Beiträge zum Thema Streit

Blaulicht

Streitigkeiten im Familienclan

thl. Meckelfeld. Im Kürbisweg kam es jetzt zu Streitigkeiten innerhalb einer Personengruppe, in dessen Verlauf eine männliche Person leicht verletzt wurde. Um den Sachverhalt aufzunehmen, mussten mehrere Streifenwagen eingesetzt werden. Hintergrund der Auseinandersetzung sind vermutlich familiäre Streitigkeiten.

  • Seevetal
  • 25.04.19
  • 110× gelesen
Blaulicht

Seevetal: Schießerei bei Streit um Altkleider

thl. Seevetal. Am Montagmorgen gegen 7 Uhr gerieten in Fleestedt fünf Mitarbeiter verschiedener Altkleiderfirmen aneinander. Grund dafür waren wohl Meinungsverschiedenheiten über die Eigentumsverhältnisse der an der Straße befindlichen Altkleidersäcke. Plötzlich zog einer der Kontrahenten eine Schreckschusspistole und ballerte damit um sich. Eine der beteiligten Personen wurde leicht an der Hand und im Gesicht verletzt. Auch ein mitgeführtes Fahrzeug wurde beschädigt. Die Polizei rückte an und...

  • Buchholz
  • 15.03.16
  • 641× gelesen
Blaulicht

Handfester Streit in Meckelfeld

mum. Meckelfeld. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Meckelfeld zu einem Streit zwischen zwei jungen Männern, die in einer Körperverletzung endete. Der alkoholisierte 34-jährige Täter aus Seevetal leistete bei der Feststellung seiner Personalien Widerstand gegen die eingesetzten Polizeibeamten, indem er versuchte, diese zu schlagen und zu treten. Gegen ihn wurden zwei Strafverfahren eingeleitet; außerdem musste eine Blutprobe entnommen werden.

  • Seevetal
  • 20.09.15
  • 349× gelesen
Blaulicht

Holzscheit über den Kopf gezogen

(os). Da musste die Polizei herzhaft eingreifen: Bei einem Streit am Pulvermühlenteich in Seevetal soll ein Mann (38) einem Kontrahenten (20) einen glühenden Holzscheit auf den Kopf geschlagen haben. Anschließend versuchten Täter und Opfer, sich gegenseitig mit abgebrochenen Glasflaschen zu verletzen. Die Polizei ermittelt.

  • Seevetal
  • 14.06.15
  • 91× gelesen
Blaulicht

Hantelschlag und Messerstich

thl. Hittfeld. In der Asylbewerberunterkunft in der Straße Am Bauhof bekamen sich zwei Männer (45, 22) in die Haare. Nach ersten Erkenntnisse wurde der ältere Mann unbekannter Herkunft von dem jüngeren aus Marokko mit einer Hantel am Kopf verletzt. Daraufhin "revanchierte" sich der Getroffene und rammte seinem Kontrahenten ein Messer in den Arm.

  • Seevetal
  • 13.05.15
  • 188× gelesen
Blaulicht

Hittfeld: Mit dem Messer bedroht

mum. Hittfeld. Zu einem Streit zwischen zwei Asylbewerbern kam es am Samstag gegen 13 Uhr in Hittfeld (Schillerplatz). Ein 19-Jähriger war mit einem Algerier (41) in Streit geraten. Der Jüngere zog ein Messer und verletzte den anderen Flüchtling leicht am Ohr. Im Anschluss flüchtete er; konnte aber kurz darauf festgenommen werden. Die Tatwaffe hatte er zuvor weggeworfen. Bei dem 19-Jährigen wurde ein als gestohlen gemeldetes Handy aufgefunden. Ihm droht ein Verfahren wegen gefährlicher...

  • Seevetal
  • 15.03.15
  • 176× gelesen
Blaulicht

Ein streitsüchtiger Weihnachtsmann?

mum. Meckelfeld. Am Samstag gegen 18 Uhr betrat ein als Weihnachtsmann verkleideter Mann einen Supermarkt in Seevetal-Meckelfeld. Er zettelte dort einen Streit mit dem Geschäftsführer an und verlangte nach der Polizei. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass es sich um einen amtsbekannten Obdachlosen handelte, der letztlich einen "Chauffeur" für die Fahrt in die Sozialunterkunft in Hittfeld suchte. Dieses Begehren wurde abgelehnt.

  • Seevetal
  • 07.12.14
  • 137× gelesen
Politik
Heiko Kösling

"Bock soll sich mäßigen"

thl. Winsen. Der verbale, politische Schlagabtausch, wer auf Länderebene die dritte Kraft für Krippen beantragt hat, geht unvermindert weiter. Jetzt mischen sich auch die Jusos des Landkreises Harburg ein und fordern die CDU-Landtagsabgeordneten André Bock aus Winsen und Norbert Böhlke aus Seeevetal auf, sich zu mäßigen. „Wenn die beiden Christdemokraten mangels eigener Mehrheit im Landtag jene beschimpfen, die handeln, und sich um die eigene Verantwortung winden, bestätigt das immer mehr...

  • Winsen
  • 04.07.14
  • 534× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.