Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Service

Film-Vorpremiere für Kinder
Pyjama-Party mit Schaf "Shaun" im City Kino Buxtehude

bo. Buxtehude. Auf "eine lustige Begegnung der wolligen Art" können sich Kinder in Buxtehude freuen. Die Vorpremiere des Animationsabenteuers "Shaun das Schaf - Der Film: Ufo-Alarm" feiert das City Kino am Sonntag mit einer Pyjama-Party. Dazu können es sich die jungen Zuschauer im Schlafanzug mit Kuscheldecke und Plüschtier im Kinosessel bequem machen. So., 22.09., um 15.30 Uhr im City Kino Buxtehude, Bahnhofstr. 11; Eintritt: 9,50 Euro inkl. Popcorn und Limo; Ticketreservierung unter Tel....

  • Buxtehude
  • 20.09.19
Service

Kino-Vorpremiere
Pyjama-Party für Kinder zu "Pets 2" im City Kino Buxtehude

bo. Buxtehude. Die Animationskomödie "Pets" geht in die zweite Runde. Was für Abenteuer die Haustiere erleben, wenn die Familie morgens die Wohnung verlassen hat, darüber dürfen sich Kinder in "Pets 2" freuen. In der Fortsetzung starten die Hunde Duke und Max eine geheime Rettungsaktion. Das City Kino feiert die Vorpremiere mit einer 3D-Vorstellung und mit einer Pyjama-Party, bei der Kinder es sich im Schlafanzug und mit Kuscheldecke im Kino bequem machen können. So., 23.06., 3D-Vorpremiere um...

  • Buxtehude
  • 21.06.19
Panorama
Die Geschäftsleute - hier mit Mitgliedern des Stadtmarketings - dekorieren einen Tannenbaum an der Bahnhofstraße mit den Wunschkarten von Kindern Foto: archiv/wd

Kindern eine Freude machen: Initiative Bahnhofstraße in Buxtehude sucht Spender von Weihnachtsgeschenken

Jedes Jahr bringen die Geschäftsleute der Initiative Bahnhofstraße in Buxtehude mit einer Weihnachtsaktion Kinderaugen zum Leuchten. Dieses Mal bewerben sich erstmals nicht die Kinder, die Geschenke haben möchten, sondern Erwachsene, die Geschenke machen wollen. Sie können sich bis Samstag, 15. Dezember, im Fachgeschäft "Sie Dessous & mehr", Bahnhofstraße 17, melden. Denn damit es wirklich bedürftige Kinder sind, die von der Aktion profitieren, kooperiert die Initiative Bahnhofstraße mit...

  • Buxtehude
  • 12.11.18
Service
Das Figurentheater entführt ins Mittelalter

Figurentheater im Freizeithaus Buxtehude

bo. Buxtehude. "Es lebe der König!" heißt es am Sonntag, 12. November, um 15 Uhr beim Figurentheater im Buxtehuder Freizeithaus am Geschwister-Scholl-Platz. Nach dem gut besuchten Puppentheater "Kollin Kläff" im vergangenen Jahr bietet die Stadtjugendpflege wieder ein Kultur-Highlight für die jüngsten Zuschauer in der Arena des Freizeithauses. Mit fröhlichen Liedern und geschnitzten Figuren entführt das Figurentheater "Die Roten Finger" Kinder zwischen vier und zehn Jahren in das Mittelalter....

  • Buxtehude
  • 10.11.17
Wir kaufen lokal
Tatjana Papst (li) und Filialleiterin Andrea Schütz gehen bei der Beratung auf individuelle Bedürfnisse ein

Die Welt des Hörens neu erleben: Als Spezialist rund ums Thema Hören ist der "hörpunkt" ein guter Ansprechpartner in Buxtehude.

