Tag der Befreiung

Beiträge zum Thema Tag der Befreiung

Politik
Bei der Gedenkveranstaltung in Buchholz: (v. li.) Norma van der Walde, Bea Trampenau und Jan-Hendrik Röhse

75 Jahre Kriegsende
"8. Mai ist ein Tag der Mahnung!"

os. Buchholz. Zum 75. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs haben am Freitag, 8. Mai, in Buchholz Vertreter der Stadtverwaltung, des Stadtrates sowie von der Antifaschistischen Erholungs- und Begegnungsstätte "Heideruh" Kränze und Blumen am Denkmal für die Opfer des Nationalsozialismus in der Buchholzer Innenstadt niedergelegt. Bea Trampenau ("Heideruh"), Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse und Norma van der Walde, deren Eltern vor den Nazis nach England flüchten mussten, betonten,...

  • Buchholz
  • 08.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.