussichtlich 24. August 2022 wird deshalb die Halle für Sportler und Schüler gesperrt....

  • Fredenbeck
  • 02.06.22
  • 5× gelesen
Panorama
Hinter dem Feuerwehrhaus in Aspe sollen weitere Stellplätze für Autos und Fahrräder entstehen
6 Bilder

Warten auf den Förderbescheid
Dritter Bauabschnitt am Dorfgemeinschaftshaus Aspe soll bald starten

Knapp ein Jahr ist es her, dass die umfassenden Umbauarbeiten am Dorfgemeinschaftshaus in Aspe abgeschlossen wurden. Im Rahmen von zwei Bauabschnitten wurde das in die Jahre gekommene Ortsgemeinschaftshaus zu einem modernen „MeGa-Treffpunkt“ für mehrere Generationen umgewandelt. Ein dritter Bauabschnitt steht jedoch noch aus. "Laut der aktuellen Zeitplanung soll mit der Umsetzung in diesem Jahr begonnen werden", sagt Nils Sasse vom Fachbereich Bauen im Fredenbecker Rathaus. Der erste...

  • Fredenbeck
  • 31.05.22
  • 9× gelesen
Sport
Mit den Leistungen sehr zufrieden: Boxtrainer Erik Parbs mit Noel Ribel und Fiona Astore

Drei Boxer des FC Fredenbeck im Meisterschaftsfinale

Bei der Verbandsmeisterschaft Hannover - Braunschweig - Lüneburg im Boxen nahmen auch drei Boxer des FC Fredenbeck teil. Sie reisten für das sportliche Event nach Salzgitter und feierten dort beachtliche Erfolge.  Fiona Astore gewann ihren ersten Boxkampf gegen Ashley Ritter aus Salzgitter. Trotz großer Nervosität der Sportlerin von der Stader Geest verlief die erste Runde ausgeglichen – mit leichten Vorteilen durch gute und klare Treffer für Fiona. Ihre Gegnerin Ashley war sehr beweglich und...

  • Fredenbeck
  • 31.05.22
  • 185× gelesen
Service
Eine Fahrt mit dem historischen Zug ist etwas ganz Besonderes

Ausflugstipp zu Pfingsten
Fahrt mit dem historischen Zug ab Deinste

Am kommenden Pfingstwochenende fahren wieder die historischen Züge des Deutschen Feld- und Kleinbahnmuseums in Deinste. Am Sonntag und Montag, 5. und 6. Juni, geht es mit der Henschel-Dampflok von 1927 und dem Heeresfeldbahnwagen von 1919 stündlich zwischen 10.40 und 15.40 Uhr von Deinster Bahnhof nach Lütjenkamp. Bei schönem Wetter fährt zusätzlich zwischen 11.10 und 16.10 Uhr der offene Lorenzug mit historischer Diesellok ans Streckenende. Dort gibt es eine Umsteigemöglichkeit vom Dampf- zum...

  • Fredenbeck
  • 30.05.22
  • 41× gelesen
Service

Deutscher Mühlentag
Führungen durch Mulsumer Mühle

Die Windmühle Anna Maria in Mulsum öffnet am Pfingstmontag, 6. Juni, ab 11 Uhr ihre Türen. Zwischen 13.30 und 15 Uhr werden von Müller Dietmar Wölpern Führungen angeboten. Zudem gibt es für alle Besucher Kaffee, Kuchen, heiße Würstchen und kalte Getränke.

  • Fredenbeck
  • 30.05.22
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.