Stephan Brune

Beiträge zum Thema Stephan Brune

Panorama
Ein Hausarzt kennt die gesundheitlichen Probleme seiner Patienten meist genau

Landkreis Stade
Ärzte sind "angepiekst": Nach Artikel über verweigerte Schmerz-Spritze meldeten sich mehrere Mediziner

(jd). Die Reaktion der Ärzteschaft ließ nicht lange auf sich warten: Der WOCHENBLATT-Artikel "Kein erlösender Piekser" vom vergangenen Samstag veranlasste einige Mediziner zu kritischen Anmerkungen. In dem Text ging es um die Erlebnisse unseres Redakteurs Jörg Dammann beim ärztlichen Notdienst. Er war mit starken Rückenschmerzen vorstellig geworden und hoffte und eine schmerzlindernde Spritze. Doch der diensthabende Arzt lehnte ab. Völlig zu Recht, so die Meinung der Mediziner. Tabletten zu...

  • Stade
  • 12.05.17
  • 3.479× gelesen
Panorama
Gastgeber, Festredner und Ehrengäste posieren für ein abschließendes Gruppenfoto vor den rund 100 Zuhörern im Saal des Ärztehauses
2 Bilder

Ärzte-Kritik an neuen Gesetzen: "Ein bürokratisches Monster"

bc. Stade. Die Sorge vor überbordender Bürokratie treibt die Ärzteschaft um. Das wurde beim Neujahrsempfang der Ärztekammer und der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) am Mittwoch deutlich. Zwei Schlagworte fielen im Ärztehaus an der Glückstädter Straße immer wieder: Terminservicestelle und E-Health-Gesetz. Ersteres bezeichnete Dr. Stephan Brune, Vorsitzender des Bezirksausschusses der KV, als „bürokratisches Monster“. Sie koste viel Geld und sei kontraproduktiv. Im Kern geht es bei den zentralen...

  • Buxtehude
  • 08.01.16
  • 449× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.