Eine kostenlose Beratung und der damit verbundene Hörtest gehören beim "hörpunkt" in Buxtehude, Bahnhofstraße 22, zum guten Ton. „Wir als innovatives Unternehmen möchten alle Interessierten einladen, sich von unserer sehr guten Arbeit zu überzeugen", lädt Betriebsleiterin Andrea Schütz ein. "Sehr gerne bieten wir kostenlose Hörtests an. In unseren gut ausgestatteten Kabinen ist auch ohne Termin ein Test jederzeit möglich." Um Menschen mit Hörverlust die vielen Möglichkeiten, gerade auch im...

  • Buxtehude
  • 22.08.17
Panorama
Oliver geschminkt für die 
Vorstellung

Manege frei für Zirkuskinder: Im Zirkus „Talintino“ zeigten 23 Kinder ihre Kreativität und ihr Talent

Nicht nur Talent, sondern auch Kreativität waren beim Ferien-Zirkusprojekt in Apensen gefragt: 23 Kinder im Grundschulalter bauten unter der pädagogischen Leitung von Annelie Groven den Fantasiezirkus "Talentino" auf: Neben der Namenssuche überlegten die jungen Akteuere, wie der Zirkus aussehen und die Vorstellung ablaufen sollte. "Es entstand eine eigene Dynamik und die Kinder identifizierten sich zunehmend mit ihrem Projekt", ist Annelie Groven begeistert. Das Programm reichte schließlich von...

  • Buxtehude
  • 01.08.17
Wirtschaft

So bringt Sparen Spaß: Mit dem Haspa Mäusekonto lernen Kinder den Umgang mit Geld

Mit dem Haspa MäuseKonto lernen Kinder bis zum 14. Geburtstag, mit Geld und Konto umzugehen. "Auch Kinder haben ihre ganz speziellen Wünsche", erklärt Robert Timmann, Leiter der Filiale Bahnhofstraße 24 in Buxtehude. "Um sich diese erfüllen zu können, werden sie oftmals von ihren Eltern zum Sparen animiert. Die Haspa unterstützt die Kleinen dabei durch attraktive Anreize." So gebe es nicht nur ein Begrüßungsgeschenk zur Kontoeröffnung, sondern auch stattliche drei Prozent Zinsen bis zu einer...

  • Buxtehude
  • 19.07.17
Service
Heike Fischer

Tipp der Hörinsel in Buxtehude und Stade: Bei Schulanfängern besonders auf das Hörvermögen achten

Viele Eltern beklagen sich, dass ihr Kind einfach nicht hören will. Erst nach zahlreichen Ermahnungen werden endlich die Zähne geputzt, das Spielzeug beiseite gelegt oder das Zimmer aufgeräumt. Dass das Kind womöglich an einer Hörschädigung leiden könnte, kommt häufig den wenigsten in den Sinn. Mehr als eine halbe Million Kinder in Deutschland hört schlecht. Richtig problematisch wird es, wenn die Hörschädigung lange unentdeckt bleibt. Betroffene Kinder werden in der Schule oft ausgegrenzt...

  • Buxtehude
  • 19.07.17
Wirtschaft
Mathias Hinck (6.v.r.) mit Vertreten der Selbsthilfegruppe Epilepsie erkrankter u. schwerstbehinderter Kinder und Gewinnern

Gartenteichcenter Hinck in Harsefeld: Mit einer Tombola Gutes tun

Mit einer Tombola erfreut Mathias Hinck vom Gartenteichcenter Hinck in Harsefeld- Griemshorst regelmäßig drei Gewinner und Institutionen, die sich für einen Zweck einsetzen. " Mit der Tombola zu unserem 15-jährigen Jubiläum haben wir jetzt dank unserer Kunden alle Rekorde gesprengt...", freut sich der Gartenteichexperte, der den Tombola-Erlös von 1.000 Euro dem Verein Eltern bzw. Familien Epilepsie erkrankter u.schwerstbehinderter Kinder e.V. gespendet hat. "Wir möchten uns nochmals für ein...

  • Harsefeld
  • 09.08.16
Blaulicht

Mit der flachen Hand ins Gesicht

Polizei in Buxtehude sucht fiesen Kinderschläger tp. Buxtehude. Ein unbekannter Autofahrer hat nach Beobachtungen von Passanten in Buxtehude ein Kind geschlagen. Die Polizei sucht das Opfer und weitere Zeugen. Der Übergriff ereignete sich am Montag gegen 18 Uhr in der Giselbertstraße am Buxtehuder Bahnhof. Zwei Kinder im Alter von etwa zwölf Jahre fuhren - mit ihren Rädern aus der Bahnhofstraße kommend - bei Grünlicht über die Ampel und stiegen an der Bahnunterführung ab. Der unbekannte...

  • Buxtehude
  • 06.03.15
Service
Verkehrssicherheitsberater Wolfgang Cordes präsentiert Info-Material zum Schulanfang

Achtung Autofahrer: ABC-Schützen unterwegs

Tipps für Fahrzeugführer im Umgang mit den Kleinsten im Straßenverkehr (ab.) Nach Schulstart der Älteren am vergangenen Donnerstag, werden diesen Samstag ca. 70.500 Kinder im Land Niedersachsen eingeschult. Auch im Straßenverkehr sind sie meistens die Jüngsten. Darum ist es besonders wichtig, dass "große" Verkehrsteilnehmer noch aufmerksamer unterwegs sind. Kinder nehmen anders wahr und haben schon aufgrund ihrer Körpergröße einen schlechteren Überblick im Straßenverkehr. Es fehlen ihnen...

  • Buchholz
  • 12.09.14
Wirtschaft
Uwe Fricke vermittelt Schülern den Spaß am Lernen

Zufrieden mit den Schulzensuren: in der "fricke-schule" in Buxtehude erreichen fast alle Schüler ihre Ziele

"Wir lassen unseren Kindern zu wenig Zeit für die eigene Entwicklung", sagt Uwe Fricke, Inhaber des Nachhilfeinstitutes "fricke-schule" in Buxtehude. Kaum jemand kann die Situation des Nachwuchses aus so vielen Blickrichtungen betrachten und beurteilen wie Uwe Fricke. Als Vorsitzender des Wirtschaftsförderungsvereins kennt er die Anforderungen der Wirtschaft an ihre Auszubildenden. Als Lehrer an einem Stader Gymnasium weiß er, welche Entwicklungsmöglichkeiten junge Leute an der Schule haben....

  • Buxtehude
  • 22.03.14
Sport

Sport und Bewegung für Kinder und Senioren beim TSV Altkloster

bo. Buxtehude. Der TSV Buxtehude-Altlkloster hat noch Plätze frei in den Schwimmkursen für Kinder ab fünf Jahren, den Schwimm-Vorbereitungskursen ab drei Jahren und der Wassergwöhnung ab zwei Jahren im Lehrschwimmbecken in Neukloster. Die neuen Zeiten für das Eltern-Kind-Turnen am Vormittag sind donnerstags um 10 Uhr in der Stieglitzschule und freitags um 10 Uhr in der Grundschule Altkloster. Kinder ab einem Jahr sind willkommen, Schnupperstunden können vereinbart werden. Die Montagsgruppe...

  • Buxtehude
  • 09.08.13
Service

"Ferien-Äktschn-Tage" für Kinder in der St. Petri-Gemeinde

Damit Kinder in den Ferien keine Langeweile haben, bietet die St. Petri-Kirche in Buxtehude von Freitag, 19. Juli, bis Sonntag, 4. August, zehn "Äktschn-Tage" für Sechs- bis Zwölfjährige an. Es gibt ein buntes Programm mit Spielnachmittag, Kreativ-Workshop, Experimenten und einem Ausflug in den Hamburger Kletterwald. Zum Geocaching und Abschluss-Showabend sind auch die Eltern eingeladen. • Infos und Anmeldung bis Freitag, 5. Juli, unter Tel. 04161 - 996656, www.st-petri-buxtehude.de

  • Buxtehude
  • 24.06.13
Panorama

Bei Marktkauf Buxtehude für den Muttertag basteln

Marktkauf in Buxtehude unterstützt Kinder, die ihre Mutter mit einem besonderen Geschenk am Muttertag überraschen möchten: Am Freitag, 10. Mai, 15 bis 18 Uhr, sind alle Kinder bei Marktkauf zum Basteln kleiner Schlüsselanhänger eingeladen. Die Kinder können einfach in den Eingangsbereich von Marktkauf Buxtehude kommen.

  • Buxtehude
  • 02.05.13
Panorama

Spiel und Spaß mit dem Spielmobil "Balu" auf jedem Kinderfest

Ein mobiler Spielplatz mit vielen Gerätschaften und Aktionsmöglichkeiten für Kinder im Alter von drei bis 13 Jahren ist das Spielmobil „Balu“. Der Stadtjugendring Buxtehude und die Fachschule Sozialpädagogik der Stader Jobelmann-Schule betreuen das Projekt. Das Spielmobil in Form eines Fahrzeug-Anhängers kann von Betrieben, Vereinen, Schulen und Privatpersonen im Landkreis Stade gebucht werden. Angehende Erzieher leiten die Spielaktionen und arbeiten auf Wunsch individuelle Ideen aus. • Gebühr...

  • Buxtehude
  • 24.04.13
Blaulicht

Haben Kinder in Buxtehude gezündelt?

tk. Buxtehude. Haben Kinder gezündelt? Bei einem Flächenbrand am Sonntagnachmittag gegen 15.20 Uhr brannte ein 30 Meter langer Grünstreifen an der Konrad-Adenauer-Allee. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Zeugen hatten zwei Kinder zwischen 10 und 12 Jahren beobachtet, die vom Brandort wegliefen. Sie sind beide ungefähr 1,60 Meter groß, trugen rote Adidas-Hosen und helle T-Shirts. Hinweise: Tel. 04161 - 647115.

  • Buxtehude
  • 22.04.13
Service

So chatten Ihre Kinder sicher

(bc). Chatten macht Kindern und Jugendlichen Spaß: Sie können unkompliziert Kontakte knüpfen und sich mit Gleichaltrigen austauschen. Viele Chaträume, die angeblich für Kinder sind, sind jedoch nicht kindgerecht. Wie aktuelle Medienberichte zeigen, werden Kinder beim Chatten häufig durch Fremde belästigt. "SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht", der Medienratgeber für Familien, gibt hierzu konkrete Tipps. Was tun bei Belästigungen? In fast allen Chats gibt es Möglichkeiten, sich...

  • Buxtehude
  • 27.03.13
Sport

Kinderschwimmkurse beim TSV Buxtehude-Altkloster

Beim TSV Buxtehude-Altkloster beginnen gleich nach Ostern neue Schwimmkurse für Kinder ab drei Jahren. Freie Plätze gibt es auch noch in den Seepferdchen-Kursen für Kinder ab fünf Jahren. Der Unterricht findet im Lehrschwimmbecken der Schule in Neukloster statt. • Infos und Anmeldung bei Ute Milke, Tel. 04161 - 88323.

  • Buxtehude
  • 25.03.13
Service

Die homöopathische Hausapotheke für Kinder

Der Buxtehuder Tagesmütterverein bietet am Samstag, 9. März, von 10 bis 18 Uhr eine Fortbildung in Buxtehude an. Eine Heilpraktikerin führt in die Homöopathie ein und stellt die homöopathische Haus- und Notfallapotheke für Kinder vor. • Gebühr 25 Euro • Infos und Anmeldung bei Bettina Reiß, Tel. 04163 - 826240.

  • Buxtehude
  • 01.03.13
Service

Kinder weben in der AWO-"Begegnung mit Herz" in Buxtehude

Ein Kreativangebot für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren hält die AWO in ihrer Begegnungsstätte "mit Herz", Vaßmerstraße 2, in Buxtehude bereit: Freitags von 15 bis 17 Uhr lernen Kinder das Weben. Auf einem kleinen Webrahmen werden kleine Taschen, Topflappen, Bilder und ähnliche Arbeiten hergestellt.

  • Buxtehude
  • 28.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.